Beste Tipps für SEO-freundliche Infografiken

Infografiken bieten in mehrerer Hinsicht große Vorteile, unter anderem sind diese ein geniales Content Marketing-Instrument. Jedoch könnten Leute sagen: Infografik ist auf der Website als ein großes Bild freigegeben, wie es SEO-Wert haben kann? Kann Google Ihre Infografiken erkennen? Sind die Infografiken nützlich zu helfen, Ihrer Website ein hohes Ranking zu geben? Die Antwort ist ohne Zweifel: Ja. Zahlreiche Anwendungstipps, die sehr wichtig sind, unterstützen Sie dabei, SEO freundliche Infografiken leicht zu erstellen mit den schönen Infografik Beispielen, zum Testen können Sie einige Infografik Beispiele kostenlos herunterladen.

1. Machen Sie es attraktiv und hoch teilbar

In den letzten Jahren ist Infografik Software als Suchbegriff förmlich explodiert, man spricht von 800 Prozent Steigerung. Infografiken gewinnen in der Regel mehr Aufmerksamkeit als Klartext. Eine gute Infografik werden voraussichtlich von Menschen in ihren Netzwerken geteilt werden, vor allem, wenn die Inhalte überzeugend und ansprechend sind. Wählen ein heißes Thema, sind Menschen daran interessiert oder Sie sich häufig unterhielten. Social Media Seiten sind immer große Plattformen zur Verbreitung Ihrer Infografiken. Je mehr Menschen sich engagieren, desto mehr Backlinks Sie erhalten werden.

Infografiken in Social Media Seiten teilen

2. Optimieren Sie das Format der Inhalte

"Attraktiv" ist nicht der einzige Standard. Inzwischen müssen Sie das Format der Inhalte für die Suchmaschine optimiert halten. Zum Beispiel musst es mit einer passenden Überschrift beginnen, die zusammenfasst, was die Infografik referiert. Für das folgende Beispiel ist es besser, der Titel eine Kurzbeschreibung von einen paar Linien zu haben. Der Körper der Infografik oft diskutiert in ein paar Abschnitte, gibt es Untertitel, Textbeschreibung und Bild für jeden Abschnitt. Sie müssen sich streng an diese Struktur nicht befolgen, aber mindestens soll es nicht in ein Chaos sein.

Infografik-Content-Format zu optimieren

Im Detail können Sie auch lesen von Infografiken Erstellen

3. Fügen Sie entsprechenden Alt-Text hinzu

Wegen des Formats der Infografik (als ein großes Bild ) müssen Sie das Bild mit einem korrekten Alt-Text markieren, damit Google es anhand des Textes crawlen kann. Stellen Sie sicher, dass der Alt-Text korrekt ist. Wenn Sie die Infografik in Abschnitte auf einer Webseite gehackt haben, müssen Sie jeweils separate Bild Alternativtext hinzufügen.

4. Machen sie Ihre Infografiken lesbar für Bots, wenn möglich

Es ist immer einfach Ihre Infografik als großes Bild hochzuladen. Es ist jedoch besser, eine HTML-Version zu machen. Die Image-Version und Code-Version machen verschiedene Effekte. Image-Version ist einfach zu veröffentlichen und auf bildgebende soziale Medien wie Pinterest, Google + oder Instagram zu fördern, während die Codeversion für textbasierte Webseiten wie Blog, Posten usw.

Format des Bilds oder Codes

5. Erstellen Sie ein Einbettungscode für andere zur Teilung

Ein Einbettungscode wird den Menschen helfen, die Infografiken nicht nur in den sozialen Netzwerken zu teilen, sondern auch auf ihren eigenen Webseiten freizugeben. "Einbettungscode" ist ein Ausschnitt des HTML-Codes, der Menschen ermöglicht, eine Infografik nur durch Kopieren und Einfügen des Codes auf ihren eigenen Webseiten zu zeigen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Infografiken mit reichen Objekt, z.B. Titel, Vorschaubild, Beschreibung und so weiter geladen werden.

Infografiken zu teilen

Weitere Lesen über Infografik:

Einfach zu bediente Shapes für Infogafiken

Design toller Überschrift einer Infografik

10 beliebte inspirierten Infografik-Layout-Vorlagen

6 beliebteste Tabellen in Infografiken

7 Tipps - Ihre Infografiken sich auszuzeichnen

Data-Driven Infografiken mühelos erstellen

Toller Infografik Illustrator downloaden!

Möchten Sie wunderschöne Infografiken erstellen? Probieren Sie unseren fantastischen Infografik Illustrator! Mit einen großen Vorrat an integrierten Vektor-Icons und einer einfachen Nutzerschnittstelle, kann jeder - auch ein Laie ohne Zeichnung-Erfahrung - schöne, professionell aussehende Infografiken leicht erstellen.

Top