Projektmanagement How-Tos

So wenden Sie das PDCA-Modell (Plan-Do-Check-Act) an

Helfen Sie Unternehmen, Probleme zu identifizieren und Lösungen für diese zu entwickeln
plan do check act

Teil 1: Was ist das PDCA-Modell (Plan-Do-Check-Act)?

Ein Plan-Do-Check-Act (PDCA) -Zyklus ist ein wiederholbares Modell, das in der Unternehmensführung zur Durchführung von Betriebsänderungen verwendet wird. Die vier Phasen des PDCA-Zyklus sind Planen, Ausführen, Prüfen und Handeln. Indem die einzelnen Phasen präzise durchlaufen werden, können Unternehmen Probleme identifizieren und Lösungen für diese entwickeln. Das einmalige Durchlaufen jeder der vier Stufen wird als Schleife betrachtet, und die Schleife kann zur ständigen Verbesserung immer wieder wiederholt werden.

Das PDCA-Modell ist nützlich für Unternehmen, die ihre Geschäftspraktiken und -abläufe kontinuierlich verbessern möchten. Darüber hinaus werden umfangreiche Änderungen nicht sofort gefördert. Vielmehr ermutigt es Unternehmen, kleine Änderungen auf kontrollierte Weise und in kontrollierter Umgebung zu testen. Dies begrenzt die Anzahl der Fehler, die auftreten können.


Teil 2: Wie kann ich mühelos ein PDCA-Modell erstellen?

Wie erstelle ich einfach ein PDCA-Modell? Verwenden Sie EdrawMax, um Ihr eigenes PDCA-Modell zu erstellen.

Schritt 1: Öffnen Sie EdrawMax-Desktopsoftware oder Webbasierte Anwendung von DrawMax.

Schritt 2: Navigieren Sie zu [Neu] > [Verwaltung] > [Plan-Do-Check-Act]

Open PDCA model template

Schritt 3: Wählen Sie eine PDCA-Modellvorlage zum Bearbeiten aus oder klicken Sie auf das Zeichen [+], um von vorne zu beginnen. Sie können auch massive PDCA-Modellsymbole und -elemente aus Bibliotheken im linken Menü verwenden, um Ihr PDCA-Modell anzupassen.

customize a PDCA model in EdrawMax

Schritt 4: Nach Abschluss Ihrer Erstellung können Sie die Datei in verschiedenen Formaten exportieren, einschließlich Grafik, PDF, bearbeitbarer MS Office-Datei, SVG- und Visio vsdx-Datei.

Save or export PDCA model in EdrawMax

Schritt 5: Außerdem können Sie Ihr PDCA-Modell über soziale Medien und Webseiten mit anderen teilen. Oder veröffentlichen Sie Ihr PDCA-Modell in der EdrawMax-Vorlagengalerie, um Ihre Arbeit mit anderen zu zeigen.

share and publish PDCA model


Teil 3: PDCA-Modellbeispiele

Beispiel 1: Nachhaltigkeits-PDCA-Diagramm

Ein UMS bietet eine systematische Möglichkeit zur Bewältigung von Umweltproblemen eines Unternehmens und basiert auf einem von Deming (1986) entwickelten PDCA-Modell (Plan-do-Check-Act). Das UMS gibt Organisationen Ordnung und Konsistenz, um Umweltbelange durch einen systematischen Ansatz anzugehen

PDCA Example

Beispiel 2: Informationssicherheitsmatrix

Dieses PDCA-Diagramm zeigt, wie Model-Based System Engineering (MBSE) genutzt werden kann, um Sicherheitsrisiken in einem frühen Stadium der Systementwicklung zu minimieren.

PDCA Example


Teil 4: Fazit

Gemäß diesem Artikel gibt es hauptsächlich vier Teile, um zu veranschaulichen, was ein PDCA-Modell ist, um Ihnen zu erklären, wie Sie ein PDCA-Modell erstellen, um Ihnen einige Beispiele für PDCA-Modelle zu zeigen und um Ihnen zu erklären, wie Sie ein PDCA-Modell anwenden PDCA-Modell. Im Allgemeinen ist das PDCA-Modell sehr nützlich, da es einen einfachen und effektiven Ansatz zur Lösung von Problemen und zur Verwaltung von Änderungen bietet.

EdrawMax ist das einfachste All-in-One-Diagrammwerkzeug. Sie können problemlos PDCA-Modelle und andere Diagrammtypen erstellen! Mit umfangreichen PDCA-Modellsymbolen und Cliparts könnte die Erstellung eines PDCA-Modells so einfach wie möglich sein. Es unterstützt auch das Exportieren Ihrer Arbeit in mehreren Formaten und das Teilen Ihrer Arbeit mit anderen. Erstellen Sie jetzt Ihr PDCA-Modell!

Verwandte Artikel

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!