Jetzt testen
edraw-mindmaster-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN
> Mind Map How-Tos > Wie Sie eine OneNote Mind Map erstellen
Edraw | 07/31/2020

Kurzer Überblick über OneNote

OneNote von Microsoft ist eine App mit zahlreichen Anwendungszwecken für alle Arten von Benutzern. Es ermöglicht das Sammeln von Informationen und die Zusammenarbeit, um Notizen, Bildschirmausschnitte, Zeichnungen und Kommentare an einem Ort zusammenzufassen. Es funktioniert wie ein digitales Notizbuch, in dem Sie alle wichtigen Informationen speichern können. Zu den häufigsten Verwendungszwecken von OneNote gehören:

  • Das Planen und Organisieren von Ideen und Projekten
  • Das Erfassen täglicher/wöchentlicher Aufgaben
  • Das Erfassen akademischer Notizen
  • Das Erstellen handschriftlicher Notizen zum Zeichnen von Ideen
  • Das Teilen Ihrer Notizen mit anderen.

Wie Sie eine Mind Map in OneNote erstellen

Um eine OneNote Mind Map zu erstellen, halten Sie sich bitte an die folgenden Schritte:

Schritt 1 – Starten Sie OneNote

Öffnen SieOneNote und starten Sie ein neues Notizbuch. Klicken Sie nun auf denNeu, um eine leeren Seite zu öffnen.

onenote öffnen

Schritt 2 – Mind Maps zeichnen

Klicken Sie auf denZeichnen-Tab direkt neben demEinfügen-Tab, um verschiedene Zeichenwerkzeuge zu sehen. Mit Hilfe all dieser Werkzeuge erstellen wir nun Mind Maps in OneNote. Mithilfe der freihändigen Zeichenwerkzeuge können Sie ebenfalls eine grobe Mind Map zeichnen.

Um eine Mind Map in OneNote zu erstellen, fügen Sie die folgenden Funktionen hinzu:

  • Leitidee – Wählen Sie das Hauptthema. Nachdem Sie die zentrale Idee im Zentrum eingefügt haben, ordnen Sie die Schlüsselelemente Ihrer Idee darum herum an.
  • Unterstützende Inhalte – Dies sind verbundene Gedanken, die Ihre zentrale Idee ausmachen. Verwenden Sie Schlüsselwörter und Phrasen, um die unterstützenden Inhalte darzustellen.
  • Zweige – Nutzen Sie Zweige, um Ihr Hauptthema mit den unterstützenden Inhalten zu verbinden.
  • Farbcodierung – Markieren Sie die Querverweise farblich und verbinden Sie Ihre Gedanken mit dem Hauptthema.
mind map zeichnen

Schritt 3 – Text hinzufügen und bearbeiten

Abschließend können Sie Text (Schlüsselwörter und Phrasen) hinzufügen, um die Mind Map fertigzustellen. Fügen Sie Farben, Bilder und weitere visuelle Markierungen hinzu, um Ihre Mind Map ansprechend aussehen zu gestalten. Sobald Sie Ihre Mind Map in OneNote fertiggestellt haben, können Sie sie mit anderen teilen, indem Sie aufDatei>Teilenklicken.

text in der mind map einfügen

Wie Sie eine Mind Map in MindMaster erstellen

Eine Mind Map von Grund auf neu zu zeichnen, ist langwierig und umständlich. Online finden Sie dagegen zahlreiche Konzeptkarten-Ersteller. Ein sehr einfach zu bedienendes und vielseitiges Tool ist hierbei MindMaster, das auch online als Konzeptkarten-Ersteller verwendbar ist. MindMaster ist ein tolles Tool zum Erstellen von Diagrammen und Maps mit Hilfe verschiedener Formatierungs- und Bearbeitungswerkzeuge. Um eine Mind Map in Mind Master zu erstellen, folgen Sie diesen Schritten.

Schritt 1 – Starten Sie MindMaster

Öffnen Sie die MindMaster-Software auf dem Desktop oder verwenden Sie das Web-Programm.

mindmaster öffnen

Schritt 2 – Mind Maps zeichnen

Um eine Mind Map in MindMaster zu zeichnen, können Sie vorgefertigte Vorlagen auf demNeu-Tab nutzen oder komplett von vorne beginnen. MindMaster bietet eine Reihe von Werkzeugen zum Erstellen verschiedener Mind Maps. Um eine herausragende Mind Map in MindMaster zu erstellen, halten Sie sich an die folgenden Schritte:

  • Wählen Sie das Hauptthema – Entscheiden Sie sich zunächst für das Hauptthema. Wählen Sie also Ihre Hauptidee, Ihr Konzept, Ihr Problem oder Ihr Thema.
  • zeichnen in mindmaster
  • Schlüsselelemente erfassen – Recherchieren Sie Ihr Thema und führen Sie ein Brainstorming zu den Schlüsselelementen Ihrer Hauptidee durch. Erfassen Sie Schlüsselwörter und Phrasen, die diese Ideen repräsentieren.
  • Zweige hinzufügen – Fügen Sie Querverweise oder Zweige hinzu, um Ihr Hauptthema mit den zugehörigen Ideen zu verbinden.
  • Zweig hinzufügen
  • Farben und visuelle Inhalte hinzufügen – Um Ihre Mind Map attraktiver und lebendiger zu gestalten, können Sie Darstellungsfarben, Bilder und weitere visuelle Markierungen hinzufügen.
Farbe hinzufügen

Schritt 3 – Mind Maps speichern und exportieren

Nach dem Erstellen einer Mind Map in MindMaster können Sie sie über den Format -Tab beliebig anpassen. Speichern Sie Ihre Mind Map nach der Fertigstellung für die zukünftige Bearbeitungen oder, um sie zu teilen. Das Symbol zum Speichern finden Sie in der oberen rechten Ecke der Benutzeroberfläche. Sie können Ihre Mind Map dabei in einem beliebigen Dateityp speichern, z.B. PDF, JPEG oder PNG.

MindMaster für PC ermöglicht Anwender außerdem das Speichern und Exportieren von Mind Maps in verschiedene gängige Dateiformate, darunter DOCX, XLSX, PPTX, HTML, MindManager und Evernote.

mindmaster exportieren

Mindmapping: Professionelle Mindmaps mit MindMaster erstellen

  • Erstellen Sie einfache Mindmaps für eine Vielzahl von Einsatzwecken wie Brainstorming, Projektmanagement, Wissensmanagement usw.
  • Enthält 33 verschiedenen Arten von Themen und über 700 stilvolle Cliparts.
  • Verfügbar auf mehreren Plattformen, einschließlich PC, Handy, Tablet und web.
  • Bereichern Sie Ihre Mind Maps auf intuitive Weise mit Brainstorming-Modus.
  • Kompatibel mit verschiedenen Dateiformaten, wie MS-Office, Visio, PDF, JPG, usw.

Mindmaps-Vorlagen Online kostenlos herunterladen

Wählen Sie aus einer vielzahl von Mindmap-Vorlagen für Unternehmen, Bildung und Lebenstipps. Laden Sie eine der Vorlagen für Ihren eigenen Gebrauch herunter.