edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN
> Grundriss > Was ist ein Grundriss? - Wichtige Punkte, die Sie im Kopf behalten sollten
Edraw | 07/02/2021

Grundrisse

Lesen Sie diese umfassende Anregung, um alles über Grundrisse zu erfahren, einschließlich Definition, Vorteile, Grenzen, Beispiele, Fengshui-Tipps, Grundriss-Ersteller usw.

Was ist ein Grundriss?

Als Grundriss wird eine Zeichnung mit maßstabsgerechten Größen bezeichnet, die die Position von Räumen, Geräten und Möbeln von oben betrachtet darstellen. Designer und Architekten verwenden Grundrisse häufig als visuelles Hilfsmittel, um vor dem Einzug zu überprüfen, ob ein Raum für den jeweiligen Zweck ideal geeignet ist.

Grundriss einer Wohnung

Ein typischer Grundriss hat die folgenden Grundelemente:

  • Bemaßungslinien – hierbei handelt es sich um die Maße, die die Länge von Gegenständen in der Realität zeigen, z.B. die Länge von Fenstern usw;
  • Maßstab – dieser Faktor zeigt an, in welchem Maßstab der gesamte Raum auf den Bildschirm oder eine Seite Konzeptpapier passt. Das gebräuchlichste Maßstabsverhältnis ist heute 1/4 Zoll zu 1 Fuß, eine Abstand von 1/4 Zoll im Grundriss ist in Wirklichkeit also 1 Fuß lang. Manchmal verwenden Architekten auch den vollen Maßstab, um die tatsächliche Größe anzuzeigen;
  • Raumtypen und Gegenstände – dazu können Wände, Fenster, Türen, ein einzelner Raum, Schränke, ein Sofa, eine Treppe, Geräte oder sogar Gartenanlagen im Freien gehören usw.;

Warum sind Grundrisse wichtig?

Ein Grundriss ermöglichteinen Überblick über ein Gebäude aus der Vogelperspektive. Marketingforschungen zufolge können Grundrisse die Stellung von Immobilienverkäufern auf dem Immobilienmarkt verbessern. Hier finden Sie ein paar der Vorteile von Grundrissen:

  • Ein Grundriss zeigt die wichtigsten Beziehungen zwischen Räumen und einzelnen Wohnräumen, so dass Designer leicht vermitteln können, wie sich eine Person durch das Gebäude bewegen kann. Dies ist besonders bei Wohnprojekten, im Bereich der Innenarchitektur und in anderen Bereichen wichtig;
  • Ein Grundriss zeigt den Umfang und die Größenordnung eines Projekts, damit sich Bauherren schnell einen Überblick verschaffen können;
  • Er misst effizient die Einrichtungsgegenstände, z.B. die Anordnung der Möbel, um Fehler vor dem nächsten Schritt zu vermeiden;

Einschränkungen von Grundrissen

Ein Grundriss kann zwar den allgemeinen Aufbau eines Raumes darstellen, er zeigt aber keine ausreichenden Details über den Bau eines Hauses im wirklichen Leben. Designer und Architekten betrachten Grundrisse daher einzig als konzeptionellen Ausgangspunkt. Ingenieure oder Bauprojektleiter benötigen in der Regel komplexere Entwürfe oder Zeichnungen mit detaillierteren technischen Angaben, wozu auch Elektro- und Sanitärpläne oder Aufrisszeichnungen gehören. Dies hilft Kunden dabei, bessere Entscheidungen zu treffen und unnötige Kosten zu sparen.

Feng-Shui-Tipps für einen optimalen Grundriss

Feng-Shui-Tipps für einen optimalen Grundriss

Die Gestaltung eines Feng-Shui-Hauses ist ein wichtiges Thema, bei dem es um den Einfluss von Architektur auf den Menschen geht. Deshalb muss Feng Shui bereits bei der Planung eines neuen Hauses berücksichtigt werden. Hier finden Sie ein paar praktische traditionelle Feng-Shui-Tipps für eine gesunde Familie.

  • Die Eingangstür sollte nicht direkt auf den Aufzug, die Treppe oder den Korridor gerichtet sein. Stellen Sie sich die Haustür als den Mund Ihres Hauses vor. Eine Treppe, die in Richtung Haustür zeigt, verhält sich wie ein Schwert durch den Mund, was nicht gesund sein kann.
  • Der Schlüssel zu einem guten Feng-Shui-Grundriss liegt in den Positionen von Türen und Fenstern. Kurz gesagt, die Beziehung zwischen Fenstern und Türen im Raum bestimmt den Energiefluss. Daher darf das Bett im Schlafzimmer nicht zu nah an den Fenstern stehen.
  • Hochwertige Feng-Shui-Energie im Schlafzimmer ist entscheidend für die Gesundheit und das Glück der darin lebenden Menschen. Die beste Position des Schlafzimmers befindet sich oberhalb Ihres Lesezimmers oder Ihrer gemütlichen Ecke, wenn Ihr Haus 2 oder 3 Stockwerke besitzt. Der schlechteste Platz für ein Schlafzimmer ist dagegen oberhalb Ihrer Küche, Garage oder Ihrem Heimbüro.

Grundrisse decken in der Realität viele Unterkategorien ab. Klicken Sie auf eines dieser Beispiele, um weitere Details zu erfahren. Sie können außerdem mit dem Erstellen Ihrer eigenen Beispiele beginnen, indem Sie die Grundrissvorlagen anpassen.

Hausplan

Ein Hausplan ist eine Sammlung von Konstruktionszeichnungen, die die allgemeinen Bauspezifikationen eines Wohnhauses definieren, einschließlich Grundrisse, Einrichtungsgegenstände, Ressourcen usw.

farbige Hausplan-Vorlage

Bürolayout

Das Bürolayout stellt den Ort dar, an dem Ihre Mitarbeiter arbeiten und miteinander interagieren.

farbiges Büro-Layout

Die Bürolayout-Kategorie enthält viele Untertypen, die verschiedene Arbeitsstile und Organisationskulturen unterstützen:

  • Cubicle-Büro-Layout – ein offenes Büro-Layout mit Trennwänden an drei Seiten, die einen „Cubicle“ bilden. Dieser Typ wird vor allem dann verwendet, wenn es einen integrierten Besprechungsraum und private Büros gibt;
  • Team-basiertes Büro – dies ist ein Layout, bei dem die Mitarbeiter in Teams gruppiert werden und der tatsächliche Raum und die Größe jeder Abteilung auf Grundlage der Gesamtzahl der Mitarbeiter zugewiesen werden;
  • Offenes Bürolayout – dieser Typ stellt einen besonders flexiblen und offenen Raum dar, in dem Mitarbeiter Zugang zu fast allen Aspekten haben. Tische oder Lounge-Sitzgelegenheiten können für gemeinschaftliche Zwecke wie informelle Besprechungen oder Aktivitäten verwendet werden.
  • Home-Office – Dieser Typ ist heute aufgrund der steigenden Zahl von Freelancern besonders beliebt. Sie können Ihre Arbeit heute oft entspannt und bequem in Ihrer häuslichen Umgebung erledigen.

Sitzplan

Normalerweise gibt ein Sitzplan an, in welchem Muster das Publikum Platz zu nehmen hat. Sie ermöglicht die einfache Unterscheidung von Gästen oder die Unterscheidung von Passagieren zwischen verschiedenen Ticketkategorien. Bestuhlungspläne lassen sich in vielen Situationen verwenden, z.B. für eine formelle Besprechunge oder ein Abendessen, die Sitzordnung in einem Kino oder Theater, wie in der folgenden Grundrissvorlage dargestellt, die Platzzuweisung in einem Flugzeug und vieles mehr.

Theater-Bestuhlungsplan

Gartengestaltung

Hierbei geht es um das Entwerfen oder Erstellen von Plänen für die Bepflanzung und Gestaltung von Gärten. Zu einer guten Gartengestaltung gehört in der Regel die positive Erfahrung des Verbundenseins mit der Natur.

Plan zur Gestaltung eines Hausgartens

Brand- und Notfallplan

Dieser Grundrisstyp stellt einen Evakuierungsplan mit einer Reihe von Maßnahmen dar, die vom Personal im Falle eines Brandes oder in anderen ähnlichen Notfällen ergriffen werden müssen. Brandrisiken lassen sich vermeiden, wenn die Brandaktionszeichen deutlich dargestellt und Anweisungen angegeben werden.

Vorlage für Brand- und Notfallpläne

Weitere kostenlose Grundriss-Vorlagen

Die folgenden kostenlosen Grundrissvorlagen zeigen Ihnen weitere Ressourcen in Hausplänen, Büro-Layoutplänen und so weiter. Diese Vorlagen sind mit der kostenlos herunterladbaren Software für einfache Grundrisse editierbar. Klicken Sie auf eine der Vorlagen, um weitere Details zu sehen.

Plan für ein kleines Hotel Hotel-Brandfluchtplan Landschaftsdesign-Vorlage
Plan für ein kleines Hotel Hotel-Brandfluchtplan Vorlage für Landschaftsdesign
Sitzplan eines Restaurants Feuer-Evakuierungsplan Nachbarschafts-Landschaftsgestaltung
Restaurant-Bestuhlungsplan Feuer-Evakuierungsplan Nachbarschafts-Landschaftsgestaltung

Wie entwerfen Sie einen Grundriss?

Anfänglich nutzten Architekten ihre Zeichenfähigkeiten, um schematische Zeichnungen und Grundrisse per Bleistiften zu erstellen. Die Einführung von Schemata ermöglichte Designerm das Einfügen weiterer Grundrissdetails. In der heutigen Zeit nutzen Architekten vor allem digitale Software für ihre Bauprojekte. Heute können selbst nicht-professionelle Anwender mit begrenzten Kenntnissen Grundrisse auf Grundlage voreingestellter, automatisch erstellter Funktionen, Vorlagen und Symbole erstellen und dabei viel Spaß haben.

Zunächst müssen Sie einen vielseitigen Grundriss-Ersteller herunterladen.

Edraw Max: Ihr leistungsstarkes All-in-One Zeichenprogramm

  • Erstellen Sie mühelos über 280 Arten von Diagrammen.
  • Bieten Sie verschiedene Vorlagen & Symbole um Ihre Bedürfnisse.
  • Drag & Drop-Schnittstelle und einfach zu bedienen.
  • Passen Sie jedes Detail mit intelligenten und dynamischen Toolkits an.
  • Kompatibel mit einer Vielzahl von Dateiformaten, wie MS-Office, Visio, PDF, usw.
  • Exportieren, drucken und teilen Sie Ihre Diagramme.

Halten Sie sich nun an die folgenden Schritte, um sofort zu beginnen.

1. Wählen Sie einen Standort – Bestimmen Sie den gewünschten Bereich und überlegen Sie, wie viele Räume oder Stockwerke Sie benötigen und wie groß die Gesamtgröße und -form ist.

2. Listen Sie Schlüsselfaktoren auf – Erstellen Sie eine detaillierte Liste der für Sie wichtigen Bedürfnisse und Anforderungen.

3. Messelemente – Vermessen Sie Elemente wie Wände, Türen, Fenster, typische Möbel, Steckdosen, architektonische Merkmale, Kamine usw.

4. Zeichnen Sie die Gesamtstruktur – Fügen Sie Wände, Türen und Böden für das Gebäude hinzu.

5. Fügen Sie weitere Merkmale hinzu – Fügen Sie Geräte wie Kühlschrank, Geschirrspüler, Trockner und andere wichtige Geräte ein, die an einem bestimmten Ort platziert werden müssen. Fügen Sie bei Bedarf nun auch Möbel hinzu.

6. Bewerten und überprüfen Sie Ihren Grundriss – Überprüfen Sie Ihren Grundriss noch einmal sorgfältig und berücksichtigen Sie dabei auch freien Platz, Privatsphäre, Zugänglichkeit usw.

Punkte, die Sie bei der Gestaltung Ihres Grundrisses beachten sollten

  • Seien Sie flexibel – die Funktionen Ihrer Räume können sich im Laufe der Zeit ändern, stellen Sie also sicher, dass Ihr Grundriss auch zukünftigen Designanforderungen entspricht;
  • Halten Sie es praktisch – zum Beispiel sollten Badezimmer von Küchen- oder Esszimmern getrennt sein. Wenn Sie eine große Familie haben, sollte Sie mehr Platz für ein Wohnzimmer oder einen Abstellraum einplanen. Wenn Sie außerdem ein Home-Office integrieren möchten, sollten Sie für mehr Sonnenlicht in Ihrem Raum sorgen. Möglicherweise müssen Sie auch die Sicherheit Ihrer Familienmitglieder und Ihre zukünftige Stromrechnungen berücksichtigen.

Empfehlung für eine vielseitige Grundriss-Software

Sagen Sie Ade zu endlosen Papierentwürfen und komplexen Programme, die professionelle Fähigkeiten oder viel Erfahrung erfordern, und werfen Sie stattdessen einfach einen Blick auf das plattformübergreifende Edraw Max : mitgelieferte, editierbare Grundrissvorlagen; Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche und Reißbrett; Team- oder persönlicher Cloud-Account für die bessere und schnellere Kommunikation; bequemes Festlegen von Einheiten, Linealen, Bemaßungen oder schnelles Überprüfen der Präzision für Ihren Grundriss; Freigabe oder Export Ihrer Arbeit in viele verschiedene Formate, einschließlich PDF, Grafikformate, Visio, MS Office und mehr.

gds

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!