Datenbank How-Tos

So erstellen Sie ein ORM-Diagramm (Object Role Model)

Zeigen Sie die Beziehungen zwischen Objekten in einer Datenbank an
Database

Teil 1: Was ist ein ORM-Diagramm (Object Role Model)?

ORM-Diagramme (Object Role Model) zeigen die Beziehungen zwischen Objekten in einer Datenbank. ORM Diagrams bietet einen konzeptionellen Ansatz für die Datenbankmodellierung anhand von Konzepten wie Objekten und Rollen.

ORM-Diagramme und ER-Diagramme werden beide zur Modellierung von Datenbankstrukturen verwendet. Ein Vorteil von ORM-Diagrammen gegenüber ER-Diagrammen besteht darin, dass sie bei der Entwicklung eines Designs besser sind. ORM-Diagramme bieten außerdem tendenziell viel mehr Tiefe und Details als ER-Diagramme.

Teil 2: Wie erstelle ich mühelos ein ORM-Diagramm (Object Role Model)?

Wie erstelle ich einfach ein ORM-Diagramm (Object Role Model)? Verwenden von EdrawMax zum Erstellen eines eigenen ORM-Diagramms (Object Role Model).

Schritt 1: Öffnen Sie EdrawMax-Desktopsoftware oder Webbasierte Anwendung von EdrawMax.

Schritt 2: Navigieren Sie zu [Neu] > [Datenbankmodellierung] > [ORM-Diagramm]

Open ORM diagram

Schritt 3: Wählen Sie eine ORM-Diagrammvorlage (Object Role Model) aus, die Sie bearbeiten möchten, oder klicken Sie auf das Zeichen [+], um von vorne zu beginnen. Sie können auch ORM-Diagrammsymbole (Mass Object Object Role Model) und Elemente aus Bibliotheken im linken Menü verwenden, um Ihr Diagramm anzupassen.

Choose an object role model (ORM) diagram template in EdrawMax

Schritt 4: Nach Abschluss Ihrer Erstellung können Sie die Datei in verschiedenen Formaten exportieren, einschließlich Grafik, PDF, bearbeitbarer MS Office-Datei, SVG- und Visio vsdx-Datei.

Save or export ORM diagram in EdrawMax

Schritt 5: Außerdem können Sie Ihr Diagramm über soziale Medien und Webseiten mit anderen teilen. Oder veröffentlichen Sie Ihr Diagramm in der EdrawMax-Vorlagengalerie, um Ihre Arbeit mit anderen zu zeigen.

share and publish ORM diagram

Teil 3: Beispiele für ORM-Diagramme (Object Role Model)

Beispiel 1: Zyklus-ORM-Diagramm

ORM-Diagramme sind eine unglaublich effektive Möglichkeit, Domänenkonzepte zu untersuchen. Es zeigt Objekte (Entitätstypen), die Beziehungen (Faktentypen) zwischen ihnen, die Rollen, die die Objekte in diesen Beziehungen spielen, und Einschränkungen innerhalb der Problemdomäne. Ein Zyklus-ORM ist die einfachste Form, da die Architektur die Darstellung von Entitäten trennt.

Cycle ORM Diagram

Beispiel 2: Grundlegende Objektrollenmodellierung

Das folgende ORM-Diagramm zeigt die Übersicht über das Objektrollenmodell mit einer ausführlichen Beschreibung der ORM-Semantik. Symbole und Notationen repräsentieren grafisch die Entitäten und die Beziehungen zwischen ihnen.

Basic ORM Diagram

Teil 4: Fazit

Gemäß diesem Artikel bestehen hauptsächlich drei Teile, um das ORM-Diagramm zu veranschaulichen, um Ihnen das Erstellen von ORM-Diagrammen zu erläutern und um Ihnen einige Beispiele für ORM-Diagramme zu zeigen. Im Allgemeinen ist das ORM-Diagramm ein Diagramm, das zur Datenmodellierung in der Softwareentwicklung verwendet werden kann.

EdrawMax ist das einfachste All-in-One-Diagrammwerkzeug. Sie können problemlos ORM-Diagramme und andere Diagrammtypen erstellen! Mit umfangreichen ORM-Diagrammsymbolen und Cliparts kann das Erstellen von ORM-Diagrammen so einfach wie möglich sein. Es unterstützt auch das Exportieren Ihrer Arbeit in mehreren Formaten und das Teilen Ihrer Arbeit mit anderen. Erstellen Sie jetzt Ihre ORM-Diagramme!

Verwandte Artikel

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!