edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN
> Basis-Diagramm > Interaktionsübersicht Diagramm erklärt
Edraw | 04/22/2021

Was ist ein Interaktionsübersichtsdiagramm in UML?

Ein Interaktionsübersichtsdiagramm ist eine Variation eines Aktivitätsdiagramms. Der Unterschied liegt in der Tatsache, dass die Knoten der Interaktionsübersichtsdiagramme das Auftreten von Interaktionen in einem System oder einer Software darstellen. Während Sie eine ähnliche Notation wie Aktivitätsdiagramme (Anfang, Ende, Zusammenführen, Verzweigen, Entscheidung) zusammen mit Interaktionsereignissen und Interaktionselementen verwenden, können Interaktionsübersichtsdiagramme den Aktivitätsfluss zwischen Diagrammen anzeigen.

Warum ein Interaktionsübersichtsdiagramm verwenden?

Wann sollten Interaktionsübersichtsdiagramme verwendet werden und was macht sie so nützlich?

  • Nützlich zur Visualisierung einer Abfolge von Aktivitäten
  • Hilfreich, um mehrere Szenarien und Aktivitäten in kleinere Interaktionsdiagramme aufzuteilen
  • Beseitigt die Notwendigkeit, komplexe „Wenn-Dann-Sonst“ -Entscheidungen und -Pfade für eine Software zu programmieren

Interaktionsübersicht Diagrammsymbole

Während Interaktionsübersichtsdiagramme viele ihrer Symbole und Notationen mit Aktivitätsdiagrammen gemeinsam haben, werden Interaktionselemente und Interaktionsereignisse als zwei neue eindeutige Elemente eingeführt. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über einige der häufig verwendeten Notationen von Interaktionsübersichtsdiagrammen.

EdrawMax-Tipps: Verwechseln Sie ein Aktivitätsdiagramm nicht mit einem Interaktionsübersichtsdiagramm. Interaktionsübersichtsdiagramme zeigen die Abhängigkeiten und den Fluss zwischen verschiedenen Interaktionsdiagrammen und bieten Benutzern so eine übergeordnete Übersicht über ein System.

interaction occurrence Auftreten von Interaktionen

Wird manchmal als "Interaktionsnutzung" bezeichnet. Wird verwendet, um auf den Inhalt vorhandener Interaktionsdiagramme zu verweisen. Kann als Box mit "ref" in der Ecke identifiziert werden.

interaction element Interaktionselement

Manchmal einfach als "Interaktion" bezeichnet. Wird verwendet, um jede Art von Interaktionsdiagramm anzuzeigen.

initial Initial

Der Beginn eines Workflows.

note Hinweis

Wird verwendet, um Notizen für andere Benutzer einzuschließen, die nicht im Diagramm selbst kommuniziert werden können.

activity Aktivität/Aktion

Ein rundes Feld, das das Auftreten einer Aktion oder eines Ereignisses veranschaulicht.

decision Entscheidung oder Zusammenführen/Verzweigen

Ein Diamantsymbol, das verwendet wird, wenn der Benutzer mindestens zwei alternative Pfade zur Auswahl hat.

action flow Aktions-/Kontrollfluss

Dargestellt durch einen Pfeil, der ein Aktionsfeld mit einem anderen verbindet.

folk Fork/Join
  • Wird verwendet, um einen Aktivitätsfluss in zwei oder mehr gleichzeitige Aktivitäten aufzuteilen.
  • Wird verwendet, um mehrere gleichzeitige Aktivitäten zu einem oder mehreren ausgehenden Flows zusammenzufassen.
flow final Flow final

Das Ende eines bestimmten Prozessablaufs, aber nicht das Ende aller Aktivitäten.

end Ende

Abschluss aller Prozessabläufe.

EdrawMax-Tipps: Einige Benutzer verwenden eine Verzweigung in ihrem Diagramm, vergessen jedoch, einen Verknüpfungsknoten hinzuzufügen. Stellen Sie sicher, dass alle Gabeln eine Verbindung haben und umgekehrt.

Wie zeichnet man ein Interaktionsübersichtsdiagramm in EdrawMax?

Mit der intuitiven Software drawMax können Sie Ihre eigenen Interaktionsübersichtsdiagramme erstellen. Befolgen Sie diese Gliederung, egal ob es sich um eine einfache oder eine komplexe handelt, um eine zu erstellen, die Ihren Anforderungen entspricht.

use case diagram edrawmax window 1
  • Schritt 3: Wählen Sie eine Vorlage aus oder klicken Sie auf das Feld UML-Modellierung mit dem „+“, um ein neues Dokument zu öffnen.
use case diagram uml
  • Schritt 4: Die Symbolbibliothek befindet sich links auf dem Bildschirm. Scrollen Sie weiter nach unten, um weitere UML-bezogene Symbole zu finden. Wenn Sie die gewünschten Symbole ausgewählt haben, klicken Sie auf "OK" und fügen Sie die Formen der Symbolleiste links hinzu.
use case diagram edrawmax
  • Schritt 5: Ziehen Sie einfach die benötigten Komponenten aus der Symbolbibliothek auf das leere Dokument, um mit der Erstellung zu beginnen. Jedes Element kann verschoben, in der Größe geändert oder an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.


Beispiele für Interaktionsübersichtsdiagramme


Abbildung 1: Erstellen eines Verkaufsdatensatzes für eine Online-Bestellung

Dies ist ein Beispiel für die Erstellung eines Verkaufsdatensatzes für eine Online-Bestellung.

uml overview diagram example

Abbildung 2: Buchungsverfahren für Hotelzimmer

Dies ist ein Beispiel für die Buchung von Hotelzimmern.

uml overview diagram example

Abbildung 2: Anmeldung für einen Online-Kurs

Dies ist ein Beispiel für die Anmeldung zu einem Online-Kurs.

interaction overview diagram


Zusammenfassung


Wenn Sie über ein System oder eine Software verfügen, bei der mehrere Interaktionsdiagramme gleichzeitig zusammenarbeiten, ist ein Interaktionsübersichtsdiagramm das beste Werkzeug, das Ihnen zur Verfügung steht. Wie der Name schon sagt, können Sie ansonsten komplexe Diagramme aus der Vogelperspektive betrachten. Verwenden Sie das Diagrammsoftwaretool drawMax, um jetzt Ihre eigenen Interaktionsübersichtsdiagramme zu erstellen!