Jetzt testen
edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN

Beste Linux PFD Software zum Erstellen Prozessflussdiagramm

> P&ID > Beste Linux PFD Software zum Erstellen Prozessflussdiagramm
Frank | 11/30/-0001
Prozessflussdiagramm (PFD) ist eine vereinfachte Skizze, die Symbole zur Identifizierung von Instrumenten und Gefäßen verwendet. Diese Linux PFD Software bietet Ihnen eine intelligente Lösung zum Erstellen von PFD-Diagrammen.

PFD Software für Linux - Überblick

Die PFD-Software für Linux ist ein professionelles Werkzeug, mit dem Anwender in wenigen Minuten auffällige, leicht zu lesende Prozessflussdiagramme erstellen können. Dank der eingebauten kostenlosen pfd-Vorlagen und -Beispiele können Sie das Design schnell starten, ohne dass Sie Zeichenkünste benötigen. Vorlagen und Beispiele in diesem Programm sind editierbar, Sie können die Größe ändern und bei Bedarf anpassen.

PFD Software for Linux

Kostenlos Download PFD Programm zum Erstellen Prozessflussdiagramm auf Linux:

System Anforderungen

Kompatibel mit Linux-System einschließlich Debian, Ubuntu, Fedora, CentOS, OpenSUSE, Mint, Knoppix, RedHat, Gentoo und mehr.

Hauptmerkmale dieser Linux PFD Software

  • Eine Vielzahl vorgefertigter Prozessflussdiagrammvorlagen stehen für eine schnelle Erstellung und Zeiteinsparung zur Verfügung.
  • In dieser Software sind 6000 Vektorsymbole enthalten, die Ihre Kreation verschönern.
  • Exportfähigkeiten machen es einfach, dein Design zu teilen. Es unterstützt das Exportieren der Diagramme zu PDF, Word, HTML, Visio, PPT, BMP, PNG und so weiter.
  • Verschiedene Designoptionen ermöglichen es Ihnen, das pfd-Design mit einem Klick zu ändern.
  • Zusammenarbeit unterstützt. Sie können die Datei direkt in die "Team Cloud" hochladen, um sie mit Kollegen zu teilen.

Prozessflussdiagramm Symbole

Dieses Werkzeug bietet Benutzern eine große Anzahl von frei bearbeitbaren Vektor- Prozessflussdiagramm Symbole wie Instrumentenformen, Anzeige, Kilometerzähler, Manometer, Durchflussmesser, Thermometer, gemeinsame Anzeige, Temperaturmessumformer, Temperaturschreiber, Temperaturregler, Durchflussanzeiger, Durchflussmesser, Durchflussmesser Durchflussregler, Füllstandsanzeige usw. Ziehen Sie einfach diese Symbole aus der linken Bibliothek in das Design.

pfd general symbols

Einfache Anleitung zum Erstellen des Prozessablaufdiagramms unter Linux

Sehen Sie sich die folgenden einfachen Schritte an, um ein Prozessablaufdiagramm unter Linux zu erstellen:

  1. Öffnen Sie eine PDF-Zeichnungsseite. Gehen Sie zum Menü "Datei"> "Engineering". Doppelklicken Sie auf "Process Flow Diagram" (Prozessablaufdiagramm), um eine Blanking-Zeichnungsseite zu öffnen, oder wählen Sie ein anwendungsfertiges Beispiel aus, das Sie bevorzugen, um schnell zu beginnen.
  2. Fügen Sie Standard-integrierte Symbole hinzu. Ziehen Sie Prozessflussdiagrammsymbole aus der linken Bibliothek auf die Designseite und legen Sie sie dort ab.
  3. Symbole verbinden . Ziehen Sie eine Pipeline von der "Verbindungsform" auf die Zeichenseite, um die pfd-Symbole zu verbinden.
  4. Geben Sie einen Text ein . Doppelklicken Sie auf die Form, um den Textinhalt einzugeben.
  5. Speichern oder exportieren Sie das Prozessablaufdiagramm . Klicken Sie auf "Speichern" auf der Registerkarte "Datei", um die fertige pfd als Standard-Eddx-Format zu speichern, oder wählen Sie "Speichern unter" auf der Registerkarte "Datei", um andere Formate wie jpg, png, pdf, html, ppt usw. zu speichern.

PFD Beispiele

Hier sind einige Beispiele für Prozessflussdiagramme, die von unserer Linux PFD Software erstellt wurden. Benutzer können sie herunterladen, bearbeiten, teilen und drucken.

Abwasser Behandlung PFD

Wastewater Treatment PFD

Urotropin Production PFD

Urotropin Production PFD

Herstellung PFD

Manufacture PFD

Weiteres Lesen

Concept Map Software für Linuxs

Einfache Linux Vergleichsdiagramm Software

Entscheidungsbaum Software für Linux

Linux Laborausrüstung Software



Legen Sie los mit Edraw Max anwenderfreundlicher Diagrammsoftware.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!