edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN
> Schaltplan How-Tos > So zeichnen Sie einen Schaltplan
Edraw | 07/02/2021

Schaltplan

Möchten Sie einen Schaltplan zeichnen? Dieser Artikel bietet Ihnen eine detaillierte Einführung in den Schaltplan und zeigt Ihnen, wie Sie mit Edraw-Schaltplansoftware einen Schaltplan erstellen.

Was ist ein Schaltplan?

Das Schaltbild ist eine Art grafische Darstellung eines Stromkreises, die zeigt, wie elektrische Komponenten miteinander verbunden sind. Es wird normalerweise von Ingenieuren und Elektrikern verwendet, um Elemente und Pfade eines Stromkreises zu erklären, was für die Konstruktion, den Bau und die Wartung von elektrischen und elektronischen Geräten wichtig ist.

Circuit Diagram

Standardschaltungssymbole für das Entwerfen

Schaltpläne verwenden internationale Standardsymbole, um schematische Diagramme der Schaltung und ihrer Komponenten bereitzustellen. Jedes Symbol soll einige Merkmale des physischen Aufbaus des Geräts darstellen. Zunächst müssen Sie die Symbole identifizieren, die zur Darstellung der Komponenten verwendet werden, die Sie zeichnen möchten. Edraw bietet Ihnen Hunderte von Schaltkreissymbolen, darunter Zelle, Batterie, Quelle, Widerstand, Schalter, Lampe, Motor, Glocke, Summer, Relais, Kondensator usw.

Im Folgenden sind einige häufig verwendete Schaltungssymbole aufgeführt:

Frequently Used Circuits Symbols

  • Zelle: Eine Zelle steht für elektrische Energieversorgung. Eine einzelne Zelle wird oft als Batterie bezeichnet, aber streng genommen besteht eine Batterie aus zwei oder mehr miteinander verbundenen Zellen. Es wird durch eine lange und eine kurze parallele Linie dargestellt.
  • Batterie: Eine Batterie besteht aus mehr als einer Zelle. Das größere Terminal (links) ist positiv (+) und wird durch eine Sammlung langer und kurzer paralleler Linien dargestellt.
  • Draht: Leiten Sie Strom von einem Teil der Schaltung zu einem anderen. Es ist ein Verbindungsdraht zwischen zwei Komponenten.
  • Widerstand: Ein Widerstand wird verwendet, um den Stromfluss zu beschränken. Es wird durch eine Zickzacklinie dargestellt.
  • Schalter: Ein Ein-Aus-Schalter lässt nur dann Strom fließen, wenn er sich in der geschlossenen (Ein) Position befindet. Es wird im Allgemeinen durch einen Bruch in einer geraden Linie dargestellt, indem ein Teil der Linie diagonal nach oben angehoben wird.
  • Amperemeter: Mit einem Amperemeter wird der Strom gemessen. Es wird durch einen Buchstaben A in einem Kreis dargestellt.
  • Voltmeter: Mit einem Voltmeter wird die Spannung gemessen. Es wird durch einen Buchstaben V in einem Kreis dargestellt.
  • Motor: Ein Wandler wandelt elektrische Energie in kinetische Energie um. Es wird durch einen Buchstaben M in einem Kreis dargestellt.
  • Lampe: Ein Wandler, der elektrische Energie in Licht umwandelt.

In Edraw sind zahlreiche Schaltungssymbole eingebettet. Auf der Seite Standardschaltungssymbole finden Sie allgemeine Informationen zu Schaltungssymbolen. Klicken Sie auf Elektrische Standardsymbole, um die detaillierte Funktion jedes Symbols zu untersuchen.

Edraw Max: Ihr leistungsstarkes All-in-One Zeichenprogramm

  • Erstellen Sie mühelos über 280 Arten von Diagrammen.
  • Bieten Sie verschiedene Vorlagen & Symbole um Ihre Bedürfnisse.
  • Drag & Drop-Schnittstelle und einfach zu bedienen.
  • Passen Sie jedes Detail mit intelligenten und dynamischen Toolkits an.
  • Kompatibel mit einer Vielzahl von Dateiformaten, wie MS-Office, Visio, PDF, usw.
  • Exportieren, drucken und teilen Sie Ihre Diagramme.

Beginnen Sie mit einer Schaltung und Logikvorlagen

In Edraw können Sie mit der Schaltungs- und Logikvorlage auf einfache Weise Schaltpläne mithilfe der integrierten Schaltplansymbole erstellen, einschließlich elektronischer Schaltungen, Logikschaltungen und anderer technischer Diagramme. Doppelklicken Sie auf der Startseite unter Engineering Category auf die Vorlage, um das Zeichenblatt aufzurufen. Für Schaltpläne stehen zahlreiche Symbole zur Verfügung.

Circuits and Logic Diagram Template

So zeichnen Sie Schaltpläne mit Edraw

Mit Edraw können Sie Schaltpläne erstellen und elektronische Schaltkreise schnell und einfach entwerfen.

Schritte:

  1. Zeigen Sie im Menü Datei auf Neu, zeigen Sie auf Engineering und doppelklicken Sie auf Schaltkreise und logische Vorlage.
  2. Ziehen Sie einfach die erforderlichen Komponentensymbole aus der vorgefertigten Bibliothek auf das Zeichenblatt.
  3. Fügen Sie Drähte hinzu, um die Komponenten zu verbinden.
  4. Fügen Sie einer Form Daten hinzu, indem Sie auf die Form doppelklicken.

Connect Circuits Diagram

Drucken: Wenn ein Schaltplan fertig ist, ist es einfach, ihn zu drucken und mit mehr Personen zu teilen. Zeigen Sie im Dateimenü auf Drucken, um die Druckoptionen festzulegen. Sie können die Einstellungen mit weniger Klicks ändern und die Druckvorschau in Echtzeit anzeigen.

Exportieren: Edraw bietet Unterstützung für den Export Ihres Diagramms in verschiedene Formate, einschließlich Microsoft Office, PDF und viele andere Grafikformate. Zeigen Sie im Menü Datei auf Exportieren & Für Exportoptionen senden.

Export Circuits Diagram

Weitere Funktionen Machen Sie Edraw zum besten Schaltungsdiagrammhersteller

  • Edraw hat eine Reihe von gutaussehenden Themen mit erweiterten Effekten integriert. Es ist einfach, das gesamte Diagramm zu ändern, indem Sie das aktive Thema mit nur wenigen Klicks ändern. Sie müssen nicht professionell im Entwerfen sein.
  • Alle Edraw-Dokumente sind Vektorgrafikdateien mit hoher Klarheit und können überprüft und geändert werden.
  • Für die automatische Formatierung stehen eine Reihe intelligenter Tools zur Verfügung. Sie können Objekte einfach anordnen, drehen, gruppieren und ausrichten.
  • Edraw bietet verschiedene Anpassungsoptionen, mit denen Sie Linienbreite, Linienfarbe, Linienstil, Schriftgröße, Schriftstil, Textfarbe und vieles mehr anpassen können.
  • Einfach, Bilder hinzuzufügen und Text zu bearbeiten.

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!