edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN
> Basis-Diagramm > Organisationsstrukturen verstehen: Jedes Unternehmen sollte es wissen
Edraw | 04/23/2021

Was ist Organisationsstruktur?

1. Was ist Organisationsstruktur?

Zunächst wird die Art und Weise, wie diese Personen innerhalb des Unternehmens mit der Aufteilung von Sektoren, Positionen und Aufgaben zugeordnet werden, als Organisationsstruktur bezeichnet. Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen, arbeitet die Organisationsstruktur auf hierarchischen Ebenen und bestimmt die Beziehung zwischen ihnen Führer und ihre Anhänger.

Dank der Arten der Organisationsstruktur ist es möglich, einen breiteren Überblick darüber zu erhalten, wie Ressourcen auf Bereiche verteilt sind und wie sich das Unternehmen zur Erreichung strategischer Ziele bewegt. Die Organisationsstruktur hilft dem Unternehmen, mindestens 3 zu definieren Schlüsselelemente für die Führung Ihres Unternehmens. Jedes dieser Elemente bedeutet für ein Unternehmen Folgendes:

  • Befehlskette:

Die Befehlskette hat nicht nur die Rechenschaftspflicht festgelegt, sondern auch die Autoritätslinien und Entscheidungsbefugnisse einer Organisation festgelegt. Die Befehlskette geschieht nicht versehentlich. Der Organisationsdesigner legt als letzten Schritt die Erstellung einer Organisationsstruktur fest. Der Organisationsplaner berücksichtigt zunächst die Ziele einer Organisation, da diese die Strategie unterstützen muss. Der Designer bestimmt als nächstes die verschiedenen Aufgaben, die zum Erreichen der Ziele erforderlich sind.

  • Kontrollspanne:

Ein Manager ist mit mehreren anderen Untergebenen verbunden. Personen, die einem Manager Bericht erstatten, werden als Kontrollspanne bezeichnet. Ein Manager mit einer großen Kontrollspanne hat viele Assistenten, und ein Manager kann die Aktivitäten nicht genau untersuchen.

  • Zentralisierung:

Zentralisierung beschreibt, wo letztendlich Entscheidungen getroffen werden. Sobald Sie eine Befehlskette eingerichtet haben, müssen Sie überlegen, welche Abteilungen und Personen bei jeder Entscheidung mitreden können. Ein Unternehmen kann die Zentralisierung unterstützen, wenn eine endgültige Entscheidung nur von einer oder zwei Einheiten getroffen wird. Die endgültige Entscheidung wird jedoch innerhalb der Abteilung oder des Teams getroffen.

what is organizational structure

2. Die Verwendung der Organisationsstruktur

Die Verwendung der Organisationsstruktur sieht wie folgt aus:

  • Unabhängig davon, für welche Layouts Sie sich entscheiden, sind Organisationsstrukturen hilfreich, um Beziehungen in Ihrem Unternehmen nachzuverfolgen und sicherzustellen, dass jeder weiß, wie wichtige Informationen kommuniziert werden.
  • Aufsichts- und Organisationskommunikation: Sie hilft den Mitarbeitern zu wissen, wer wem gegenüber rechenschaftspflichtig ist, oder hilft den Menschen, sich im gesamten Unternehmen zu kennen. Das Hinzufügen von Fotos der Mitarbeiter kann viel bewirken und es den Menschen ermöglichen, Gesichter mit Namen zu verknüpfen.
  • Die Organisationsstruktur kann verwendet werden, um Unternehmensumstrukturierungen zu planen und zu visualisieren.
  • Umstrukturierung, wie der Austausch einer Rolle in einem Team, um die Talente aller besser zu nutzen;
  • Planung von Ressourcen wie Reduzierung von Ineffizienzen durch Änderung der Rollenzuweisung;
  • Ordnungsgemäße Planung der Belegschaft, z. B. Festlegung der Einzelheiten einer neuen Einstellungsinitiative.

7 Arten von Organisationsstrukturen für jedes Unternehmen

Insgesamt gibt es 7 Typen, um die Arten der Organisationsstruktur zu veranschaulichen

1. Hieratchische Struktur

hierarchical structure

Edraw Max

Die am besten geeignete hierarchische oder funktionale Organisationsstruktur für kleine Unternehmen hat als „Eigentümer“ den Vater der klassischen Verwaltungstheorie, Henri Fayol. In der hierarchischen Struktur sind Ressourcen in Abteilungen organisiert. Zum Beispiel Verwaltung, Buchhaltung, Marketing, Entwicklung, Produktion usw. Die in jeder Abteilung zugewiesenen Ressourcen reagieren auf einen einzelnen Chef. Außerdem hat jeder Bereich Menschen, die ähnliche Kenntnisse und Fähigkeiten teilen.

Vorteile:

  • Abteilungen, die sich aus Personen zusammensetzen, die dieselbe Sprache sprechen. Somit wird die Kommunikation innerhalb jedes Bereichs erleichtert;
  • Spezialisierung wird geschätzt;
  • Hierarchische Ebenen sind gut definiert. Auf diese Weise kann jeder Mitarbeiter sehen, welcher Schritt der nächste ist.
  • Es fördert Spezialisierungen, da es in jedem Bereich Spezialisten gibt;
  • Die Orientierung jeder Person an Aktivitäten, die ihre Kapazität effektiv nutzen.

Nachteile:

  • Es gibt keine Bedenken für das gesamte Unternehmen. Jeder Bereich ist bestrebt, seine Ziele und Prioritäten zu erreichen.
  • Kleine Unternehmen profitieren in der Regel von dieser Struktur, da sie im Allgemeinen keine Kommunikationsprobleme haben.

2. Flache Struktur

flat structure

Edraw Max

Flache Organisationsstrukturen beziehen sich auf eine Struktur mit wenigen oder keinen Führungsebenen zwischen Mitarbeitern auf Personalebene und Management.

Vorteile:

  • Dies erhöht die Verantwortung des Personals in der Organisation.
  • Es hilft, überschüssiges Management zu entfernen;
  • Es verbessert die Kommunikationsgeschwindigkeit und -koordination.
  • Einfacherer Entscheidungsprozess.

Nachteile:

  • Den Mitarbeitern fehlt oft der Chef, um zu berichten, was zu Verwirrung im Management führt.
  • Eine flache Organisationsstruktur begrenzt das Wachstum langfristig.

3. Matrixstruktur

matrix structure

Edraw Max

Die Matrixstruktur umfasst einen Teil der Funktionsstruktur (Abteilungsleiter) und einen Teil der Abteilungsstruktur (Projektleiter). Da jede Abteilung eine doppelte Unterordnung hat, existiert hier das Befehlsprinzip nicht mehr. Aus diesem Grund hebt die Matrix die gegenseitige Abhängigkeit zwischen den Bereichen hervor und stellt das Unternehmen vor die Notwendigkeit, mit komplexeren Umgebungen umzugehen.

Die Matrixstruktur zielt darauf ab, beide Bedürfnisse zu befriedigen: Koordination und Spezialisierung. Ziel ist es daher, ein möglichst hohes Einkommen zu erzielen. Außerdem ist dies die Form, die insbesondere in großen Unternehmen am häufigsten verwendet wird, da jeder Bereich die Art von Struktur aufweist, die sich am besten an die Ausführung seiner Aufgaben anpasst.

Vorteile:

  • Es ermöglicht ein partizipativeres Umfeld, da es von der Zusammenarbeit vieler verschiedener Personen abhängt.
  • Die Mitarbeiter sind stärker an Entscheidungen auf den untersten Hierarchieebenen beteiligt.
  • Betont die gegenseitige Abhängigkeit zwischen den Abteilungen und bietet Möglichkeiten zur Delegation, einen größeren persönlichen Beitrag und die Teilnahme an Entscheidungsprozessen auf den untersten Hierarchieebenen.
  • Einfachere Kontrolle der Ergebnisse.

Nachteile:

  • Doppelte Unterordnung (Funktions- und Abteilungsleiter) kann zu Interessenkonflikten führen.
  • Die Schwierigkeit der Anpassung durch einige Mitarbeiter;
  • Mangelhafte Kommunikation.

4. Abteilungsstruktur

divisional structure

Edraw Max

Diese Struktur eignet sich am besten für Unternehmen, die mit unterschiedlichen Märkten und einem vielfältigen Kundenportfolio arbeiten. Es besteht aus getrennten und autarken Abteilungen. Jede Abteilung ist für ein Produkt oder eine Dienstleistung gemäß den organisatorischen Zielen verantwortlich. Die Struktur kann nach Kunden, Produkten oder Dienstleistungen, geografischem Standort, Projekten oder Prozessen klassifiziert werden.

Vorteile:

  • Größere Autonomie für jede Einheit;
  • Das Marketing richtet sich nach dem Markt, in dem jede Einheit tätig ist.
  • Unabhängigere Entscheidungsfindung, die eine schnellere Reaktion auf den Kunden ermöglicht.

Nachteile:

  • Größere Autonomie für jede Einheit;
  • Das Marketing richtet sich nach dem Markt, in dem jede Einheit tätig ist.
  • Unabhängigere Entscheidungsfindung, die eine schnellere Reaktion auf den Kunden ermöglicht.

5. Netzwerkstruktur

network structure

Edraw Max

Da die Netzwerkstruktur die Einstellung von Mitarbeitern im Home-Office-Stil ermöglicht, erfolgt die Verbindung jedes Dienstes mit der Organisation elektronisch. Aus diesem Grund kann die Einstellung von überall auf der Welt erfolgen. Diese Struktur kann von kleinen Unternehmen genutzt werden, um sie global wettbewerbsfähiger zu machen, da Ressourcen und Lieferanten von überall aus zugewiesen werden können. Außerdem ist es möglich, Dienstleistungen und Produkte weltweit zu verkaufen.

Vorteile:

  • Globale Wettbewerbsfähigkeit;
  • Einstellung von Dienstleistungen nur bei Bedarf;
  • Niedrige Verwaltungskosten;
  • Zwei oder drei Hierarchieebenen.

Nachteile:

  • Ohne eine Unternehmenskultur besteht das Risiko, dass Fachleute nicht das gewünschte Engagement haben.
  • Elektronische Ausfälle können den Projektfortschritt beeinträchtigen.
  • Die Organisation hat nicht die unmittelbare Kontrolle über alle Unternehmensabläufe.

6. Teambasierte Organisationsstruktur

team-based structure

Edraw Max

Dies ist einer der neuesten Typen. Diese Organisationsstruktur kombiniert minimales Management und geringen Overhead mit Teamarbeit. Lassen Sie uns die Vor- und Nachteile dieser Organisationsstruktur herausfinden.

Vorteile:

  • Weniger Overhead-Management;
  • Verzögerungen beseitigen;
  • Zusammenarbeit.

Nachteile:

  • Mehr Instabilität und Veränderung;
  • Weniger Kontakt mit anderen Funktionen;
  • Weniger Konsistenz.

7. Linienorganisationsstruktur

line organizational structure

Edraw Max

Dieser Typ gilt für Bauunternehmen, Beratungsunternehmen und Unternehmen, die an Projekten arbeiten. Auf diese Weise hängt die Größe der Struktur von der Anzahl der Projekte ab. Wie der Name schon sagt, ist das Projekt hier für Routinetätigkeiten von gleicher Bedeutung.

Vorteile:

  • Der Projektmanager hat volle Autonomie.
  • Eine bessere ganzheitliche Sicht auf das Projekt;
  • Projektanforderungen werden schnell erfüllt;
  • Die unterschiedliche Anzahl von Spezialitäten im Team erhöht die Möglichkeit positiver Ergebnisse.

Nachteile:

  • Der Leerlauf der Ressourcen, wenn man bedenkt, dass in einigen Bereichen zuweilen eine geringere Nachfrage besteht;
  • Unsicherheit im Team am Ende des Projekts.

Wie erstelle ich ein Organisationsstrukturdiagramm?

Wenn Unternehmen nicht in eine gute Organisationsstruktur investieren, fällt es ihnen schwer, die Nachfrage zu kontrollieren, Mitarbeiter zum richtigen Zeitpunkt einzustellen, einen Karriereplan zu haben, der die Mitarbeiter zufriedenstellt, oder gute Führungskräfte zu wählen. Daher scheint die Bedeutung des Aufbaus einer Organisationsstruktur zu Beginn für jedes Unternehmen von entscheidender Bedeutung zu sein.

Hier finden Sie die Schritte, mit denen Sie Ihre Organisationsstruktur mit Edraw Max erstellen können. Dies ist das einfachste Tool zum Erstellen und Anpassen von Diagrammen, für das keine Entwurfsfähigkeiten erforderlich sind.

Phase 1: Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto bei Edraw Max online;

step 1

Edraw Max

Phase 2: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Organigramm", um eine Vorlage auszuwählen oder eine eigene zu erstellen.

step2

Edraw Max

Stufe 3: Geben Sie Text und weiteres Format nach Ihren Wünschen ein.

step 3

Edraw Max

Phase 4: Exportieren Sie Ihre Datei in den von Ihnen gewünschten Formaten und geben Sie sie an andere weiter.

step4

Edraw Max

Zusammenfassung

Die verschiedenen Arten der Organisationsstruktur ermöglichen es dem Unternehmen, die Ziele zu erreichen, da es die grundlegenden Grundlagen wie Arbeitsteilung, Abteilungsstruktur, Befehlskontrolle und Hierarchie festlegt. Es ist wichtig, dass Unternehmen unabhängig von ihrer Größe eine Struktur haben und dass sie auch so gestaltet sind, wie sie es beabsichtigen und wohin sie wollen, damit sie ihre Ziele erreichen können Die Struktur der Organisation muss beim Entwurf flexibel und an das Wachstum des Unternehmens anpassbar sein.

Wenn Sie verschiedene Arten von Organisationsstrukturen einfach und effektiv zeichnen möchten, empfehlen wir die Verwendung der leistungsstarken und benutzerfreundlichen EDraw Max-Software. Dieses Tool ist die intelligenteste Methode zum Zeichnen von Diagrammen und enthält mehrere Vorlagen. Es erfordert keine professionellen Zeichenfähigkeiten. Außerdem können Sie die Arbeit in bis zu 70% kürzerer Zeit erledigen.

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!