Geschäftsdiagramm Wissen

McKinsey 7s-Modell: Solides Geschäftsmodell für optimale Ergebnisse 

Analysieren Sie das Organisationsdesign Ihres Unternehmens
team ideas

Unabhängig davon, ob Sie ein Einzelunternehmen, eine Partnerschaft oder ein Konglomerat führen, bleiben einige Dinge Standards für ein gesundes Unternehmen. Personal- und Kapitalressourcen müssen nahezu perfekt aufeinander abgestimmt sein, um Gewinne zu erzielen und vor allem Verluste zu minimieren.

Dieser Artikel unterstreicht die Bedeutung des McKinsey 7s-Modells für Unternehmen. Seit seiner Einführung in den 70er Jahren hat sich dieser Rahmen als entscheidende Ergänzung für Organisationen erwiesen. Es fördert eine gesunde Verbindung verschiedener Elemente 7, um genau zu sein, und arbeitet zusammen, um das volle Potenzial eines Unternehmens auszuschöpfen.

Einführung in McKinsey 7s

McKinsey 7s Model

Erstellt von Edraw

Das obige Diagramm zeigt das McKinsey 7s-Modell zusammenfassend. Kurz gesagt, dieser konzeptionelle Rahmen befasst sich mit dem Kern eines jeden laufenden Geschäfts. Zu den berücksichtigten Faktoren zählen die Organisationsstruktur, die Fähigkeiten der Mitarbeiter, gemeinsame Werte oder die Organisationskultur. Einmal verstärkt, wirken diese Elemente harmonisch und helfen einem Unternehmen, seine Ziele zu erreichen. Genau dafür wurde das Modell entwickelt.

Das Modell ist eine Idee von zwei Personen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt Mitarbeiter der McKinsey Consulting-Firma waren. Thomas Peters und Robert Waterman entwickelten dieses Modell, um Unternehmen dabei zu helfen, dringend benötigte Einblicke in ruhende Potenziale zu gewinnen. Daher müssen die oben hervorgehobenen 7 Elemente entweder geändert, besser ausgerichtet oder verstärkt werden, um die Ziele einer Organisation voranzutreiben. Diese harten oder weichen Elemente decken die Hardware und Software jeder Form der Organisation ab, wenn Sie so wollen.

7 Elemente des McKinsey 7s Framework

Diese Faktoren decken ab, wofür die Organisation in Bezug auf Kultur steht und wie sie strukturiert ist.

Harte Elemente sind im Wesentlichen greifbare Teile des Unternehmens, einschließlich wichtiger Dokumente wie organisatorischer und strategischer Pläne.

Harte Elemente

Strategie

Wohin steuert das Unternehmen? Was ist der Zweck des täglichen Eröffnungsgeschäfts? In der Praxis sollten diese strategischen Pläne das Unternehmen leiten, wenn es versucht, sich für Marktkonkurrenten relevant zu machen.

Struktur

Einfach ausgedrückt, wer ist wer in der Firma? Die Organisationsstruktur wird geprüft und befasst sich mit Stellenbeschreibungen, Delegationen und der Frage, wer von wem beaufsichtigt oder geleitet wird.

Systeme

Die internen Prozesse und die kollektive Art und Weise, wie Menschen ihre Aufgaben innerhalb der Organisation erfüllen. Die Prozesse müssen sich darauf beziehen, wie Aufgaben ausgeführt werden.

Die nächsten Faktoren sind weiche Elemente. Dies sind angeborene Merkmale bei allen Individuen, die etwas schwerer zu quantifizieren sind. Sie müssen jedoch analysiert und in das Geschäft des Unternehmens einbezogen werden.

Weiche Elemente

Gemeinsame Werte

Diese Werte sind entscheidend für die harmonische Ausführung arbeitsbezogener Aufgaben. Dazu gehören persönliche und gruppenorientierte Überzeugungen und Arbeitsmoral, die den Mitarbeitern helfen, gemeinsam zu arbeiten und optimale Leistungen zu erbringen.

Stil

Es ist eng mit der Organisationskultur verbunden und bezieht sich auf die Methoden, die von Managern und ausgewählten Mitarbeitern zur Durchführung von Geschäftsvorgängen verwendet werden.

Personal

Der Talentpool, den ein Unternehmen zusammengestellt hat. Dies gilt für alle Mitarbeiter von Grund auf, einschließlich Empfangsmitarbeitern, Fahrern und natürlich Vorgesetzten.

Fähigkeiten

Welche Fähigkeiten zeigt sich im Unternehmen? Es umfasst die einzigartigen oder unterscheidenden Kompetenzen der Belegschaft des Unternehmens.

Wie verwenden Sie das McKinsey-Modell?

Anwenden von McKinsey 7s in einem Unternehmen

Wenn ein Teil oder Element als unwirksam eingestuft wird, bedeutet dies im Wesentlichen, dass der Rest der Faktoren unweigerlich beeinflusst wird. Alle Teile müssen zusammenarbeiten, um die ordnungsgemäße Erfüllung von Aufgaben und die Verwirklichung der Unternehmensziele zu ermöglichen. Diese Schritte umfassen:

  • Eine Analyse, wie das Unternehmen seine Ziele erreichen will, sind kurzfristige oder langfristige Ziele.
  • Nutzung des Geschäfts für optimale Leistung und Produktivität.
  • Die Schritte, die erforderlich sind, um bei Fusionen verschiedene Abteilungen nahtlos zusammenzuführen.
  • Analysieren, wie sich Änderungen innerhalb des Unternehmens auf den Betrieb des Unternehmens auswirken.
  • Anwendung von Richtlinien und Verfahren, mit denen Mitarbeiter ihr Potenzial voll ausschöpfen können.
Schritte zur Verwendung dieses Modells

Wie bereits erwähnt, müssen diese Elemente zusammenarbeiten, um eine optimale Leistung zu erzielen. Eine neue Taktik, die weniger Ausfallzeiten ermöglicht, jedoch die mitarbeiterbezogenen Fähigkeiten nicht berücksichtigt, muss überarbeitet werden. Änderungen können in diesem Fall mit strukturellen Elementen oder einer Änderung der Strategie zusammenhängen.

1. Analysieren Sie, bevor Sie die Schritte ausführen

  • Strategie

Was beinhaltet Ihre Strategie und wie werden Ressourcen eingesetzt, um die genannten Ziele zu erreichen? Wie dynamisch ist das Unternehmen in Bezug auf Marktveränderungen und was unterscheidet Ihr Unternehmen von anderen?

  • Struktur

Wer beaufsichtigt wen? Wie fließen Informationen innerhalb des Unternehmens und wie passen Mitarbeiter in den strategischen Plan des Unternehmens?

Market Org Chart

Erstellt von Edraw

  • Systeme

Wie erleichtert Ihr Finanzsystem Fusionen und/oder Gehaltsabrechnungen? Was ist mit internen Kontrollen, Headhunting-Verfahren und wichtigen Leistungsindikatoren?

  • Gemeinsame Werte

Gibt es übergreifende Überzeugungen und Arbeitsmoral, die die Leistung der Mitarbeiter bestimmen? Wie schwenken sie täglich ab?

  • Stil

Gibt es einen anerkannten Führungsstil? Sind Mitarbeiter im Tandem oder gibt es endlose Konflikte und Zwietracht? Arbeiten die Leute gut in Gruppen oder gibt es Soli?

  • Mitarbeiter

Vielleicht bilden die angeworbenen Fähigkeiten einen anständigen Talentpool, aber verfügt die Organisation über genügend Arbeitskräfte, um Ziele zu erreichen?

  • Kompetenzen

Sind Ihre Mitarbeiter voll ausgestattet, um die Organisation bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen? Welche Kompetenzen brauchen einen Schub? Gibt es auch eine wirksame Überwachung und Verbesserung dieser Fähigkeiten?

Diese Analyse sollte den Prozess der Überprüfung auf Lücken im Talentpool rationalisieren. Es hilft Ihnen auch dabei, Stärken und Schwächen zu identifizieren.

2. Wählen Sie das beste Organisationsdesign

Der Vorteil eines Unternehmens kann der Untergang eines anderen Unternehmens sein. Die Auswahl der organisatorischen Struktur Ihres Unternehmens ist gleichbedeutend mit einer optimalen Produktivität.

Organizational Design

Bildquelle: wikiquote.org

3. Finden Sie die Geschäftsänderungen, die Sie benötigen

Das familiengeführte Unternehmen kann Laissez-Faire sein, während Manager Geld verdienen. Wenn die beiden in Konflikt stehen, werden durch Änderungen die Ziele mit den Fähigkeiten und der Arbeitsmoral neu ausgerichtet. Ein Flussdiagramm zeigt leicht diese Änderungen und wie sie sich auf das Unternehmen auswirken können.

business process flow

Erstellt von Edraw

Das obige Flussdiagramm kann es den Mitarbeitern erleichtern, neue Ideen einzubringen, sobald sie die Herausforderungen visuell annehmen und sehen, was sein könnte.

4. Übernehmen Sie diese neuen Änderungen

Setzen Sie diese neuen Strategien mit Vorsicht um. Wenn die Änderungen zu massiven Umwälzungen und Überholungen führen, machen Sie langsame Schritte und fügen Sie entsprechend Schritte hinzu und entfernen Sie sie. Dies kann in Phasen erfolgen, ohne ein bereits kämpfendes Unternehmen zu überfordern.

5. Ständige Überprüfung des Frameworks

Während die Implementierung des McKinsey 7s Framework einer Organisation dabei helfen kann, positive Ergebnisse zu erzielen, sind fortlaufende Überprüfungen erforderlich. Das Ändern eines Elements und das Anwenden neuer Taktiken kann sich nachteilig auf einen anderen Teil der Gleichung auswirken. Ständige Überprüfungen helfen Unternehmen, Rückschläge zu vermeiden.

Vor- und Nachteile von McKinsey 7s

Teile sind verbunden, was bedeutet, dass Sie alle Aspekte gleichzeitig abdecken und reparieren. Es ist eine solide Möglichkeit, organisatorische Herausforderungen zu analysieren und zu diagnostizieren und notwendige Einblicke in diese zu geben. Das Modell verbindet akademische Forschung mit organisatorischen Praktiken und bietet Voraussicht in Bezug auf die Auswirkungen zukünftiger organisatorischer Änderungen.

Diese Vorteile sind mit einigen Nachteilen verbunden.

Das Ändern eines Teils wirkt sich unweigerlich auf ein anderes Teil des Modells aus, da diese korrelativ sind. Das Modell deckt keine externen Faktoren ab und erwähnt keine Schlüsselfaktoren wie Innovation, Wissen oder kundenorientierten Service.

Verwandte Artikel

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!