Jetzt testen
edraw-infographic-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN

Was ist eine Infografik?

> Infografik > Was ist eine Infografik?
Edraw | 06/01/2020
Eine Infografik ist eine Form der visuellen Kommunikation, die Aufmerksamkeit erregen und das Verständnis fördern soll. Lesen Sie diesen Artikel, um ein grundlegendes Verständnis über Infografiken zu erhalten.

Kurzeinführung Infografik

Das Wort „Infografik“ setzt sich aus „Information“ und „Grafik“ zusammen. Eine Infografik ist eine grafische, visuelle Darstellung von Informationen, Daten oder Wissen, mit der sich Informationen schnell und klar präsentieren lassen. Eine Infografik verwendet nur wenig Text. Sie stellt ein leistungsstarkes Werkzeug dar, mit dem sich Daten anzeigen, Konzepte erklären, Präsentationen vereinfachen, Beziehungen kartieren, Trends aufzeigen und wichtige Erkenntnisse vermitteln lassen. Mit diesem Hilfsmittel können Sie Daten in kompakter, intuitiver und gemeinsam nutzbarer Form vermitteln und über das Internet und in soziale Medien verteilen.

Architekturstil-Infografik

Verwendung von Infografiken

Eine Infografik verwendet nur wenig Text. Sie stellt ein leistungsstarkes Werkzeug dar, mit dem sich Daten anzeigen, Konzepte erklären, Präsentationen vereinfachen, Beziehungen kartieren, Trends aufzeigen und wichtige Erkenntnisse vermitteln lassen. Infografiken werden häufig für die folgenden Zwecke verwendet:

  • Illustrieren von Daten: Sie können damit Daten aus Umfragen interessanter gestalten als mit einem herkömmlichen Diagramm.
  • Komplexe Themen vereinfachen: Mit Infografiken können Sie selbst komplexe Konzepte schnell und einfach zerlegen.
  • Vergleiche darstellen: Infografiken sind ideal zum Aufzeigen von Ähnlichkeiten und Unterschieden.
  • Bewusstsein: Egal, ob es um Wirtschaft, Politik oder andere Bereiche geht, mit Infografiken können Sie das Bewusstsein für eine Marke oder eine Sache einfach steigern.

Typen von Infografiken

Es gibt viele verschiedene Darstellungsmöglichkeiten für Infografiken. Wählen Sie einen Infografik-Typ, der Mehrdeutigkeiten vermeidet und ideal für den Leser ist, um verwertbare Informationen und Einblicke aus den vermittelten Inhalten zu extrahieren.

Informationelle Infografiken

Informationelle Infografiken werden häufig verwendet, um Fakten oder Details über Menschen oder Themen zu veranschaulichen. Sie können hierbei mit einer informationellen Infografik-Vorlage starten, um einen Überblick über das Thema zu geben oder ein neues Konzept visuell zu vermitteln. Informationelle Infografiken nutzen oft Design-Tricks, um die Konzentration des Publikums und seine Beschäftigung mit dem Thema zu erhöhen. Sie können Ihre Grafik durch Symbole, Formen, Farben und andere visuelle Elemente aufwerten, der wichtigsten Aspekt sind jedoch die Wörter.

Zeitlinien-Infografik

Eine Zeitlinien-Infografik visualisiert einen Prozess in chronologischer Reihenfolge über einen Zeitraum hinweg. Hierbei handelt es sich um eine der vielfältigsten Infografiken, die oft verwendet wird, um den Verlauf eines bestimmten Ereignisses, einer bestimmten Figur oder aber eine Bewegung darzustellen. Für Werbetreibende und Vermarkter ist sie der effektivste Weg, das Publikum zu informieren. Sie können Daten auf der Zeitlinie visualisieren, indem Sie ein Unternehmens-Factsheet für die Einarbeitung von Mitarbeitern erstellen, Meilensteine markieren oder einen Schritt-für-Schritt-Prozess für die Durchführung einer bestimmten Aufgabe skizzieren möchten.

Zeitlinien-Infografiken

Infografik-Diagramme

Infografik-Diagramme visualisieren die Daten meist durch Diagramme, z.B. Tortendiagramme, Balkendiagramme, Liniendiagramme, Blasendiagramme, Ringdiagramme, Symboldiagramme usw. In Kombination mit den optimalen Farben, Formen und Symbolen zur Erklärung und Hervorhebung können Infografik-Diagramme Daten auf attraktive und leicht verständliche Weise veranschaulichen. Für Infografik-Autoren empfehlen wir das Infografik-Autorentool Edraw, die die Anpassung aller im Programm enthaltenen Diagramme und Grafiken ermöglicht. Gegenüber der Verwendung von Photoshop oder Adobe Illustrator sparen Sie so viel Zeit.

Infografik-Diagramme

Wie Sie Infografiken erstellen

In diesem Abschnitt beschreiben wir die nötigen Schritte zum Erstellen bestimmter Artikel. Beispiele für Ergebnisse, deren Prozess anhand einer Infografik dargestellt werden könnte, sind die Herstellung eines Produkts, ISO-Zertifizierungen, berufliche Qualifikationen oder medizinische Verfahren. Die Definition einer solchen Infografik legt fest, dass jeder Schritt normalerweise eine logische Folge des vorhergehenden darstellt.

Die Definition einer solchen Infografik legt fest, dass jeder Schritt normalerweise eine logische Folge des vorhergehenden darstellt. Unser Artikel „Wie Sie Infografiken erstellen“ bietet Ihnen verschiedene Anleitungen dazu, wie Sie Infografiken für praktisch alle Themen erstellen, vom Sparen bis zum Abnehmen.

Wie Sie Infografiken erstellen

Prozessinfografiken

Prozessinfografiken ähneln Entscheidungsbäumen oder Flussdiagrammen. Sie verwenden Linien und Richtungspfeile, um auf den jeweils folgenden Schritt hinzuweisen. Beispiele für Prozessinfografiken sind Fließbandfertigung, Softwareprogrammierung, Projektplanung usw. Testen Sie verschiedene Symbole und wählen Sie eine andere Hintergrundfarbe für diese innovative Infografikvorlage von Edraw, um z.B. Arbeitsabläufe in der Industrie abzubilden. Testen Sie in kurzer Zeit weitere mitgelieferte Diagrammvorlagen, die optimal zu Ihrer Präsentation passen.

Industrieprozess-Infografik

Vergleichende Infografiken

Eine vergleichende Infografik zum Zusammenfassen von Informationen erleichtert Lesern die Auseinandersetzung mit verschiedenen Möglichkeiten. Zu den am häufigsten verglichenen Aspekten gehören die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen zwei oder mehr Produkten, Orten, Veranstaltungen, Aktionen, Ideen oder Personen. Eine Infografik für Kultur-Vergleich (siehe unten) kann sich als praktisch erweisen, um Unterschiede und Vorteile vorgestellter Kulturen hervorzuheben und die Menschen dabei zu helfen, die für ihre Bedürfnisse ideale Kultur auszuwählen. Nutzen Sie strategisch Farben in Ihren Infografikvorlagen für Vergleiche, um die Entscheidungsfindung zu beeinflussen, und fügen Sie Ihre eigenen Grafiken, Texte und Daten ein.

Kulturelle Unterschiede zwischen West und Ost Infografik

Lebenslauf-Infografik

Ein Lebenslauf ist für Menschen auf Stellensuche, die an Vorstellungsgesprächen teilnehmen, unerlässlich. Eine Infografik zu einem Lebenslauf ist eine visuelle Darstellung der Basisinformationen, des Bildungshintergrunds, der beruflichen Qualifikationen und Berufserfahrungen eines Menschen. Ein Lebenslauf dient als Marketing-Instrument, der Inhalt sollte hierbei an jede einzelne Bewerbung oder Bewerbungen in bestimmten Branchen angepasst werden. Ein gut gestalteter Lebenslauf in Form einer Infografik kann mit entsprechenden Schlüsselwörtern dabei helfen, sich von anderen Bewerbern abzuheben.

Einfacher Lebenslauf-Infografik

Vorteile der Verwendung von Infografiken

Infografiken sind als leistungsstarke Werkzeuge zur Analyse großer Datensätze und zur Erläuterung von Informationen beliebt. Sehen wir uns nun sechs der wichtigsten Vorteile des Einsatzes von Infografiken an.

1. Aufmerksamkeit erwecken. Infografiken kombinieren Bilder, Farben und Bewegungen miteinander, was auf natürliche Weise den Blick des Publikums auf sich zieht.

2. Komplizierte Konzepte oder Ideen vereinfachen. Sie können farbige Diagramme oder Grafiken erstellen, um Trends oder bestimmte Detail hervorzuheben.

3. Praktisches und einfaches Teilen. Infografiken ermöglichen das Teilen im Internet. Beispielsweise enthält eine auf einer Website veröffentlichte Infografik meist einen Einbettungscode.

4. SEO verbessern. Eine gut gestaltete, ansprechende Infografik kann Ihre Website-Rankings verbessern und für mehr Likes und Follower sorgen sowie zusätzlichen Traffic generieren.

5. Ihr Fachwissen zeigen. Der Einsatz grafischer Elemente wie Tabellen, Diagramme, Grafiken, Bilder usw. kann Sie als Experte auf Ihrem Gebiet etablieren und Ihre Inhalte vertrauenswürdiger wirken lassen.

6. Infografiken sind durchsuchbar. Menschen suchen häufig nach Bildern zu Themen, die sie betreffen. Suchmaschinen geben bei der Auswahl der Ergebnisse Infografiken den Vorrang.

Nachteile von Infografiken

Im Folgenden finden Sie einige potenzielle Nachteile von Infografiken, die bei falscher Verwendung eine Rolle spielen.

1. Zeitaufwendig Eine gute Infografik erfordert viel Zeit. Der Designer muss viel Arbeit in Grafiken und Layout investieren, er kann nicht einfach zur nächstbesten Grafik greifen, um die Zeichnung innerhalb weniger Sekunden abzuschließen.

2. Das Budget ist schnell überschritten Da gute Infografiken Zeit und perfektes Design erfordern, sind freiberufliche Designer mit hohem Stundenlohn gefordert, was für kleine Unternehmen möglicherweise nicht erschwinglich ist.

3. Informationen lassen sich schwer klar vermitteln Aufgrund der Größenbeschränkungen des Papiers ist normalerweise nicht genug Platz für Abschnitte mit einzelnen Informationen, so dass das klare Darstellen von Inhalten schwierig wird.

4. Nicht besonders SEO-freundlich Es ist für Suchmaschinen schwer, Infografiken zu identifizieren, wenn sie nicht indiziert sind.

Kostenloser Download von Infografik-Vorlagen

Verwenden Sie diese kostenlosen Infografik-Vorlagen , um schnell mit der Erstellung verschiedener Projekte zu beginnen. Passen Sie Inhalt, Layout oder Hintergrund mithilfe von Diagrammdesignfunktionen an, um Ihr Diagramm individuell zu gestalten. Lassen Sie sich von den folgenden herausragenden Infografikvorlagen in Farbe und Layout inspirieren.

Geschäftsprozess-Infografik Stadtverschmutzung-Infografik Schaubild-Infografik Bildung-Infografik
Unternehmen-Infografik Architektur-Infografik Schaubild-Infografik Bildung-Infografik
Umwelt-Infografik Lebensmittel-Infografik Medizinische Infografik Geschäftsziel-Infografik
Umwelt-Infografik Lebensmittel-Infografik Medizinische Infografik Geschäftsziel-Infografik

Wie Sie eine Infografik erstellen

Ohne gute Zeichenfähigkeiten ist das Erstellen attraktiver und effektiver Infografiken normalerweise schwierig. Wenn Sie eine Infografik erstellen möchten, die motiviert und Informationen gut zusammenfasst und vermittelt, sind die folgenden Vorschläge vielleicht hilfreich für Sie.

Vorbereitende Arbeiten

  • Eigenständiges Design und Inhalt. Präsentieren Sie neue Ideen und Inhalte oder finden Sie für existierende Inhalte eine neue Form.
  • Tun Sie etwas Unerwartetes. Überraschen Sie Ihr Publikum mit einem passendem Design oder Inhalt, um sein Interesse und seine Aufmerksamkeit zu wecken.
  • Kennen Sie Ihr Zielpublikum. Gestalten Sie Inhalte, die Ihr Publikum ansprechend findet, und nutzen Sie dafür attraktive Farben und Grafiken.
  • Verstehen Sie die Idee und die Punkte vollständig. Klären Sie die Faktenlage, bevor Sie entsprechende Informationen in Ihre Infografik aufnehmen. Mit diesen Tipps im Hinterkopf können Sie nun herausragende Grafiken erstellen.

Professionelle Infografik-Software

Vielleicht haben Sie auf dem Campus schon einmal handgezeichnete Infografiken gesehen. Eine effektive Infografik besteht jedoch aus mehr als aus ein paar ausgefallenen Bildern und einprägsamen Farben. Digitale Infografiken lassen sich einfach und bequem speichern, austauschen, ausdrucken und für die spätere Verwendung bearbeiten. Die Infografik-Software Edraw ist vollgepackt mit zahlreichen Vorlagen und bietet den Benutzern verschiedene Infografik-Elemente zum Erstellen einzigartiger Designs. Mit einem solchen kostengünstigen und einfach zu bedienenden Infografik-Tool können Sie mit wenig Zeit und Aufwand hochwertige Infografiken erstellen.

Infografik-Software

Tipps zum Erstellen von Infografiken

Gute Infografiken sind meist interaktiv und werden häufig verwendet, um große Datensätze optimal zu veranschaulichen. Für Anfänger ist es zunächst oft nicht einfach, Infografiken interaktiv und erfolgreich zu gestalten. Wenn Sie jedoch die folgenden Tipps beachten, ersparen Sie sich eine Menge Arbeit und können perfekte Infografiken erstellen.

  • Erstellen Sie die Infografik gezielt für Ihr Publikum.
  • Halten Sie Ihre Grafik einfach und genau. Straffen Sie Ihre Inhalte und konzentrieren Sie sich auf ein einziges Thema.
  • Präsentieren Sie Ihre Inhalte mithilfe visueller Elemente wie Icons, Symbole und Bilder.
  • Gestalten Sie Ihre Infografik leicht lesbar und übersichtlich: mit überschaubarer Länge und Größe sowie der richtigen Schriftart.
  • Fügen Sie ein wenig Weißraum hinzu, um die visuellen Elemente auszubalancieren.
  • Erstellen Sie eine treffende Überschrift, die die Infografik beschreibt, die Aufmerksamkeit des Benutzers erregt und knapp genug ist, um sie auf einen Blick zu verstehen.
  • Überprüfen Sie Ihre Fakten und Zahlen und zitieren Sie Quellen.

Fazit

Damit haben Sie nun ein grundlegendes Verständnis von Infografiken und dem üblichen Layout, der Verwendung, den Vorteilen und Einschränkungen von Infografiken und wissen, wie Sie eine Infografik zeichnen. Wenn Sie Infografiken zur Analyse großer Datensätze und zur Erläuterung von Informationen erstellen möchten, ist die kostenlose Testversion von Edraw Infographic eine gute Wahl!

Infografik online kostenlos herunterladen!

Laden Sie Edraw Infografik Software jetzt herunter und erstellen Sie Infografiken mit einem umfangreichen Sortiment an Beispielen und Vorlagen.