Starburst Brainstorming

Gestern hat der Teamleiter gesagt, wir sollten ein neues Campingfahrzeug auf den Markt bringen und das gesamte Team tauscht nun Ideen aus, wie man es kastenförmig, modern und kompakt gestalten könnte. Bevor Sie sich jedoch in die gestalterischen Details stürzen, ist es wichtig, dass Sie sich mit den wichtigsten Details wie Zweck, Bedarf und Marketingstrategie befassen.

Hier kommt das Starburst-Brainstorming. Bei dieser Technik geht es darum, die richtigen Fragen zu stellen. Es hilft Ihnen, innovativ zu sein, Probleme zu lösen und das Interesse des Kunden zu befriedigen, wenn es richtig gemacht wird. Aber gibt es eine korrekte Methode für das Starbursting? Es gibt zwar nicht die eine richtige Methode, aber ein gemeinsamer Arbeitsbereich mit vorgefertigten Starbursting-Beispielen wie EdrawMind kann ein guter Anfang sein.

Lassen Sie uns also lernen, was Starbursting ist, warum es besser ist und wie man es effektiv einsetzt.

In diesem Artikel
  1. Was ist Starbursting
  2. Wie man die Starburst-Brainstorming-Methode anwendet
  3. Tipps zur Maximierung der Effektivität von Starbursting
  4. Beispiel einer erfolgreichen Starbursting-Sitzung
  5. Fazit

Was ist Starbursting

Was ist Starbursting

Starbursting ist eine strukturierte Brainstorming-Technik, bei der es darum geht, alle möglichen Fragen zu einem Thema zu stellen, anstatt sofortige Antworten zu suchen. Bei dieser Methode plant das Team eine Besprechung, um sechs Fragekategorien zu untersuchen, darunter Was, Wer, Wann, Wo, Wie und Warum.

Ein typisches Starburst-Brainstorming besteht aus einem sternförmigen Diagramm mit sechs Punkten, wobei die Hauptidee in der Mitte steht und jede Fragekategorie durch die Achse des Sterns dargestellt wird. Wenn die Teammitglieder Fragen vorschlagen, wird jede Achse erweitert.

Typischerweise wird Starbursting eingesetzt, um Entscheidungen zu treffen, Ideen zu generieren, ein Produkt zu entwickeln und bestehende Probleme zu lösen. Es ermöglicht den Teams, die richtigen Fragen zu unterscheiden und sie strategisch zu beantworten, um die fruchtbaren Lösungen herauszufiltern.

# Vorteile von Starbursting

Hier sind einige Gründe, warum Starbursting von Vorteil sein kann.

  • Es ist strategisch geplant und braucht weniger Zeit als ein normales Brainstorming.
  • Beim Starbursting untersuchen die Teams alle möglichen Lösungen oder Ideen zu einem Thema. Daher gibt es in der Entwicklungsphase kaum Probleme oder Nachteile.
  • Es führt zu tiefer gehenden Fragen, die in einer nicht fokussierten Brainstorming-Sitzung normalerweise nicht gestellt werden.
  • Es hilft, potenzielle Probleme zu erkennen und effektive Lösungen zu finden.
Hinweis
Hinweis: Brainstorming kann eine großartige Methode sein, um kreative Ideen zu entwickeln, aber es ist wichtig, die richtigen Techniken anzuwenden. Klicken Sie hier, um 14 Brainstorming-Techniken kennenzulernen, die Ihnen helfen werden, das Beste aus Ihren Brainstorming-Sitzungen herauszuholen.

Wie Sie die Starburst-Brainstorming-Methode anwenden

Die Organisation eines Starbursting-Meetings ist wie jede andere Brainstorming-Sitzung. Es erfordert Zeitmanagement, Teamarbeit und einen gut ausgearbeiteten Tarif. Hier erfahren Sie, wie Sie ein produktives Starbursting-Brainstorming-Meeting organisieren können.

Schritt 1: Erstellen Sie einen sechszackigen Stern

Skizzieren Sie zunächst einen sechszackigen Stern mit einer leeren Mitte. Je nachdem, ob es sich um ein physisches oder virtuelles Meeting handelt, können Sie ein Whiteboard oder eine bearbeitbare Vorlage für die Arbeitsfläche verwenden. Entscheiden Sie aber vorher, ob das Team einen gemeinsamen Stern haben soll oder ob jedes Mitglied einen eigenen Stern haben soll.

Schritt 2: Fragengruppen hinzufügen

Sobald Sie die Gliederung haben, fügen Sie das Problem, die zentrale Idee oder den Produktnamen in der Mitte ein. Erwähnen Sie auch die sechs Fragekategorien (Was, Wo, Wer, Warum, Wann und Wie) an jedem Punkt des Sterns.

Schritt 3: Einen Moderator einrichten

Der Schlüssel zu jeder erfolgreichen Brainstorming-Sitzung ist ein Moderator. Ernennen Sie also eine Person, die das Meeting moderiert. Er/sie wird die Zeit verwalten, die Mitglieder auf dem Laufenden halten und ablenkende Diskussionen verhindern. Außerdem wird der Moderator feststellen, ob die gestellten Fragen relevant sind.

Schritt 4: Brainstorming der Fragen

Beginnen Sie nun mit dem Brainstorming von Fragen für jede Kategorie. In der Kategorie "Was" sehen die Fragen zum Beispiel so aus:

  • Was sind die Kosten für das Projekt?
  • Was ist die richtige Marketingstrategie?

Bitten Sie Ihr Team, sich für jede Kategorie so viele Fragen wie möglich auszudenken. Eine gute Möglichkeit für ein effektives Brainstorming besteht darin, die Kategorien im Team zu verteilen. Teilen Sie Ihr Team also in sechs kleine Gruppen ein, weisen Sie jeder Gruppe eine Kategorie zu und bitten Sie sie, ein Brainstorming zu den Fragen durchzuführen.

Schritt 5: Beantworten Sie die Fragen

Der letzte Schritt ist die Beantwortung der entscheidenden Fragen. Sie können ein weiteres Treffen für Antworten vereinbaren oder eine Pause zwischen den beiden Treffen einlegen, um neu zu beginnen. Beantworten Sie schließlich die Fragen und finden Sie eine solide Grundlage für weitere Diskussionen. Filtern Sie die besten Ideen und weisen Sie Aufgaben zu.

Tipps zur Maximierung der Effektivität von Starbursting

Überschneidungen und dominante Personen können die Organisation von Starbursting-Sitzungen schwierig machen. Mit diesen nützlichen Tipps können Sie dies jedoch verhindern.

1. Ernennen Sie einen Moderator

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie sich während einer offenen Starbursting-Sitzung ablenken lassen. Dies kann sich jedoch auf die Ergebnisse auswirken. Daher ist es besser, einen Moderator zu ernennen, der eine bestimmte Zeit zuweisen und Überschneidungen verhindern kann.

2. Erweiterte Sitzungen vereinbaren

Es kann schwierig sein, vor Ort Ideen zu entwickeln, da manche Menschen leicht unter sozialen Druck geraten. Daher können Sie diesen Personen entgegenkommen, indem Sie bearbeitbare Starbursting-Vorlagen auswählen, so dass sie im Laufe einiger Tage nach Belieben Fragen hinzufügen können.

3. Ideen aufnehmen

Ein digitales Brainstorming Tool, das Ihren Revisionsverlauf aufzeichnet und die Zusammenarbeit im Team fördert, kann die Vorbereitungen für die Starbursting-Sitzung erleichtern. EdrawMind Online könnte hier ein besserer Ersatz sein, da es kostenlose Brainstorming-Vorlagen und einen kollaborativen Arbeitsbereich in Echtzeit bietet.

Beispiel einer erfolgreichen Starbursting-Sitzung

Dieses Starburst-Brainstorming-Beispiel mit sechs Punkten für die Einführung einer neuen App kann Ihnen dabei helfen, die Zielgruppe, die Produktnachfrage, den Entwicklungsprozess, die Umsatzgenerierung und das Marketing zu ermitteln.

Indem Sie mögliche Fragen erkunden und anhand dieses Beispiels beantworten, können Sie effektive Lösungen für die oben genannten Problembereiche herausfiltern. Darüber hinaus können Sie sich von den vorhandenen Fragen kreativ inspirieren lassen oder sie nach Ihren eigenen Ideen bearbeiten.

Eine gute Möglichkeit, dieses Beispiel zu nutzen, besteht darin, die Teammitglieder aufzufordern, Änderungen vorzunehmen und mindestens eine Woche für diese Aufgabe einzuplanen. Danach können Sie sich die Fragen notieren und die Antworten nachverfolgen.

Hinweis
Hinweis: Brainstorming kann anfangs etwas abschreckend wirken, aber es ist eigentlich ganz einfach. Klicken Sie hier, um 10 Brainstorming-Beispiele dazu zu sehen, wie es gemacht wird.

Fazit

Ganz gleich, ob Sie ein Problem lösen, den Start einer App planen oder einen neuen Artikel entwickeln, ein Starbust-Brainstorming kann Wunder bewirken. Es hilft Ihnen, mögliche Wege zur Verbesserung, Vermarktung und Entwicklung eines neuen Produkts zu erkunden.

Es geht jedoch um mehr als nur darum, Menschen zu versammeln und ein nicht zielgerichtetes Brainstorming zu veranstalten. In diesem Fall liegt der Erfolg in der Vorbereitung. Je besser Sie planen, desto mehr Ergebnisse werden Sie mit Starbursting erzielen.

Eine hervorragende Möglichkeit, eine systemische Starbursting-Sitzung vorzubereiten, ist ein digitaler Raum wie EdrawMind, wo Sie auf kostenlose Vorlagen zugreifen, Feedback einholen, Änderungen überarbeiten und mit dem Team zusammenarbeiten können.

EdrawMind logoEdrawMind Desktop
12 Strukturen & 33 Themen & 700+ Cliparts
Unterstützt Win, Mac, Linux, Android, iOS
Erweiterte Import- & Exportoptionen
Lokale Software für Unternehmen
Datensicherheit auf Unternehmensebene
edrawmax logoEdrawMind Online
12 Strukturen & 33 Themen & 700+ Cliparts
Überall und Jederzeit auf Diagramme zugreifen
Vorlagen-Galerie
Teammanagement & Projektmanagement
Zusammenarbeit in Echtzeit
Edraw
Edraw Dec 01, 23
Artikel Teilen:
download EdrawMax EdrawMax online
main page