edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN
> Basis-Diagramm > Ein Leitfaden zum Verständnis der Wachstumsaktienmatrix
Edraw | 04/25/2021

1. Was ist die Wachstumsanteilsmatrix?

Die Wachstumsanteilsmatrix der Boston Consulting Group (BCG) ist eine Planungstechnik, die grafische Darstellungen der Waren und Dienstleistungen eines Unternehmens verwendet, um der Organisation dabei zu helfen, festzustellen, ob Produkte gehalten, Produkte verkauft, oder in einen neuen Markt investieren.

Diese Wachstumsanteilsmatrix zeigt die Produkte eines Unternehmens in einer Vierquadratmatrix, wobei die y-Achse das Geschäftswachstum und die x-Achse den Marktanteil angibt. Diese Methode hilft dem Unternehmen bei der Ressourcenzuweisung und wird im Markenmarketing, im Produktmanagement, im strategischen Management und in der Portfolioanalyse als Analysewerkzeug verwendet. Es ist heute wichtig für die strategische Geschäftsplanung und die Ausbildung von Business Schools.

growth share matrix

1.1 Die Komponenten der Wachstumsanteilsmatrix

Die BCG-Matrix ordnet Produkte vier verschiedenen Kategorietypen zu. Die Platzierung basiert auf dem Wachstum des Marktes und einem Marktanteil. Jedes Produkt fällt in einen anderen Quadranten und hilft dem Unternehmen bei der Entscheidung, ob bestimmte Waren verwaltet werden sollen.

growth share matrix

Quelle: Pinterest

  • Hund

Hund ist die kleinwüchsige Ware mit geringem Marktanteil. Normalerweise werden diese Materialien als Abfall bezeichnet. Mit diesen Produkten wird Geld verbunden, aber sie machen nicht genug Gewinn, um die Investition zu rechtfertigen.

Es kann sich herausstellen, dass der Hund eine Geldfalle ist und Firmengelder für längere Strecken einsperrt. Aus diesem Grund sind es die Hauptkandidaten für die Liquidation.

Hund ist die Einheit in einem reifen, langsam wachsenden Sektor mit begrenztem Marktanteil. Eine solche Einheit ist in der Regel "Break-Even", produziert kaum ausreichend Bargeld, um einen Marktanteil des Sektors zu halten, und unterdrückt die Kapitalrendite eines profitablen Unternehmens.

  • Fragezeichen

Das Fragezeichen wird auch als „Sorgenkind“ bezeichnet und steht für Produkte mit geringen Marktanteilen in einem wachstumsstarken Markt. Diese Elemente werden als Fragezeichen bezeichnet, da ihre Funktionsweise nicht eindeutig ist.

Das Fragezeichen befindet sich oben rechts im Raster. Es wächst normalerweise schnell, erfordert jedoch große Mengen an Kapital von der Organisation. Elemente in diesem Quadranten sollten regelmäßig und sorgfältig überprüft werden, um festzustellen, ob sie es wert sind, gewartet zu werden.

Fragezeichen hat die Fähigkeit, Marktanteile zu gewinnen und wird zum Star und möglicherweise zur Cash Cow, wenn sich das Verbraucherwachstum verlangsamt. Im Gegenteil, Fragezeichen können oftmals nicht dazu führen, dass sie selbst nach erheblichen Investitionssummen Marktführer werden und sich letztendlich in einen Hund verwandeln.

  • Stern

Waren in wachstumsstarken Sektoren, die einen großen Teil des Marktes ausmachen, werden als "Sterne" bezeichnet und können in mehr investiert werden. In schnell wachsenden Märkten haben Waren, die Stars sind, einen großen Marktanteil. Diese Waren haben das Potenzial, Branchenführer zu sein. Sie haben das Potenzial, schließlich Cash Cows zu werden.

Nicht alle Sterne erweisen sich als Geldkühe. Dies ist besonders wichtig in sich schnell verändernden Märkten, in denen moderne, bahnbrechende Waren schnell von modernen technischen Innovationen übertroffen werden und statt einer Geldkuh ein Stern zum Hund werden kann.

  • Cash Cow

Cash Cow repräsentiert die Waren auf dem wachstumsschwachen Markt mit einem hohen Marktanteil. Dies sind Produkte, die den Umsatz Ihres Unternehmens steigern. Waren in wachstumsschwachen Märkten, mit denen das Unternehmen einen ziemlich starken Marktanteil hat, werden als "Cash Cows" bezeichnet. Daher wird das Unternehmen die Cash Cow so lange wie möglich melken.

Unternehmen werden ermutigt, Geldkühe auszugeben, um das bestehende Produktionsniveau aufrechtzuerhalten oder die Gewinne aktiv zu "melken". Um ihre weitere Produktion zu unterstützen, sollte das von Kühen verdiente Geld in Sterne und Fragezeichenquadranten investiert werden, um den Geldkühen dabei zu helfen, ihren bestehenden Marktanteil zu behalten.

1.2 Die Vor- und Nachteile des Matrixdiagramms

Vorteile der Wachstumsaktienmatrix:

  • Realistisch einfach durchzuführen. Diese Wachstumsanteilsmatrix ist ein einfaches Klassifizierungssystem für jedes Unternehmen.
  • Hilft, strategische Positionen des Portfolios zu verstehen und aktuelle bestehende Strategien und deren Wirksamkeit zu bewerten;
  • Dies ist ein guter Ausgangspunkt, um eine eingehendere Analyse durchzuführen.

Nachteile der Wachstumsanteilsmatrix:

  • Die Untersuchung des Wachstumsanteils wurde allgemein wegen seiner zu starken Vereinfachung und mangelnden praktischen Umsetzung kritisiert.
  • Für das Unternehmen können nur vier Quadranten klassifiziert werden. Die Klassifizierung von etwas, das genau in die Mitte fällt, kann irreführend sein.
  • Berücksichtigt möglicherweise keine potenziellen Variablen, die die Situation vollständig verändern könnten.
  • Marktanteil und Wachstumsrate in der Branche sind nicht die einzigen Faktoren oder Maßstäbe für die Rentabilität. Ein hoher Marktanteil bedeutet jedoch nicht automatisch ein hohes Ergebnis.
  • Dies bestreitet, dass es Synergien zwischen den verschiedenen Quadranten gibt. Hunde können für Unternehmen genauso wertvoll sein wie Cash Cows, da sie dazu beitragen, strategische Vorteile für den Rest des Unternehmens zu erzielen.

2. So erstellen Sie eine Wachstumsfreigabematrix in EdrawMax

Schritt 1: Öffnen Sie EdrawMax, klicken Sie auf "Marketing" und wählen Sie im oberen Navigationsbereich das "Matrixdiagramm".

growth share matrix
Quelle: EdrawMax

Schritt 2: Nach der Auswahl können Sie eine Vorlage oder die Option für eine leere Leinwand auswählen.

growth share matrix
Quelle: EdrawMax

Schritt 3: Erstellen Sie Ihre Wachstumsanteilsmatrix aus einer Vielzahl von Formen, Farben und Symbolen in Bibliotheken.

growth share matrix
Quelle: EdrawMax

Schritt 4: Speichern und exportieren Sie Ihr Diagramm in einen beliebigen Dateityp, da EdrawMax mit mehreren Dateitypen kompatibel ist.

growth share matrix
Quelle: EdrawMax

3. Beispiel für die Wachstumsanteilsmatrix

Es gibt eine Wachstumsanteilsmatrix, die zeigt, was Apple Inc. ist. Marketingstrategie im Folgenden.

growth share matrix
Quelle: EdrawMax

Das obige Beispiel ist die Wachstumsanteilsmatrix von Apple Inc. Die Stars für Apple sind seine Produkte - iPhones, Earpods, Apple Pencil, Apple iPad Keyboard und Apple iWatch. Im Fragezeichenquadranten gibt es Apple TV, die Zukunft dieses Produkts wird bestimmen, in welchen Quadranten es verschoben wird.

MacBook Air und Pro, iMac Pro und Apple iPads sind die Cash Cow Quadranten. Und iMac-Reifen, Apple iPods und Apple iMac-Zubehör fallen alle in den Hundequadranten, und das Unternehmen muss sich diese Produkte genauer ansehen.

4. Fazit

Die Wachstumsanteilsmatrix ist die Methode, mit der Unternehmen Entscheidungen über die Allokation von Kapital und Ressourcen treffen können. Die Matrix ist ein Entscheidungsinstrument, sodass nicht alle Überlegungen berücksichtigt werden, die ein Unternehmen letztendlich berücksichtigen muss. Wachsende Marktanteile könnten beispielsweise teurer sein als höhere Einnahmen aus neuen Einnahmen.

EdrawMax bietet verschiedene Vorlagen und Abbildungen, mit denen Sie schnell ein Diagramm erstellen und wertvolle Zeit sparen können. Alle Formen und Cliparts sind im Vektorformat, was bedeutet, dass Ihre Wachstumsanteilsmatrix niemals unscharf wird, unabhängig davon, auf welche Größe Sie sie ändern.