edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN
> UML-Diagramm > Anleitung für UML-Zustandsdiagramm
Edraw | 01/22/2021
Wenn es darum geht, eine detaillierte Darstellung des Systems zu geben, das Sie möglicherweise haben, wird ein UML-Zustandsdiagramm die Einfachheit erhöhen. In diesem Artikel erfahren Sie, was es ist und wie es das macht.

Teil 1: Was ist ein UML-Zustandsdiagramm?

Haben Sie versucht, Eis zu trinken oder Wasser zu brechen? Es ist nicht praktisch und Dampf verbrennt dich, wenn du zu nahe kommst, es sei denn, es ist kalt, oder? Wenn es kalt ist, ist es natürlich kein Dampf mehr, da Objekte im Allgemeinen unterschiedliche Zustände haben. Darüber hinaus zeigt ein Objekt von einem Zustand zum anderen jeweils ein anderes Verhalten.

Allerdings sind nicht alle Objekte wie Wasser. Einige haben sehr komplexe Verhaltensweisen, abhängig von ihrem aktuellen Zustand. Diese Komplexität erschwert Entwicklern, Wissenschaftlern oder allgemein Forschern das Verständnis. Um sie zu verstehen, sollten Sie ein UML-Zustandsdiagramm verwenden.

Ein UML-Zustandsdiagramm, das auch als Zustandsmaschine bezeichnet wird, enthält Informationen zu einem Objekt in Bezug auf den Zustand, in dem sich das Objekt befindet, und die dazwischen liegenden Übergänge. Durch die Visualisierung des Verhaltens eines Objekts und seiner möglichen transitiven Zustände können Sie anhand eines Zustandsdiagramms und eines Zustandsdiagramms das Verhalten eines Objekts besser verstehen. Sie können sagen, es definiert den Status eines Objekts.

Beispiel für ein UML-Zustandsdiagramm

Sie können sehen, dass ein Zustandsdiagramm einem Flussdiagramm sehr ähnlich ist. Ersteres konzentriert sich jedoch eher auf die Änderungen des Zustands als darauf, wie das System Änderungen verursacht.

Teil 2: Wann werden UML-Zustandsdiagramme verwendet?

Ein UML-Zustandsdiagramm kann für bestimmte Zwecke verwendet werden:

1. Wenn Sie das dynamische Verhalten eines Systems modellieren möchten

Ein Zustandsdiagramm bietet Ihnen einen guten Einblick in das System und zeigt, wie sich seine Komponenten gegenseitig beeinflussen.

2. Den Lebenszyklus eines Objekts visualisieren

Wenn es um Lebenszyklen geht, können Sie anhand eines Zustandsdiagramms die mögliche Lebensdauer eines Objekts unter bestimmten Bedingungen anzeigen. Mit dieser Möglichkeit können Sie die erforderlichen Anpassungen vornehmen.

3. Den Anwendungsfall eines Objekts in einem Geschäftskontext veranschaulichen

Im Unternehmensumfeld ist es für Investoren und Stakeholder gleichermaßen wichtig, die Funktionsweise eines Artikels, z. B. des Geldautomaten, hinsichtlich der Verbesserung des Betriebs zu kennen.

4. Wenn Sie verstehen möchten, wie ein System auf verschiedene Eingaben reagiert

Mithilfe eines UML-Statusdiagramms können Sie visualisieren, wie Ihre Bestellung durch verschiedene Eingabebedingungen beeinflusst werden kann. Sie haben also Raum, um nach Möglichkeit Optimierungen vorzunehmen und zu improvisieren.

5. Wo Sie eine Zustandsänderung eines Objekts beschreiben möchten

Wenn eine Art von Nachverfolgung erforderlich ist, wie Objekte in einem System von einem Zustand in einen anderen übertragen werden, kann ein Zustandsdiagramm nützlich sein. In diesem Fall können Sie sehen, wie sich der Status ändert und was genau diese Änderung verursacht.

Teil 3: Grundlegende Konzepte eines Zustandsdiagramms, die Sie kennen müssen

Bei der Strukturierung eines Zustandsdiagramms können Sie verschiedene Notationen und Symbole verwenden. Mit diesen Tools erhalten Sie eine hervorragende Präsentation und ein besseres Verständnis des Systems, das Sie projizieren möchten.

1. Ein Staat

Es ist die aktuelle physische Situation eines Objekts. Ein Rechteck mit abgerundeten Kanten stellt es normalerweise dar und in der Mitte befindet sich eine Beschriftungsoption. Sie können es auch mit einer Farbe Ihrer Wahl füllen. Der Status eines Objekts ändert sich im Allgemeinen aufgrund sich ändernder Ereignisse.

UML-Statussymbol

2. Startzustand

Dies ist der Punkt, an dem der Fluss eines Zustandsdiagramms beginnt. Dies ist der erste Schritt oder die erste Phase, bevor Ereignisse eintreten. Das Symbol wird durch einen einfachen Kreis angezeigt, den Sie in Edraw Max mit einer beliebigen Farbe füllen können

UML-Startstatus-Symbol

3. Endzustand

Der Ablauf eines Zustandsdiagramms endet immer. Dieser Endpunkt wird durch den Endzustand angezeigt, einen Kreis mit einem runden Rand. In der aktuellen Edraw Max-Version wird es als einfacher Kreis angezeigt, wenn es mit Farbe gefüllt ist.

UML-Endzustandssymbol

4. Entscheidung

In einem Zustandsdiagramm gibt es Punkte, an denen Sie mehrere Optionen sehen können. Dies ist der Entscheidungspunkt, der durch eine Rautenform angezeigt wird. Von der Form aus können Pfeile an den spitzen Kanten angebracht werden, um eine Entscheidungsroute zu kennzeichnen.

UML Decision Point

5. Geschichte

Zeigt, wie sich objektorientierte Methoden und ihre Notationen entwickeln. Darauf ist ein Etikett H.

UML-Verlaufssymbol

6. Einschränkung

Mit einer Einschränkung können Sie Elemente in einem UML-Statusdiagramm ändern und verbessern.

UML Constraint Symbol

7. Hinweis

Wenn Sie eine Notiz in einem Zustandsdiagramm haben, können Sie Kommentare abgeben, die Sie als Erklärung für das Geschehen verwenden können.

UML-Notizsymbol

8. Übergangsfuge

Es hat eine Bar mit dem Ziel, eine Änderung zu einer zu verbinden, die einen einzelnen Staat fördert.

UML Transition Joint

9. Übergangszweig

Sie können einen Übergangszweig verwenden, bei dem ein Übergang zu zwei Zuständen führt.

UML Transition Branch

10. Übergang

Ein Indikator für sich ändernde Zustände in Form eines Pfeils, der von einem Zustand in einen anderen zeigt.

UML-Übergangssymbol

11. Übergangsbogen

Sie können einen Übergangsbogen haben, in dem der Ereignisfluss eine Krümmung annimmt.

UML Transition Arc

12. Maschinenzustand

In einem Maschinenzustand werden Zustände verbunden, um den aktuellen Zustand einer Maschine zu symbolisieren. Es ähnelt einem zusammengesetzten Zustand, jedoch ohne Start- oder Endzustand.

Submachine State Symbol

13. Ein zusammengesetzter Zustand

In einem zusammengesetzten Zustand sind in einem Zustand Unterzustände verschachtelt. Es ist so, weil es aus einem anderen Zustand in ihm besteht.

UML Substates

14. Staatliche Notationen

In einem Status gibt es verschiedene Arten von Notationen, die ihn definieren, einschließlich des Statusnamens und anderer möglicher Dimensionen, z. B. einer Eingabeaktivität, einer Ausstiegsaktivität, eines Auslösers und einer Do-Aktivität. Sie sind alle selbsterklärend. Der Trigger, der auch als verzögerter Trigger bezeichnet wird, ist ein Ereignis, das keinen Übergang initiiert und stattdessen für die Aktivierung in einem anderen Zustand an Ort und Stelle bleibt.

UML State Notations

Teil 4: UML-Zustandsdiagramm: Lernen Sie anhand von Beispielen

Lassen Sie uns nun einige der folgenden Beispiele für Zustandsdiagramme betrachten. Diese werden mit Edraw UML Diagramming Tool., einem Zustandsdiagramm, erstellt Werkzeug, das bei der Modellierung von Zustandsdiagrammen und mehr effizient ist.

1. PIN-Authentifizierung

Der Schwerpunkt dieses Zustandsdiagramms liegt hier auf der Untersuchung der Entwicklungen in einem Authentifizierungsprozess. Die erste Stufe ist ein zusammengesetzter Zustand. Darin muss der Prozess abgeschlossen sein, bevor Sie in einen anderen Zustand wechseln können

Ausschalten ist hier der Endzustand. Somit kann keine andere Entwicklung stattfinden.

Pin Authentication Example

2. Edraw Max Installation

Das folgende Beispiel für ein Zustandsdiagramm zeigt die Schritte, die Sie bei der Installation von Edraw Max bis zum Punkt des Hauptfensters ausführen können. Die Übergänge in der Mitte zeigen, was die Zustandsänderung verursacht. Sie können der Site auch direkt ab dem ersten Status einen Hyperlink hinzufügen. Wenn Sie auf diesen Status klicken, gelangen Sie dorthin, wo Sie ihn herunterladen können.

Edraw Installation State Diagram

3. Schmetterlingslebenszyklus

Wie Sie wissen, durchläuft ein Schmetterling verschiedene Phasen seines Wachstumsprozesses. Diese Phasen werden anhand eines UML-Zustandsdiagramms veranschaulicht.

Das folgende Diagramm zeigt die Phasen, in denen sie sich von einem Ei zu einem Schmetterling bewegen. Die Etappen sind jedoch nicht alles, was stattfinden kann. Vom Entscheidungspunkt aus können Sie die Auslöser sehen, die auftreten und zum Tod führen können.

UML State Diagram Butterfly Cycle

Teil 5: So erstellen Sie ein UML-Statusdiagramm

Das Erstellen eines Zustandsdiagramms ist überhaupt nicht so komplex. Wenn Sie ein Zustandsdiagramm-Tool wie Edraw Max verwenden, stehen Ihnen verschiedene Vorlagen zur Verfügung, auf denen Sie aufbauen können.

Die Software fühlt sich zugegebenermaßen auf den ersten Blick kompliziert an. Sie können Ihr Feld jedoch schnell anhand der Vorlagenkategorien identifizieren und von dort aus arbeiten.

Die Schritte umfassen:

Schritt 1: Laden Sie Edraw Max herunter, installieren Sie es und starten Sie es.

Edraw Max: Ihr leistungsstarkes All-in-One Zeichenprogramm

  • Erstellen Sie mühelos über 280 Arten von Diagrammen.
  • Bieten Sie verschiedene Vorlagen & Symbole um Ihre Bedürfnisse.
  • Drag & Drop-Schnittstelle und einfach zu bedienen.
  • Passen Sie jedes Detail mit intelligenten und dynamischen Toolkits an.
  • Kompatibel mit einer Vielzahl von Dateiformaten, wie MS-Office, Visio, PDF, usw.
  • Exportieren, drucken und teilen Sie Ihre Diagramme.

Schritt 2: Suchen Sie unter der Option "Verfügbare Vorlagen" nach "Software" und klicken Sie darauf. In der mittleren Spalte wird eine Liste der Vorlagen angezeigt.

Edraw Software Interface

Schritt 3: Klicken Sie auf "UML-Modelldiagramm" und dann rechts unten die Erstellungsoption. Klicken Sie darauf, um ein leeres Fenster zu öffnen.

Edraw Software Template

Schritt 4: Ziehen Sie Symbole aus den Bibliotheken links in das leere Fenster, je nachdem, was Sie erstellen möchten. Auf der rechten Seite finden Sie die Tools zum Anpassen der Logos, um dem Zustandsdiagramm ein persönlicheres Gefühl zu verleihen.

UML-Zustandsdiagramm erstellen

Schritt 5: Klicken Sie zum Speichern auf "Datei" und wählen Sie "Speichern unter" oder verwenden Sie die Tastenkombination "STRG + S".

Teil 6: Fazit

Macht es nicht Spaß, mit Zustandsdiagrammen zu arbeiten? Ich wette, es ist noch besser, wenn Sie das Edraw Max UML-Zustandsdiagramm-Tool verwenden.

Anhand von Zustandsmaschinendiagrammen können Sie sehen, wie ordentlich Ihre Präsentationen aussehen. Mit Zustandsdiagramm-Tools können Sie auch schnell und effizient ohne Einschränkungen arbeiten. Alles was Sie brauchen ist eine großartige Idee! Und wäre es nicht toll, mit Ihren Kollegen daran zu arbeiten?

Zusammenarbeit ist heute die Waffe der Technologie. Teilen Sie diesen Artikel mit Freunden, Kollegen und allen, die ihre Arbeit mit UML-Zustandsdiagrammen verbessern können.

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!