edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN
> Basis-Diagramm > Beispiele für Organigramme
Edraw | 04/25/2021

1. Was ist ein Organigramm?

Wie der Begriff zeigt, ist ein Organigramm eine schematische Darstellung einer Berichtshierarchie einer Organisation oder der Beziehungen, die zwischen verschiedenen Abteilungen einer Organisation bestehen. Es wird auch als Organigramm bezeichnet und beinhaltet normalerweise Anwendungen, die die Struktur oder das Management-Setup einer Regierungsabteilung, eines Unternehmens oder einer Organisation darstellen.

Die Verwendung von Organigrammen ist vielfältig. Sie werden entweder verwendet, um die verschiedenen Abteilungen einer Organisation und den Befehlsfluss darzustellen oder um als Planungswerkzeug zu fungieren. Es kann auch als Personalverzeichnis verwendet werden. Wenn eine Organisation teambasiert ist, wird dies durch solche Diagramme mit Teammitgliedern oder darin dargestellten Funktionen dargestellt.

organizational chart example
Quelle: EdrawMax

2. Warum ist Organigramm wichtig?

Die Zwecke von Organigrammen sind vielfältig. Diese werden zunächst von Geschäftsführern und der Personalabteilung einer Organisation erstellt und von Zeit zu Zeit überarbeitet und bewertet. Die Anforderungen an Organigramme sind vielfältig:

  • Für Neueinstellungen

Wenn neue Mitarbeiter oder Auszubildende in eine Organisation aufgenommen werden, muss ihnen dieses Diagramm angezeigt werden, das ihnen einen Überblick über die verschiedenen Abteilungen und Positionen im Unternehmen gibt.

  • Aktualisierungen zu Verwaltungsänderungen

Das Organigramm muss die neuesten Positionen und Abteilungen sowie den Zeitpunkt der Änderungen anzeigen. es muss dasselbe widerspiegeln, entweder in Bezug auf Positionen oder Abteilungsstruktur.

organizational chart example
Quelle: EdrawMax
  • Verwendung der Präsentation

In den meisten Business- und HR-Präsentationen ist dies eine Anforderung, die zuerst vorgestellt wird. Es hilft, Geschäftspartnern und Kunden sowie neuen Mitarbeitern ein Unternehmen und seinen Befehlsfluss vorzustellen.

  • Rollen und Namen

Bei kleinen Organisationen oder Unternehmen werden die Namen der Manager und ihrer Teamleiter oder Funktionsleiter im Organigramm eines Unternehmens angezeigt. Ihre Titel und Positionsdetails werden ebenfalls vorgestellt, was neuen Eingeweihten hilft, solche Informationen sowie den vorhandenen Befehlsfluss zu kennen.

organizational chart example
Quelle: EdrawMax

3. Organigramm Beispiele für verschiedene Typen

Es gibt verschiedene Arten von Organigrammen, obwohl vier unterschiedliche Muster auftreten, die häufig verwendet werden.

Die verschiedenen Diagrammdesigns helfen Menschen dabei, Teamrollen und Berichtsbeziehungen für verschiedene Organisationen zu visualisieren, unabhängig davon, ob es sich um Unternehmen, Bildungseinrichtungen, gemeinnützige Organisationen oder Regierungen handelt. Die vier Typen sind wie folgt:

  • Funktionell oder von oben nach unten
  • Strukturbasiert nach Abteilungen
  • Matrixbasierte Struktur
  • Flaches Organisationsdesign

  • Funktionell und von oben nach unten

Ein solches hierarchisches Organigramm mit einem Top-Down-Ansatz spiegelt eine traditionelle Struktur für Unternehmen wider. Die Struktur zeigt C Suite, die oben steht, und dann die Geschäftsleitung, danach das mittlere Management und so weiter. Die Struktur zeigt die Aufteilung der verschiedenen Abteilungen wie Finanzen, Betrieb, Marketing, IT, Personal und andere. Es gibt keine weitere Sichtbarkeit der verschiedenen Abteilungen oder interfunktionalen Beziehungen.

organizational chart example
Quelle: EdrawMax

  • Divisionsdiagramm

In einem solchen Beispiel eines Organigramms ist es ideal, Unternehmen darzustellen, die nach Produktlinien oder Regionen organisiert sind. Zum Beispiel hat eine Autofirma mehrere Abteilungen, die nach Produkttypen wie Limousinen, Elektroautos und SUVs sortiert sein können, wobei auch die Funktionsstrukturen der einzelnen Abteilungen angezeigt werden. Dieselben Abteilungen eignen sich gut für Unternehmen mit geografisch getrennten oder unterschiedlichen Einheiten.

  • Matrixbasiert

Dieser Typ ist ideal, wenn ein Unternehmen ein teambasiertes Setup hat. Es kann Projekte oder Produkte geben, die zusammen mit ihren Team-Setups die Hauptstromlinien bilden, z. B. Manager und Teamleiter. Diese könnten auch mit anderen Funktionen verknüpft werden. Ein solches Beispiel für ein Organigramm ist ideal, wenn ein Unternehmen mit funktionsübergreifenden Gruppen anstelle vertikaler Silos dargestellt wird.

organizational chart example
Quelle: EdrawMax

Eine solche Organisationsstruktur erleichtert eine offene und bessere Kommunikation und ein dynamisches und flexibles Arbeitsumfeld. Hier können Ressourcen einfach nach Bedarf und gemäß den Anforderungen an die Fähigkeiten verschoben werden. Es ist ein fließender Fluss von Arbeitsmustern, die häufig ständig aktualisiert werden.

  • Flache Struktur

In einem solchen Organigrammbeispiel fehlen mehrere Ebenen oder Befehlsabläufe, die über eine oder zwei hinausgehen. Es wird normalerweise auf kleinere Unternehmen angewendet, in denen Personen unterschiedliche Rollen mit der Befugnis haben, ihre Funktionen oder Abteilungen zu verwalten. Wenn zwei oder drei Personen ein kleines Unternehmen oder eine Agentur führen, zeigt ihr Organigramm eine flache Struktur.

4. Organigramme in Unternehmen

Es gibt Beispiele von 5 bekannten Unternehmen, die das Organisationssystem in ihrem Management angewendet haben:

  • Alabama Group

Wenn wir uns die Unternehmensstruktur dieses Unternehmens ansehen, sind die Hauptfunktionsbereiche Cloud Computing, Core Commerce, Mobile und Media, Beteiligungsunternehmen und innovative Initiativen. Es handelt sich um ein Funktions- und Top-Down-Diagramm, da die Hauptabteilungen und miteinander verbundenen Funktionen und Abteilungen im Diagramm dargestellt sind.

  • ING

Diese Finanzgesellschaft hat eine Teilform des Organigramms. Die drei Hauptabteilungen Asset Management, Versicherung und Bankwesen sowie die verschiedenen Produktlinien nach Regionen sind in der Grafik dargestellt. Verschiedene Farben zeigen die verschiedenen Abteilungen und die funktionalen Hierarchien in ihnen.

organizational chart example
Quelle: EdrawMax

  • Goldman Sachs

Goldman Sachs ist ein weiterer Finanzriese mit einem großen internationalen Präsenz, der ein gutes Beispiel für ein Organigramm des Unternehmens präsentiert. Die Unterteilungen sind mehrere und werden im Organigramm entsprechend dargestellt. Dies sind Investment Banking, institutionelle Kundenbetreuung, Investment und Kreditvergabe sowie Investment Management. Diese Hauptabteilungen haben weitere Unterabteilungen, die ebenfalls in der Grafik dargestellt sind. Es werden keine weiteren Informationen zu verschiedenen Abteilungen oder zum Management-Setup angezeigt.

  • Citibank

Die Citibank zeigt ein hierarchisches und abteilungsbezogenes Organigramm von oben nach unten. In diesem Fall werden die Spitzenpositionen gemäß dem Hauptaufbau der Bank und den Hauptabteilungen angezeigt. Zum Beispiel gibt es drei Hauptabteilungen: das Citigroup-Innovationslabor, die Startup Accelerator-Abteilung und das Risikokapital. Die Top-Down-Positionen für jede Gruppe werden dann entsprechend angezeigt.

  • Amazonas

Amazon ist ein weiteres Fortune-500-Unternehmen, dessen Organigramm eine hierarchische Struktur von oben nach unten darstellt. Die Hauptabteilungsleiter werden zusammen mit den verschiedenen Projekten und Dienstleistungen unter ihnen gezeigt.

5. So erstellen Sie ein Organigramm

Heutzutage gibt es mehrere Softwareanwendungen wie Edraw, die es einem ermöglichen, schnell ein Organigramm zu erstellen, mit Tools und Funktionen, die es einfach machen, die verschiedenen Abteilungen, Funktionen und Befehlsabläufe und je nach Diagrammtyp darzustellen würde die Anforderungen einer Organisation erfüllen.

organizational chart example
Quelle: EdrawMax

Mit dieser Software-Suite müssen Sie drei einfache Schritte ausführen, um ein Organigramm zu erstellen. Man kann mit einer leeren Vorlage beginnen und Daten direkt importieren, um zu beginnen. Der nächste Schritt besteht darin, Vorlagen zu verwenden und dann verschiedene Diagrammwerkzeuge und -funktionen zu verwenden, um die Abbildung anzupassen und ein poliertes und professionelles Finish zu erhalten.

  • Schritt 1: Beginnen Sie mit einer leeren Seite

Beim Öffnen der Software werden verfügbare Vorlagen angezeigt, die in der Liste der Vorlagenkategorien aufgeführt sind. Wenn Sie auf Erstellen klicken, können Sie ein leeres Zeichenblatt starten und auf der Registerkarte Organigramm eine Form einfügen. Sobald die Drag & Drop-Funktion verwendet wird, können Sie problemlos mit den nächsten Schritten beginnen.

organizational chart example
Quelle: EdrawMax

  • Schritt 2: Abteilungen und Unterabteilungen hinzufügen

Sobald das richtige Format ausgewählt ist, können Sie die folgenden Schritte einfach ausführen. Man kann schwebende Tasten verwenden, deren Formen geändert werden können. Es gibt einfache Möglichkeiten, zusätzliche Schaltflächen für Untergebene oder Unterteilungen hinzuzufügen.

organizational chart example
Quelle: EdrawMax

  • Schritt 3: Ordnen Sie das Layout

Dies kann erfolgen, sobald alle wichtigen Felder hinzugefügt wurden. Es sind Layout-Tools vorhanden, mit denen Benutzer ihre Diagramme in die richtige Reihenfolge bringen können.

organizational chart example
Quelle: EdrawMax

6. Fazit

Anhand der oben genannten Organigrammbeispiele und -beispiele kann man die verschiedenen verfügbaren Organigrammformen kennen und wissen, wie Softwareanwendungen wie EdrawMax dazu beitragen, solche Abbildungen einfach zu erstellen. Mit umfangreichen Diagrammvorlagen können Sie problemlos und ohne großen Aufwand ein Organigramm erstellen!