Jetzt testen
Karte

Die 8 besten Kartenprogramme zum Erstellen von Karten

Erstellen Sie in wenigen Minuten eine interaktive Karte mit Farben und Beschreibungen Ihrer Wahl
Street

Karten sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens. Wir brauchen sie, um von Ort zu Ort zu navigieren und zu identifizieren. Im Geschäftsleben sind Karten für die Steigerung der Sichtbarkeit des Geschäftsraums von entscheidender Bedeutung. Man kann die Niederlassungen auf der Karte hinzufügen, um mehr Kundenstandorte zu markieren. Karten können auch genutzt werden, um Personen oder Elemente nach Regionen zu klassifizieren.

Deshalb müssen wir regelmäßig Karten erstellen und aktualisieren. Das Erstellen einer Karte ist jedoch ziemlich aufwändig. Es erfordert daher die Unterstützung von speziellen Anwendungen, um schneller und präziser zu sein. In diesem Artikel werden wir uns verschiedene Software-Programme ansehen, die für diesen speziellen Zweck verfügbar ist.

Die 8 besten Kartenprogramme 

1. Visme

Visme

Auf der Suche nach einer Kartenerstellungs-Software gehört Visme zu den besten Programmen. Das ist vor allem auf seine Benutzerfreundlichkeit zurückzuführen. Es erlaubt dem Anwender, den Teil einer Karte auszuwählen, an dem gearbeitet werden soll. Anschlieend kann man Informationen und Zeichen mithilfe der im Lieferumfang enthaltenen Bearbeitungswerkzeuge hinzuzufügen. Mit dem Tool können Benutzer auch verschiedene Abschnitte der Karte farblich kennzeichnen, die in der Legende angeordnet werden sollen. Wenn das individuelle Erstellen nicht günstig ist, bietet Visme auch zahlreiche Vorlagen, an denen Sie arbeiten und die Sie an Ihre Anforderungen anpassen können.

2. Edraw Max

Edraw Max

Edraw Max ist vor allem für seine Vielseitigkeit bekannt. Eine der beliebtesten Funktionen ist der Easy Map Maker. Es wird hauptsächlich von Geschäftsinhabern verwendet, um den Standort des Unternehmens darzustellen. Am wichtigsten ist aber die große Auswahl an Optionen, die mit dem Kartenprogramm geliefert werden. Es verfügt über eine umfangreiche Bibliothek mit Vorlagen, einschließlich Verkehrszeichen und Orientierungspunkten, die zum Definieren einer Karte verwendet werden. Außerdem können Benutzer die Vorlagen an ihre Bedürfnisse anpassen. Benutzer erstellen Karten, die einzigartig und aussagekräftig sind.

3. Google Map Maker

Google Map Maker

Google Map Maker ist eine Kartenbearbeitungs-Software, mit der einer vorhandenen Karte Funktionen hinzugefügt werden könen, um sie detaillierter zu gestalten. Anwender können Standorte von Unternehmen und Gebäuden hinzufügen, um das Auffinden zu erleichtern. Das Programm ist hilfreich bei der Modellierung von Bereichen ohne Satellitenbilder. Um die Genauigkeit der Darstellungen zu steigern, müssen erfahrene Benutzer sie bewerten. Aufgrund der Entwicklung von Google Maps wurde Google Map Maker als eigenständige Einheit geschlossen und die angebotenen Funktionen auf Google Maps übertragen.

4. Atlist

Atlist

Dies ist eine Kartenerstellungs-Software, mit dem man eine ansprechende und informative Karte erstellen kann, um Standort oder ein Unternehmen zu identifizieren. Mithilfe dieser Funktion können Markierungen hinzugefügt und mithilfe von Längen- oder Breitengraden Bereiche gesucht werden, die in Google Maps vorhanden sind. Neben dem Hervorheben von Markierungen können Anwender Vorlagen entwerfen und individuelle Farben eingeben. Man erhält auch Vorlagen für Karten, die entsprechend ihrer Beschreibung bearbeitet werden können.

5. Mapbox Studio

Mapbox Studio

Mapbox Studio wurde für hochqualifizierte Anwender entwickelt, die überlegene Kartenbearbeitungsfunktionen sowie Echtzeitdaten für die Verwendung in der Navigation benötigen. Aufgrund seiner Komplexität ist es nicht für Anwender geeignet, die lediglich ihren Unternehmensstandort hinzufügen möchten. Für technisch versierte Benutzer jedoch wird ein Traum wahr, da es 3D-Modellierungsfunktionen sowie das Hinzufügen von Farben und Schriftarten bietet. Das Programm unterscheidet sich von anderen Kartenherstellern dadurch, dass Open Street Maps anstelle von Google Maps als Quelle für die Karten verwendet wird.

6. Snazzy Maps

Snazzy Maps

Snazzy Maps ist eine schnelle Lösung für die Erstellung benutzerdefinierter Karten. Es werden mehr als 4000 Kartenlayouts bereitgestellt, aus denen man auswählen und ändern kann. Anwender können eine Karte von Grund auf neu erstellen. Dazu müssen Standorte anhand ihrer Breiten- und Längengrade eingegeben werden. Snazzy Maps bietet zudem eine Vielzahl von Bearbeitungsoptionen, mit denen Elemente wie Informationsfenster angepasst werden können.

7. Mapline

Mapline

Mapline wird im Wesentlichen zum Eingeben von Datensätzen und Anzeigen der Datensätze mithilfe von Markierungen und Symbolen auf einer Karte verwendet. Das Programm wendet sich an Menschen, die gerne Routen planen, da die enthaltenen Daten einfach anhand der angegebenen Standorte gefiltert werden können. Da es sich nicht primär um das Zeichnen von Karten handelt, werden nur drei Vorlagen bereitgestellt, die nicht viele Bearbeitungsfunktionen besitzen. Dies bedeutet, dass selbst ein Informationsfenster direkt auf den Punkt kommt.

8. BatchGeo

BatchGeo

BatchGeo ist eine der einfachsten Programme zum Erstellen von Karten. Anwender müssen Daten in Form von Datensätzen eingeben oder aus Excel importieren. Sobald die Anwendung die Daten gelesen hat, kommuniziert sie mit Google Maps, um die Bilder der erforderlichen Karten zu erhalten. Dann wird der Anwender aufgefordert zu bestätigen, ob es sich tatsächlich um die Richtigen handelt. Es stehen nicht viele Anpassungsoptionen zur Verfügung. BatchGeo bietet nur 3 Markierungsvorlagen, 7 Farben sowie 6 Vorlagen zur Auswahl.

Entscheiden Sie sich für Ihren gewünschten Map Maker

Kartenerstellungs-Software wird ständig optimiert. Unabhängig davon, ob es zusätzliche Funktionen oder neue Benutzerfreundlichkeit ist, die Anwender dieser Anwendungen werden immer anspruchsvoller. Deshalb suchen sie nach Programmen, die sowohl kombinierte Funktionen als auch perfekte Bearbeitungsfunktionen bieten.

Nach sorgfältiger Bewertung aller Kartenhersteller kann ich mit Sicherheit beurteilen, dass sich Edraw Max vor allem aufgrund seiner Bearbeitungsfunktionen deutlich von den anderen abhebt. Das Programm hilft, äußerst detaillierte Karten aus den verfügbaren Layouts zu erstellen, auch wenn der Anwender möglicherweise noch keine Erfahrung mit dem Zeichnen von Karten hat. Die Benutzeroberfläche ist jedenfalls sehr einfach zu bedienen und erfordert nicht viel Zeit, um sie kennenzulernen. Für Benutzer, die ein Kartenerstellungs-Programm benötigen, die eine qualitativ hochwertige Ausgabe garantiert, ist Edraw Max definitiv die richtige Anwendung.

Verwandte Artikel

Legen Sie los mit Edraw Max anwenderfreundlicher Diagrammsoftware.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!