Jetzt testen
edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN

Wertschöpfungskettenanalyse - Definition und Beispiele

> Geschäftsdiagramm Beispiele > Wertschöpfungskettenanalyse - Definition und Beispiele
Edraw | 06/09/2020
Die Wertschöpfungskettenanalyse ist bekannt dafür, die wichtigsten Wettbewerbsvorteile insbesondere für Unternehmensorganisationen zu erzielen. Die grundlegende Definition und einige Beispiele finden Sie im Artikel.

Was ist eine Wertschöpfungskettenanalyse?

Die Wertschöpfungskettenanalyse (VCA) besteht aus einer Reihe von Schritten wie Produktdesign, Einkauf und Vertrieb, mit denen analysiert wird, wie Unternehmensorganisationen ihre wichtigsten Faktoren und Aktivitäten für verwandte Produkte oder Dienstleistungen identifizieren. Die Basis der Wertschöpfungskettenanalyse ist eine individuelle Wertschöpfungskette, die die internen Geschäftsaktivitäten während der Produktentwicklung widerspiegelt. Die Theorie wurde ursprünglich von Michael Porter aufgezeigt, der die Unterschiede zwischen primären Faktoren und unterstützenden Aspekten in Bezug auf die Unternehmensführung untersuchte.

Die Bedeutung der Wertschöpfungskettenanalyse

Im Allgemeinen besteht der Hauptzweck von VCA darin, kostengünstig zu werden, die Differenzierung zu steigern und den Wettbewerbsvorteil zu optimieren. Wenn ein Unternehmen beispielsweise durch Kostenvorteile konkurriert, verfügt es normalerweise über niedrigere interne Kosten, als sein Konkurrent. Daher kann das Unternehmen wegen des Wettbewerbsvorteils beträchtliche Gewinne erzielen. Darüber hinaus kann eine gute Analyse der Wertschöpfungskette erfolgreiche Marketingstrategien bringen und die Kundenbindung langfristig verbessern.

Die Klassifizierung derWertschöpfungskettenanalyse

Die beiden dominierenden Unterkategorien von VCA sind: Hauptaktivitäten und Unterstützende Aktivitäten.

Die beiden dominierenden Unterkategorien von VCA sind: Primäre Aktivitäten. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um Funktionen, die für die Verteilung von Eingabe und Ausgabe verwendet werden. Darüber hinaus umfassen solche Aktivitäten normalerweise die folgenden Aspekte: die Eingangslogistik; die Operationen; die Ausgangslogistik; das Marketing und den Vertrieb; den Servicebereich.

Unterstützende Aktivitäten - Diese werden eingesetzt, um die primären Aktivitäten zur Erreichung der Ziele zu unterstützen. Typische unterstützende Aktivitäten umfassen die Beschaffung; die technologische Entwicklung; das Personalmanagement; das Infrastruktursystem.

Beispiele für die Wertschöpfungskettenanalyse

Die folgende Tabelle zeigt das ursprüngliche Modell der Wertschöpfungskette von Porter. Jede der Unterkategorien ist entweder in die unterstützenden Aktivitäten oder die primären Aktivitäten unterteilt. So können Sie mehr Details zu den primären wie die Verwaltung der Endbenutzer und die Verteilung der Ressourcen checken.

porter value chain analysis example

Diese Grafik zeigt ein typisches Beispiel für eine Wertschöpfungskettenanalyse im öffentlichen Güterbereich. Der Gesamtprozess umfasst eine Reihe verschiedener Materialien, Integrationen, Partnerschaften und Management. Zum Beispiel erfordert der Vertriebs- und Lieferbereich eine große Anzahl von Vertriebskanälen und lokalen Händlern.

public products value chain analysis example

Das folgende Beispiel für die Analyse der Finanzierungswertschöpfungskette zeigt den normalen Prozess der Unternehmensakquisition und -fusion. Normalerweise werden solche Aktivitäten häufig bei großen Unternehmen beobachtet. Das Finanzierungsteam muss eine Vielzahl von Finanzierungsthemen wie Vermögenswerte, Aktien und Anteile, Prüfung und mehr sorgfältig prüfen. Darüber hinaus sind der organisatorische Rahmen und das externe Umfeld für den Akquisitionsprozess von Bedeutung.

finance value chain analysis example

Dieses Beispiel für eine Wertschöpfungskettenanalyse spiegelt den allgemeinen Prozess und die Strategien für akademische Forschungen wider. In der Regel führen akademische Einrichtungen wie Universitäten oder öffentliche Forschungszentren Programme durch, die auf bestimmten Methoden, Ressourcen und der Verwendung fortschrittlicher Technologien zur Verwaltung von Datensätzen basieren. Die endgültigen Ausrichtung solcher Untersuchungen könnten für Echtzeitanwendungen sowohl für den kommerziellen als auch für den gemeinnützigen Sektor verwendet werdens.

academic research value chain analysis example

Erstellen Sie jetzt Ihr Geschäftsdiagramm

Mit den voreingestellten Optionen für die automatische Gestaltung können Sie problemlos alle Arten von Wertschöpfungskettenanalysen oder andere Arten von Geschäftsdiagrammen erstellen, um Themen, Farben und Schriftarten zu ändern. Ziehen Sie einfach alle integrierten Business-Diagrammsymbole auf Ihr Zeichenbrett und legen Sie sie dort ab. Probieren Sie es gleich aus, indem Sie auf die kostenlosen Download-Schaltflächen am Ende dieser Seite klicken.

value stream map software user interface

Legen Sie los mit Edraw Max anwenderfreundlicher Diagrammsoftware.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!