Tipps

Grußkartengröße

Alles über die Größe von Grußkarten wissen

Weihnachten steht vor der Tür? Oder ist es Thanksgiving? Vielleicht hat jemand Geburtstag? Was auch immer der Fall ist, einer der wichtigsten Bestandteile all dieser Ereignisse sind Grußkarten. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie sich nicht sicher sind, welches die perfekte Größe für eine Grußkarte ist, denn wir haben alles für Sie erklärt.

Teil 1: Standardgrößen rund um den Globus

Es ist wichtig, die Standardgrößen zu kennen, aus denen Sie bei der Erstellung einer Grußkarte wählen können. Sie können sie digital erstellen und auf Papier ausdrucken. Sie können aber auch elektronische Grußkarten versenden. Die Abmessungen für beide werden im Folgenden erläutert

Abmessungen für Grußkarten

 Abmessungen für Grußkarten

Die Abmessungen der Grußkarten hängen von dem Umschlag ab, der verwendet werden soll, daher sind die Abmessungen für jede Karte wie folgt

  • 4er-Briefumschlag (9,21cm x 13,02cm)
  • 8,9cm x 12,7cm große Karte oder 12,7cm x 17,8cm große Karte, die sich auf 3,5cm x 12,5cm falten lässt
  • A2 Umschlag (11,11cm x 14,61cm)
  • 10,8cm x 14cm Karte oder 14cm x 21,6cm, die auf 10,8cm x 14cm gefaltet werden kann
  • A6 Umschlag (12,07cm x 16,51cm)
  • 11,4cm x 15,9cm Karte
  • A7 Umschlag (13,34cm x 18,42cm)
  • 12,7cm x 17,8cm Karte oder 17,8cm x 25,4cm, die in 12,7cm x 17,8cm gefaltet werden kann
  • A8 Umschlag (13,97cm x 20,64cm)
  • 12,7cm x 20,3cm Karte oder 20,3cm x 25,4cm, die auf 12,7cm x 20,3cm gefaltet werden kann
  • Quadratischer Umschlag (16,51cm x 16,51cm)
  • 15,9cm x 15,9cm Karte

Teil 2: Die beliebtesten Grußkartenformate

Das Entwerfen einer Grußkarte scheint keine schwierige Aufgabe zu sein, aber in Wirklichkeit steckt selbst in den einfachsten Karten eine Menge Arbeit und Denkarbeit.

  • A-2 (10,80 x 13,97 Karte)
  • A-6 (11,43 X 15,86 Karte)
  • A-7 (12,7 x 17,78 Karte)

Dies sind die gebräuchlichsten und am häufigsten verwendeten Grußkartenformate unter all den Auswahlmöglichkeiten.

Teil 3: Design-Leitfaden

1. Wählen Sie die richtige Größe der Grußkarte

Wie bereits erwähnt, gibt es mehrere Grußkartenformate, aus denen Sie das beste auswählen können, das Ihren bevorzugten Kriterien entspricht. Wenn Sie es vorziehen, eine elektronische Grußkarte zu versenden, ist es besser, wenn sie ein kleineres Größenverhältnis als die anderen Karten hat.

2. Verwenden Sie die richtigen Farben

Das richtige Farbschema ist bei Grußkarten sehr wichtig. Stellen Sie sicher, dass sie auffällt und den Adressaten anspricht. Außerdem haben Grußkarten zu Weihnachten eine lebendige Farbpalette, der sie folgen müssen.

3. Eine attraktive Vorderseite

Die Vorderseite der Karte ist im Wesentlichen der wichtigste und sichtbarste Teil der Karte. Es ist wichtig, dass die Vorderseite der Karte mit der nötigen Sorgfalt und Überlegung erstellt wird. Verwenden Sie verschiedene Designelemente, um sie attraktiver und ansprechender zu gestalten.

4. Eingängigen Text verwenden

Der Text ist der eigentliche Inhalt der Karte. Versuchen Sie, Phrasen oder einprägsame Texte für Ihre Grußkarte zu verwenden. Es ist sehr wichtig, dass Sie die richtigen Worte finden. Auch die Schriftart des verwendeten Textes und das Design des Textes.

5. Eine kleine persönliche Note hinzufügen

Sie können Ihre Karte online personalisieren, aber eine kleine persönliche Note macht sie noch viel wertvoller. Der kleine handgeschriebene Text in der Karte verleiht ihnen einen großen sentimentalen Wert und macht sie auch relativ einzigartig.

6. Richten Sie alle Ihre Designs aus

Bei digitalen Designs kommt es nur darauf an, dass der Inhalt auf der Karte richtig ausgerichtet ist. Dazu gehören Bilder, Text, Rahmen und andere Komponenten.

Teil 4: Drucktipps

Hier sind einige wichtige Tipps, die Sie beim Druck Ihrer Grußkarte beachten sollten.

TIPP 1: Anpassen der Druckgröße

Druckgröße anpassen

Wenn Sie den Druckbefehl geben, können Sie die Seitengröße anpassen. Wenn Sie sich für eine benutzerdefinierte Karte entscheiden, können Sie diese genau in den von Ihnen gewünschten Abmessungen drucken lassen. Anstatt es also auf Standardgröße zu drucken und dann nachzubessern, ist es besser, auf genau die Maße zu drucken, die Sie benötigen.

TIPP 2: Drucken Sie zuerst die Innenseite

Es ist ideal, dass die Innenseite der Karte vor der Außenseite bedruckt wird. Dies ist wichtig für Karten, die gefaltet werden sollen. Der Grund, warum die Innenseite zuerst gedruckt werden sollte, ist, dass die Vorderseite in der Regel Bilder und einen größeren grafischen Inhalt hat. Wenn die Außenseite zuerst gedruckt wird, besteht während des Drucks der Innenseite die Gefahr, dass die Außenseite zerkratzt wird.

TIPP 3: Das richtige Papier für die Karten

Denken Sie daran, dass Karten in der Regel eine spezielle Papiersorte haben und selbst bei dieser Sorte gibt es mehrere Optionen, aus denen Sie wählen können. Dies ist sehr wichtig, je nachdem, wie viele Bilder Sie drucken möchten. Da Bilder viel Tinte und Sättigung benötigen, ist es ratsam, eine bessere Qualität zu verwenden, die als doppelt so groß bekannt ist.

Tipp 4: Hochauflösendes Bild

Wenn Sie eine Karte erstellen, müssen Sie darauf achten, dass die Auflösung der verwendeten Bilder hoch ist. In den vorliegenden Fällen sollten es 300 dpi sein. Ein hochauflösendes Bild kommt auch auf der gedruckten Karte gut zur Geltung!!

Teil 5: Wie man eine Grußkarte in EdrawMax erstellt

EdrawMax ist eine der nützlichsten Programme, die Sie für die Erstellung von Grußkarten verwenden können. Es verfügt über integrierte Vorlagen, mit denen Sie die beste Grußkarte aus einer Vielzahl von Möglichkeiten auswählen können. Die folgenden Schritte helfen Ihnen, eine Grußkarte in EdrawMax zu erstellen.

Schritt 1: EdrawMax installieren

Rufen Sie die offizielle EdrawMax Webseite auf und laden Sie die Software herunter.

EdrawMax herunterladen und installieren

Sie haben sowohl die kostenlose als auch die kostenpflichtige Version zur Verfügung. Für grundlegende Aufgaben ist die kostenlose Version ausreichend.

Schritt 2: Starten Sie die App

Sobald die Software installiert ist, öffnen Sie EdrawMax. Die Oberfläche sieht dann wie folgt aus.

Starten Sie die App

In der rechten oberen Ecke finden Sie die Möglichkeit, sich anzumelden. Dies ermöglicht die Speicherung in der Cloud. Sie können EdrawMax aber auch ohne Anmeldung verwenden.

Schritt 3: Eine neue Leinwand öffnen

Klicken Sie auf das "+" Zeichen, um einen leeren Arbeitsbereich zu öffnen.

Eine neue Leinwand öffnen

Schritt 4: Mit der Arbeit beginnen

Auf der linken Seite befinden sich Formen, mit denen Sie den Umriss Ihrer Karte gestalten können. Es gibt eine Option "Meine Bibliothek", die verschiedene Bilder und bereits gespeicherte Bilder enthält, die Sie verwenden können. Darüber hinaus können Sie mit der obigen Einfügeoption auch Bilder in Ihre Karte einfügen.

Sie können auch aus bereits vorhandenen Grußkartenvorlagen auf EdrawMax wählen. Die Anleitung dazu lautet wie folgt.

    Schritt 1: Klicken Sie auf Vorlagen

    Klicken Sie im nächsten Schritt auf Vorlagen und Sie sehen mehrere Optionen. Am besten verwenden Sie die Suchleiste.

    Eine neue Leinwand öffnen

    Schritt 2: Suchen Sie nach "Grußkarte".

    Nachdem Sie nach einer Grußkarte gesucht haben, steht Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung. Scrollen Sie und versuchen Sie, das Beste aus dem Stapel für Sie zu finden.

    Eine neue Leinwand öffnen

EdrawMax

Diagrammsoftware-Komplettlösung
Erstellen Sie mühelos mehr als 280 Diagrammtypen
Beginnen Sie ganz einfach mit dem Erstellen von Diagrammen mit verschiedenen Vorlagen und Symbolen
  • Überragende Dateikompatibilität: Importieren und exportieren Sie Zeichnungen in verschiedene Dateiformate wie Visio
  • Plattformübergreifende Unterstützung (Windows, Mac, Linux, Web)
Geprüfte Sicherheit | Zu Mac wechseln >>
Geprüfte Sicherheit | Zu Linux wechseln >>
Geprüfte Sicherheit | Zu Windows wechseln >>
  • Erfahren Sie, wie man eine Grußkarte erstellt
  • Teil 6: Fazit

    Zu besonderen Feiertagen und Anlässen sind Grußkarten eine Notwendigkeit. Daher ist die Kenntnis dieser Informationen für die Formulierung einer guten Grußkarte sehr wichtig. Da nun alles klar ist, ist es an der Zeit, die perfekte Grußkarte zu gestalten!!

    Weitere Artikel