edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN
> Basis-Diagramm > Was ist die Präzedenzdiagrammmethode?
Edraw | 05/14/2021

Was ist die Präzedenzdiagrammmethode?

Der ultimative Leitfaden zum Verständnis der Präzedenzdiagrammmethode

1. Was ist die Präzedenzdiagrammmethode?

Für eine visuelle Darstellung eines Projekts/Geschäfts müssen alle vorhandenen Aktivitäten sichtbar sein. Einer der Ansätze zum Planen der Aktivitäten eines Projektplans ist die Prioritätsdiagrammmethode.

Diese Methode ist ein effektives Werkzeug für Projektmanager und hilft bei der Erstellung eines geplanten Netzwerkdiagramms für einen Projektplan. Dies ist eine Methode zum Erstellen des Projektnetzwerkdiagramms, bei der die als Knoten bezeichneten Felder verwendet werden, die Aktivitäten und Verknüpfungen mithilfe von Pfeilen darstellen, die Abhängigkeiten anzeigen.

Separate Kästchen oder "Knoten" sind von Anfang bis Ende mit Pfeilen verknüpft, um einen sequentiellen Verlauf der Abhängigkeiten zwischen den Planaktivitäten darzustellen. Dieses Diagramm wird häufig auch als AON-Methode (Activity-on-Node) bezeichnet.

1.1 Verwendung der Präzedenzdiagrammmethode

Die Prioritätsdiagrammmethode zeigt Beziehungen zwischen Aktivitäten. Einige seiner häufigsten Anwendungen sind -

  • Dieser Ansatz wird zum Erstellen der Netzwerkdiagramme für den Projektplan wie kritischer Pfad, kritische Kette usw. verwendet.
  • Die Prioritätsdiagrammmethode zeigt die Beziehungen zwischen Aktivitäten.
  • Es ist auch eine effektive Ressource für die Kommunikation mit Stakeholdern.
  • Festlegen eines kritischen Pfads - Definieren Sie die Kernfunktionen eines Projekts oder Moduls.
1.2 Vorteile der Präzedenzdiagrammmethode

Dieser Ansatz bietet Projektmanagern mehrere Vorteile:

  • Hier können Sie Verbindungen zwischen Aktivitäten und Abhängigkeiten finden. Indem Sie helfen, Risiken zu planen und zu vermeiden. Sie können schnell jede geplante Aufgabe finden, die fehlt.
  • Sie identifizieren und konzentrieren sich auf kritische Aktivitäten. Das Eliminieren von Verzögerungen, da kritische Aktivitäten die Zeitachse unterbrechen können, wenn sie verzögert werden.
  • Ein Netzwerkdesigndiagramm für ein Projekt ist ein erfolgreiches Kommunikationsmittel.
  • Stakeholder können auf den Zeitplan der Aktivitäten zugreifen und diesen verstehen.
  • Sie sollten den Projektplan nicht ohne dieses Diagramm entwickeln, um Sie zu unterstützen.
1.3 Beziehung in der Präzedenzdiagrammmethode

Es werden vier Arten von Beziehungen zwischen Aktivitäten verwendet, um das Prioritätsdiagramm des Projekts zu erstellen.

precedence-diagramming-method-the-ultimate-guide

FS-Beziehung (Finish-to-Start) - Dies ist die häufigste Form der Abhängigkeit zwischen Aktivitäten. Wenn eine Aktivität nicht vor dem Ende der Vorgängeraktivität gestartet werden kann, ist die Beziehungsabhängigkeit zwischen den beiden Aktivitäten von Anfang bis Ende abgeschlossen. Beispielsweise kann das Malen eines Gebäudes in einem Bauprojekt erst beginnen, wenn der Bau abgeschlossen ist.

Start-to-Start-Beziehung (SS) - Diese Art der Abhängigkeit zeigt, dass zwei Aktivitäten gleichzeitig beginnen können. Beispielsweise kann das Design des Bildschirms parallel zum Datenbankdesign beginnen. In diesem Fall werden diese Aktivitäten in der Prioritätsdiagrammmethode als Start-zu-Start-abhängig angesehen.

FF-Beziehung (Finish-to-Finish) - Diese Art von Beziehung zeigt, dass zwei Aufgaben zusammen ausgeführt werden müssen. Zum Beispiel in einem Softwareentwicklungsprojekt testen & Fehlerbehebung ist erforderlich, um gemeinsam abzuschließen. Der Test kann nicht früher als eine Fehlerbehebung abgeschlossen werden, und die Fehlerbehebung gilt erst dann als abgeschlossen, wenn sie durch Tests überprüft wurde. Dies ist ein Beispiel für eine End-to-Finish-Beziehung in der Prioritätsdiagrammmethode.

Start-to-Finish-Beziehung (SF) - Dies ist eine seltene Form der Projektaktivitätsbeziehung. Aktivität B kann in dieser Beziehungsform erst nach Beginn von Aktivität A beendet werden. Diese Beziehungsstile können in der Just-in-Time-Kette verwendet werden. Beispielsweise können Sie Ihr altes Haus nicht räumen, bis das neue Haus fertig ist, wenn Sie in ein neues Zuhause umziehen. Dieses Beispiel kann als Start-zu-Ende-Beziehung in einem Prioritätsdiagrammverfahren dargestellt werden.


2. Wie zeichnet man das Prioritätsdiagramm?

Schritt 1 - Öffnen Sie EdrawMax Online und wählen Sie eine leere Leinwand aus, mit der Sie Ihr Diagramm erstellen möchten die Prioritätsdiagrammmethode.

precedence-diagramming-method-the-ultimate-guide

Schritt 2 - Erstellen Sie Ihr Diagramm aus einer Vielzahl von verfügbaren Formen, Farben und Gittern.

precedence-diagramming-method-the-ultimate-guide

Schritt 3 - Fügen Sie Ihren Text hinzu und gestalten Sie Ihr Diagramm entsprechend den Anforderungen. Sie können auch Symbole aus der Vielzahl der verfügbaren Optionen auswählen.

precedence-diagramming-method-the-ultimate-guide

Schritt 4 - Speichern und exportieren Sie Ihr Diagramm in einen beliebigen Dateityp. EdrawMax ist mit mehreren Dateitypen wie Grafiken, PS, PDF, HTML, SVG und Visio kompatibel.


3. Beispiel für eine Präzedenzdiagrammmethode

precedence-diagramming-method-the-ultimate-guide

Quelle: EdrawMax

Dies ist ein Beispiel für eine Prioritätsdiagrammmethode. Die A bis H stellen die Aktivitäten dar und die Zahlen dienen zur Definition des Kernmoduls.


4. Fazit

Eine beliebte und nützliche Methode zur Bewertung und Visualisierung der logischen Beziehungen zwischen Aktivitäten ist die Prioritätsdiagrammmethode.

Die Ergebnisse der Prioritätsdiagrammmethode dienen auch als Grundlage für Projektpläne: Ermitteln des kritischen Pfads, der längsten (nach Dauer) Abfolge von Aktivitäten, die die minimale Projektdauer (Quelle) definiert, während Sequenzierungs- und Planungsaktivitäten.

EdrawMax ist ein konzeptionelles Diagrammprogramm, mit dessen Hilfe Flussdiagramme, hierarchische Diagramme, Mind-Maps, Netzwerkdiagramme, Grundrisse und Prioritätsdiagramme erstellt werden können. Die Software enthält viele Vektorformen und ist einfach anzupassen. Sie können auch Informationen verbinden, Vektoren hinzufügen und mehrere Diagramme gleichzeitig entwerfen.