Visio

So erstellen Sie ein Visio-Diagramm aus Excel So erstellen Sie ein Visio-Diagramm aus Excel

Erstellen Sie datengesteuerte Visio-Diagramme in Excel
Windows System

Während der Verwendung von Microsoft Visio-Diagrammen können die Betrachter die Daten und ihre Beziehung zueinander schnell verstehen. Während das zellenweise Durchlaufen des gesamten Datenblattes enorm viel Zeit in Anspruch nimmt, bietet ein Diagramm fast augenblicklich einen detaillierten Einblick in die Informationen.

Um die Berichte für die Manager mithilfe von Daten und einem ergänzenden Diagramm zu vereinfachen, müssen die Neulinge in der Regel jeden Datensatz manuell in die Excel-Tabelle eingeben und dann entweder die entsprechende Abbildung separat zeichnen oder wenn sie es wissen wie man sie automatisch mit Hilfe von eingebauten Diagrammen generiert.

Trotzdem ist die gesamte Praxis außergewöhnlich langwierig und anfällig für viele menschliche Fehler.

In Anbetracht dessen erfahren Sie in den folgenden Abschnitten, wie Sie den gesamten Vorgang mithilfe von Visio zur Darstellung von Excel-Daten automatisieren und das Diagramm automatisch aktualisieren, wenn Sie die Werte der Datensätze ändern.

So konvertieren Sie Excel in Visio

Wenn Sie Office 365 abonniert haben und das Excel Visio-Add-In Microsoft Visio Data Visualizer verwenden, kann es heruntergeladen und installiert werden. Da das Add-In kostenlos ist, benötigen Sie lediglich ein gültiges Konto und können loslegen.

In den folgenden Schritten wird erläutert, wie Sie Microsoft Visio Data Visualizer auf Ihren PC herunterladen und installieren und anschließend mit geringstem Aufwand Excel in Visio konvertieren:

Schritt 1: Öffnen Sie das Feld Office-Add-Ins

Starten Sie Microsoft Excel, rufen Sie das Menü Einfügen von oben auf und klicken Sie in der Gruppe Add-Ins in der Multifunktionsleiste auf Add-Ins abrufen Öffnen Sie das Feld Office-Add-Ins.

Office Add-ins Feld Öffnen

Schritt 2: Installieren Sie Microsoft Visio Data Visualizer

Suchen Sie Microsoft Visio Data Visualizer im rechten Bereich des Felds, klicken Sie auf Hinzufügen , klicken Sie auf Weiter im angezeigten Feld Ein Moment und auf Klicken Sie im nächsten Feld auf Anmelden , um Microsoft Visio Data Visualizer zu installieren.

Hinweis : Wenn Sie das Add-In im rechten Abschnitt nicht finden, können Sie Microsoft Visio Data Visualizer in das Feld Suchen eingeben oben im linken Bereich, und fahren Sie dann mit der einmal gefundenen Installation fort.

Microsoft Visio Data Visualizer Installieren

Erstellen von Diagrammen in Excel mit Visio

Schritt 1: Suchen und starten Sie Microsoft Visio Data Visualizer

Starten Sie Microsoft Excel, gehen Sie zu Einfügen, klicken Sie auf das kleine Dreieck neben der Option Meine Add-Ins in der Gruppe Add-Ins und Klicken Sie auf Microsoft Visio Data Visualizer, um das Add-In zu starten.

Microsoft Visio Data Visualizer Starten

Schritt 2: Erstellen Sie ein Visio-Diagramm

Wählen Sie im linken Bereich des Felds Data Visualizer eine Kategorie aus und klicken Sie rechts auf Ihr bevorzugtes Diagramm. Beachten Sie, wie Microsoft Visio Data Visualizer automatisch ein Diagramm erstellt, eine Tabelle in der Excel-Tabelle erstellt und die Zellen mit einigen Dummy-Werten gefüllt hat.

Visio-Diagramm erstellen

Schritt 3: Aktualisieren Sie die Werte

Ändern Sie einen beliebigen Wert in der Tabelle, den das Add-In im vorherigen Schritt erstellt hat, und klicken Sie oben im Visio-Diagramm auf Aktualisieren, um die Abbildung automatisch mit den geänderten Daten zu aktualisieren.

Die Werte aktualisieren

Der einfachere Weg, Visio-Diagramme ohne Visio zu erstellen

Das Erstellen und Importieren / Exportieren von Diagrammen unter Verwendung von Microsoft Visio umfasst viele Schritte. Zum Beispiel müssen Sie über Office 365 verfügen, über ein gültiges Abonnement verfügen, angemeldet sein und so weiter. Wenn Sie von all dieser Aufregung überwältigt sind, gibt es eine einfachere Möglichkeit, Diagramme auf professioneller Ebene mit Hilfe eines Drittanbieter-Tools namens Edraw .

Edraw wurde von EdrawSoft entwickelt, das einem IT-Riesen gehört - Wondershare. Es gibt zwei Varianten: Desktop- und Webversion. Die Desktop-Edition des Programms heißt Edraw Max und bietet gegenüber Microsoft Visio zahlreiche Vorteile. Einige der Vorteile der Verwendung von Edraw Max sind:

• Importieren von Daten aus Excel

Mit Edraw Max können Sie Daten aus Microsoft Excel importieren und automatisch ein komplementäres Diagramm oder Diagramm daraus erstellen.

• Exportieren von Diagrammen nach Visio

Zunächst mag dies nicht sehr klar klingen, aber Tatsache ist, dass die Arbeit mit Visio möglicherweise ein wenig Schulung erfordert und möglicherweise nicht jeder Zugriff auf das Lernmaterial hat. Auf der anderen Seite ist die Verwendung von Edraw Max aufgrund der selbsterklärenden Optionen, Symbole und Diagrammvorlagen vergleichsweise viel einfacher. Die meisten Profis erstellen jedoch Diagramme in Edraw Max und exportieren sie dann nach Visio, damit die Zeichnungen mit Microsoft Excel kompatibel bleiben.

• Exportieren von Diagrammen nach Excel

Dieser Prozess ist auch bei Datenanalysten sehr beliebt, da sie keine Tabellen in Microsoft Excel erstellen müssen, um die Datensätze manuell hinzuzufügen. Stattdessen können sie in Edraw Max ein detailliertes Diagramm zeichnen und es nach Excel exportieren, um den Prozess beim Generieren von Berichten zu automatisieren. Dieser Ansatz erleichtert ihnen nicht nur die Arbeit, sondern spart auch viel Zeit.

Mit all diesen Vorteilen kann man mit Sicherheit sagen, dass Edraw Max ein Muss für jeden ist, der sich mit Berichterstellung und / oder Datenanalyse beschäftigt.

Verwandte Artikel

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!