edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN
> Basis-Diagramm > Ein Leitfaden zum Verständnis des menschlichen Herzens mit Herzdiagramm
Edraw | 04/25/2021

1. Wie sieht das Herz aus?

Das Herz ist ein Muskel. Es befindet sich etwas links von Ihrer Brustmitte und ist ungefähr so groß wie Ihre Faust. Darüber hinaus liegt das Herz unter dem Brustkorb, links vom Brustbein (Sternum) und rechts hinter der Lunge und über dem Zwerchfell.

Das menschliche Herz ist ungefähr so groß wie eine geschlossene Faust, wiegt ungefähr 10,5 Unzen und ist etwas kegelförmig. Ein Tuch, das Perikard oder Perikardtuch genannt wird, umgibt es. Die durchschnittliche Herzanatomie besteht aus einem hohlen Herz mit vier Kammern. Eine Muskelwand, das Septum genannt, trennt es in den linken und rechten Abschnitt.

heart diagram

2. Wie funktioniert das Herz?

  • Die rechte und die linke Seite sind ebenfalls in zwei obere Kammern unterteilt, die als Vorhöfe bezeichnet werden (das rechte und linke Atrium), die Blut sammeln und dann in die beiden unteren Kammern, sogenannte Ventrikel, pumpen, die Blut in die Lunge und den Bauch leiten.
  • Die Koronararterien (linke primäre, rechte Koronararterien) befinden sich oben auf dem Herzen;
  • Die Koronararterien und Nerven sind ein Mini-Kreislaufnetz des Herzens selbst;
  • Zwei Hauptkoronararterien verzweigen sich von der Aorta nahe dem Punkt, an dem die Aorta mit dem linken Ventrikel verbunden ist: Eine linke Koronararterie transportiert Blut zum rechten Atrium und zum rechten Ventrikel.
heart diagram
Quelle: EdrawMax

2.1 Wie funktionieren die Herzklappen?

Vier Klappen steuern den Blutfluss durch das Herz:

  • Die Trikuspidalklappe steuert den Blutfluss zwischen dem rechten Ventrikel und dem rechten Vorhof.
  • Die Pulmonalklappe reguliert die Blutversorgung vom rechten Ventrikel in die Lungenarterien, die das Blut halten, um Sauerstoff in die Lunge zu saugen.
  • Die Mitralklappe hilft der Lunge, sauerstoffreiches Blut vom linken Vorhof in den linken Ventrikel zu übertragen.
  • Die Aortenklappe öffnet die Tür für sauerstoffreiches Blut, das vom linken Ventrikel in die Aorta, die Hauptarterie im Körper, fließt.

Die Herzklappen funktionieren genauso wie Einwegklappen, wodurch der Blutfluss in die falsche Richtung blockiert wird.

2.2 Wie fließt das Blut durch das Herz?

Bei jedem rhythmischen Herzschlag wird das Blut zunächst durch die Hauptarterie, die Aorta, unter hohem Druck und hoher Geschwindigkeit vom Rücken weggedrückt. Das Blut fließt mit 30 cm/s in die Aorta. Blut fließt von der Aorta in die Lunge, dann in die Arteriolen und schließlich in die Kapillarbetten.

Wenn es in die Kapillarbetten gelangt, ist die Flussrate der Aorta signifikant langsamer (tausendmal) als die Flussrate. Obwohl die Breite jeder Arteriole und Kapillare viel kleiner als der Durchmesser der Aorta ist, ist die Geschwindigkeit höher, da der durchschnittliche Durchmesser aller kombinierten Kapillaren weitaus größer ist als der Durchmesser der einzelnen Aorta.

3. Wie zeichnet man ein Herzdiagramm?

Es gibt zwei Möglichkeiten, ein Herzdiagramm zu zeichnen. Eine davon stammt aus der Skizze, die viel Zeit für die Erstellung benötigen könnte. Eine andere Möglichkeit ist die Auswahl eines Herzdiagramms in EdrawMax, aus dem umfangreiche Vorlagen für Wissenschaft und Bildung wie Herzdiagramm, Lungendiagramm und mehr stammen.

3.1 Wie zeichnet man ein Herzdiagramm aus einer Skizze?

  • Malen Sie die untere Hälfte des Umrisses einer Eichel, bis sie nach links geneigt ist. Verwenden Sie Ihren Stift oder Bleistift, um den wesentlichen Teil Ihres Herzdiagramms zu zeichnen, der wie eine Eichel mit offenem Ende aussehen würde.
  • Zeichnen Sie das Bild und drehen Sie es um etwa 120 Grad nach links. Die kritische Struktur bildet links und rechts die Basis für die Ventrikel.
  • Geben Sie dem rechten Atrium oben im Herzen eine leichte Beule. Zeichnen Sie einen Halbkreis oder Buckel, der sich von der oberen linken Ecke des Herzens erstreckt. Es wird ungefähr 1/3 der Größe des Herzkörpers sein und bis zur Hälfte der Oberseite des Herzens reichen;
  • Skizzieren Sie eine gegabelte Linie, die sich von der Oberseite des abgerundeten Buckels erstreckt. Erstellen Sie eine Röhre oben im rechten Atrium, um die obere Hohlvene zu erstellen. Lassen Sie die Rohrgabel fast so lang sein wie die Beule, die Sie an der rechten Kammer des Atriums angebracht haben.
  • Zeichnen Sie die Röhre der abgerundeten Aorta parallel zur Beule. Sie müssen ein U-förmiges, umgedrehtes Rohr zeichnen, das sich neben der von Ihnen gezeichneten röhrenförmigen Hohlvene befindet. Es wird sich links in den Ventrikel erstrecken. Stellen Sie sicher, dass die Aorta größer als die Hohlvene ist.
  • Skizzieren Sie die Lungenröhrenarterie, die unter und über der Aorta verläuft. Zeichnen Sie eine Linie direkt unter der Kurve der Aorta, damit sie die Lücke füllt.
  • Gehen Sie zurück und schaffen Sie kleine Lücken in den Rohren. Nachdem Sie alle Schlüsselmerkmale des menschlichen Herzens gezeichnet haben, müssen Sie dünne, gekrümmte Linien zeichnen, um Unterschiede zwischen den Teilen zu zeigen. Erstellen Sie beispielsweise eine winzige Kurve zwischen den Schläuchen der Aorta und der Lungenarterie.

3.2 Zeichnen eines Herzdiagramms in EdrawMax

Schritt 1: Öffnen Sie EdrawMax, wählen Sie Wissenschaft und Bildung aus und klicken Sie dann auf menschliche Organe.

heart diagram
Quelle: EdrawMax

Schritt 2: Verwenden Sie die große Auswahl an Symbolen aus den verfügbaren Bibliotheken, um Ihr Herzdiagramm zu erstellen.

heart diagram
Quelle: EdrawMax

Schritt 3: Fügen Sie Ihren Text hinzu und beschriften Sie das Herzdiagramm entsprechend den Anforderungen. Sie können mehr Wissenschaftsdiagramme erstellen, nicht nur Herzdiagramme.

heart diagram
Quelle: EdrawMax

Schritt 4: Speichern und exportieren Sie Ihr Herzdiagramm in alle Formate, einschließlich Microsoft Office, PS, Grafik, PDF, HTML usw.

heart diagram
Quelle: EdrawMax

3.3 Das Beispiel unseres Benutzers

Hier ist ein Beispiel unseres Benutzers, indem er unser Herzdiagramm verwendet, um seinen Wissenschaftsbericht zu erstellen, der mit seiner Skizze verglichen wird. Aus diesem Grund ist es lustig, mit EdrawMax einen Wissenschafts- und Bildungsbericht zu erstellen.

heart diagram
Quelle: Twitter

4. Tipps für ein gesundes Herz

  • Essen Sie eine Vielzahl nahrhafter Lebensmittel und vermeiden Sie fettreiche Lebensmittel wie gesättigte Fette und Transfette.
  • Verbrauchen Sie täglich mindestens fünf Portionen Obst und Gemüse.
  • Stoppen Sie alkoholfreie Getränke, die Saccharose und Fruchtgetränke enthalten.
  • Wisse, dass ein Muskel in deiner Brust ist. Wenn Sie möchten, dass es gesund ist, müssen Sie sich darum kümmern.
  • Yoga wird Ihnen helfen, Gleichgewicht, Flexibilität und Kraft zu erreichen. Es wird Ihnen helfen, sich zu entspannen und Spannungen abzubauen. Als ob dies nicht genug wäre, gibt es auch Potenzial für Yoga, um die Herzgesundheit zu fördern.
  • Lache jeden Tag laut. Egal, ob Sie gerne mit Ihren Freunden lustige Filme schauen oder Witze machen, Lachen kann für Ihr Herz nützlich sein.

5. Schlussfolgerung

In diesem Schreiben wurde beschrieben, was Herz ist und wie es funktioniert und wie ein Herzdiagramm erstellt wird. Vielleicht können Sie sich dafür entscheiden, aus einer Skizze zu erstellen, aber Sie müssen den Zeitaufwand aushalten. Wenn Sie sich jedoch für EdrawMax entscheiden, ist es so einfach wie möglich, ein Herzdiagramm und weitere Diagramme zu erstellen. Menschen sollten andere Vorsichtsmaßnahmen treffen, um Ihre Gesundheit und ihr Herz zu schützen. Ernährung und Bewegung sind ein wesentlicher Bestandteil eines gesunden Herzens. Wenn Sie sich nicht gesund ernähren und nicht trainieren, besteht ein erhöhtes Risiko für Gesundheitsprobleme.

EdrawMax ist ein konzeptionelles Diagrammprogramm, mit dessen Hilfe Flussdiagramme, hierarchische Diagramme, Mind Maps, Netzwerkdiagramme, Grundrisse und Herzdiagramme erstellt werden können.