Mind Map Beispiele

Arten von Denkkarten und ihre Funktionsweise (mit Beispielen)

Erstellen Sie konkrete Bilder abstrakter Gedanken, um unser Denken zu visualisieren
idea

Was sind Denkkarten?

Eine Denkkarte ist eine Lernmethode, mit der das Denken und abstrakte Denken der Lernenden mit konkreten Bildern visualisiert werden kann. Insbesondere kann die Denkkarte den Lernenden helfen, ihre Ideen und Informationen effektiv zu organisieren.

Darüber hinaus könnten die Lernenden ihre Informationen auf einfachere Weise miteinander verbinden. Dies könnte ihr Verständnis verbessern. Normalerweise funktioniert eine Denkkarte im kreativen und Denkprozess. In der Schulbildung verwenden Lehrer an Grund- und weiterführenden Schulen diese Karte häufig für den Unterrichtsprozess.

Die 8 Arten von Denkkarten

Es gibt acht Arten der grafischen Darstellung, die auf unterschiedlichen Verwendungszwecken basieren. Jede Denkkarte erfordert Benutzer kognitive Fähigkeiten und einen starken logischen Verstand. Alle Denkkarten könnten kreativ kombiniert werden.

1: Circle Map - Brainstorming-Thema

Eine Kreiskarte ist ein effektiver Ansatz für Benutzer, um ein bestimmtes Thema sowohl in Einzel- als auch in Gruppenaktivitäten zu verstehen. Es gibt zwei Kreise: den inneren und den größeren. Der innere Kreis ist das Hauptthema oder die Gedanken, während der größere Kreis, der umgeben ist, normalerweise mit Verbindungen und Definitionen zum Hauptthema antwortet.

Diese Karte wird verwendet, um die Gedanken der einfachen Idee oder des Brainstormings der Lernenden vor den komplizierten Plänen zu verbinden. Was möchten Lernende beispielsweise über IG-Geschichten im Innenthema lernen? Einige Gedanken und Fragen können zu diesem Thema im größeren Kreis geschrieben werden. Dieser Brainstorming-Weg ist die Kreiskarte, die wir genannt haben.

Insgesamt ist es eine großartige Möglichkeit, zu Beginn eines bestimmten Themas mehr Informationen zu öffnen und zu speichern.

Circle Map

Bildquelle: online.visual-paradigm.com

2: Blasenkarte - Beschreibung der Themen

Bubble Maps sind ein Werkzeug, um ein Thema mit Adjektiven zu beschreiben. Dies könnte die Lernenden dazu bringen, sich eingehender mit einem bestimmten Thema zu befassen, sodass die Schüler in der Schule die zugehörigen Adjektive für die Fächer wie Tiere identifizieren und zusammenfassen können. Für Schüler ist es auch nützlich, eine Situation oder einen Charakter aus einem fiktiven Buch im Klassenzimmer zu beschreiben.

Ein weiterer Grund für die Verwendung dieser Karte besteht darin, das Ziel des Benutzers festzulegen. Diese Karte könnte das Endziel in Stücke zerlegen. Während des Festlegens des endgültigen Ziels ist es für Benutzer effektiv, Schritt für Schritt zu erreichen. Zum Beispiel sind die Ziele für den Rest des Jahres in sechs kleinere Ziele unterteilt, und jedes Unterziel kann mich spezifischer und präziser leiten.

Insgesamt beschreibt und unterstützt diese Eigenschaft der Bubble Map Ihr zentrales Thema mit weiteren Details.

Bubble Map

Bildquelle: edrawsoft.com

3: Flusskarte - Reihenfolge und Reihenfolge

Die Flusskarte zielt darauf ab, einen Prozess und einen Fortschritt zu visualisieren. Informationen und Schritte des Prozesses können gut und spezifisch gekennzeichnet und identifiziert werden.

Diese Karte kann Menschen auch Schritt für Schritt anleiten, um Zugang zu einigen Eingängen oder Zielen zu erhalten, wenn sie sich zurechtfinden müssen. In der Schule könnte die Flusskarte Eltern und Kinder zur Registrierung an Tagen der offenen Schule führen.

Insgesamt könnte die Flusskarte den Benutzern helfen, eine Reihe von Anweisungen darzustellen.

Flow Map

Bildquelle: edrawsoft.com

4: Multi-Flow-Karte - Analyse von Grund und Ergebnissen

Die Multi-Flow-Karte konzentriert sich auf die Analyse von Vernunft und Ergebnissen. Die linken Rechtecke stellen die Ursachen dar, während das rechte die möglichen Auswirkungen zeigt.

In einigen Fällen können Effekte auch einer der Beiträge sein, wodurch eine Rückkopplungsschleife entsteht. Daher ist eine Multi-Flow-Karte eine gute Möglichkeit, ein Ereignis zu analysieren und die Hauptfaktoren und möglichen Auswirkungen herauszufinden.

Für einen Moment würde Luftverschmutzung sauren Regen erzeugen und menschliche Atmungsorgane wie die Lunge schädigen. Auch die Ozonschicht kann aufgebrochen werden. All dies ist auf die Umweltverschmutzung durch Fabriken und Autos sowie auf die übermäßige Nutzung der Minenressourcen zurückzuführen.

Multi-Flow Map

Bildquelle: sites.google.com

5: Klammerkarte - Identifizierung der Komponenten

Die Klammerkarte zielt auf die Beziehung zwischen den Teilen und dem gesamten Motiv ab. Im Vergleich zur Baumkarte tendiert die Klammerkarte dazu, die Komponenten des gesamten Themas zu organisieren und zu konzipieren. Die abstrakten Gedanken und Ideen können jedoch nicht berücksichtigt werden, da die Klammerkarte nur die realen Objekte oder Situationen berücksichtigt.

In der Schule könnten Lehrer für Naturwissenschaften die auf dieser Klammerkarte basierenden Erfahrungswerkzeuge vorbereiten, da diese Karte alle Komponenten der erforderlichen Erfahrung anzeigen könnte. Ein weiteres Beispiel sind die Pflanzenteile im Biologieunterricht. Die Pflanze teilt sich in drei Teile und jeder Teil enthält mehr Dinge. Kinder konnten die Teile einer Pflanze auf organisierte und klare Weise verstehen.

Insgesamt ist eine Klammerkarte ein Werkzeug, um Personen zu unterweisen, einschließlich Komponenten bestimmter Themen.

Brace Map

Bildquelle: pinterest

6: Baumkarte - Klassifizieren und Organisieren

Wie die Taxonomiekarte organisiert die Baumkarte Informationen so, dass Personen die Objekte anhand der Verbindungen mit den Hauptkategorien klassifizieren können. Normalerweise steht das Hauptthema ganz oben, und die relevanten Informationen sind unten aufgeführt.

Die Schüler konnten anhand dieser Baumkarte in der Grundschule eine Gruppe von Tierfamilien und anderen Säugetierfamilien lernen. Es ist sehr hilfreich für die Schüler, Grundkenntnisse zu organisieren und sich daran zu erinnern.

Ein weiteres Beispiel ist das Englischlernen. Die Lernenden konnten die verschiedenen Arten von Verben sehen und die Verbindungen zwischen diesen Verben finden. Insgesamt könnte eine Baumkarte den Benutzern helfen, die Informationen zu bestellen und zusammenzufassen.

Treemap

Bildquelle: eileendelorenzo.com

7: Doppelte Blasenkarte - Vergleichen und Kontrastieren

Die doppelte Blasenkarte fügt zwei Blasenkarten zusammen, sodass Benutzer die Unterschiede und Ähnlichkeiten leicht vergleichen können. Die kombinierten Schatten sind die Ähnlichkeiten, während die Unterschiede in jedem linken Teil der Kreise liegen.

Im Vergleich zu einem Venn-Diagramm ist die Doppelblasen-Karte besser visualisiert und organisiert, da die Aufzählungspunkte separat aufgeführt sind. Schüler verwenden häufig Doppelblasenkarten für die Literaturanalyse.

Die Charaktere und die Situation sowie die Handlungen in ähnlichen Arten von Romanen können verglichen werden. Welche ähnlichen Erfahrungen machen sie erfolgreich und welche Unterschiede lassen sie unterschiedliche Lebensenden haben. Insgesamt leistet die Doppelblasenkarte im Vergleich und bei den Verbindungen hervorragende Arbeit.

Double Bubble Map

Bildquelle: thinkingmaps.com

8: Brückenkarte - Ähnlichkeiten erkennen

Die Bridge Map hilft Benutzern, die Ähnlichkeiten und Verbindungen zwischen Objekten durch Vergleich zu finden. Es ist für Menschen selbstverständlich, neue Dinge zu lernen, indem sie sich mit Vorwissen verbinden. In dieser Situation sind Analogiefähigkeiten sehr wichtig.

Diese Karte bildet die Brücke zwischen den neuen und den alten Dingen, damit die Leute die Verbindungen schnell finden und beherrschen können. Das Beispiel sind die Zusammenhänge zwischen täglichen Lebensmitteln und Ernährungsbedingungen. Für Kinder kann das Wissen, dass Orangen Vitamin C enthalten, den Schülern auf starke und beeindruckende Weise schnell vermittelt werden.

Insgesamt verbindet die Brückenkarte das Vorwissen der Menschen mit dem neuen.

Bridge map

Bildquelle: osborne10thlit.com

404 Fehler! Seite nicht gefunden

Seite nicht gefunden

Ooops! Die gewünschte Seite wurde leider nicht gefunden…

Zur Startseite

So erstellen Sie eine Denkkarte

Schritt 1: Denken Sie an Ihren Zweck und die Verwendung einer Denkkarte.

Schritt 2: Wählen Sie eine bestimmte Denkweise, die Ihren Zwecken entspricht.

Schritt 3: Geben Sie den gewünschten Kontext ein.

Schritt 4: Behalten Sie es nach der Eingabe bei und laden Sie das Format schnell herunter.

Zum Beispiel:

Mein Ziel ist es zu wissen, welche Informationen meine Schüler haben möchten, also wähle ich die Kreiskarte als Ansatz.

Das Thema in meiner Bubble Map sind Kursnamen wie Tierlernen, also ist der innere Kreis Tierlernen, und der größere Kreis, meine Schüler, können alles schreiben, was sie wissen wollen. Danach konnte ich meine Klasse anhand der Informationen gestalten, an denen sie interessiert sind.

In diesem Fall wären die Schüler stärker in den Lern- und Lehrprozess involviert, da der Kontext ihr Interesse ist.

Fazit

Viele Beispiele können die Vorteile von Denkkarten für Benutzer unterstützen, und jeder Typ von Denkkarte hat seinen Fokus und seine Vorteile. Sprechen, Denken Karten helfen Benutzern, ihr Wissen zu vereinfachen und ihre Gedanken zu organisieren. Im Klassenzimmer sollten die Lehrer ermutigt werden, jeden Typ zu verwenden, damit das Wissen visualisiert und vereinfacht werden kann. Schließlich wäre die akademische Leistung definitiv besser als zuvor.

Versuchen Sie es mit EdrawMax und erstellen Sie einen hervorragenden Unterrichtsplan, um den Inhalt Ihres Unterrichts Schritt für Schritt zu skizzieren -Schritt.

Verwandte Artikel

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!