edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN

Meilensteindiagramm - Visualisieren Sie wichtige Ereignisse

> Geschäftsdiagramm > Meilensteindiagramm - Visualisieren Sie wichtige Ereignisse
author
Posted by Daniel | 08/02/2022

Was ist ein Meilensteindiagramm?

Ein Meilensteindiagramm, das manchmal auch als Zeitleiste bezeichnet wird, ist eine visuelle Darstellung aller wichtigen Ereignisse, die im Laufe der Fertigstellung eintreten. Zum Beispiel:

  • Wenn die erste Etage eines Gebäudes am 30. Tag gebaut werden soll, die zweite Etage am 60. und die Fertigstellung des gesamten Turms am 90. Es ist das Meilensteindiagramm, das leicht veranschaulichen kann, wie viel Zeit die Arbeiter für die Fertigstellung jedes Stockwerks benötigten.
  • Wenn Sie mit einem Neugeborenen gesegnet sind und erwarten, dass das Kind in einem bestimmten Alter die Fähigkeit zu sprechen und zu essen entwickelt, können Sie dies mit Hilfe einer Baby-Meilensteintabelle darstellen.

Horizontale Pfeilsymbole Zeitleiste

Was sind die Vorteile eines Meilensteindiagramms?

Die Erstellung und Verwendung eines Meilensteindiagramms hat mehrere Vorteile, insbesondere bei der Verfolgung der Entwicklung eines Babys, bei der Arbeit an einem eng geplanten Projekt, das innerhalb kurzer Zeit abgeschlossen werden muss, etc. Einige der wichtigsten Vorteile sind:

  • Mit einem Meilensteindiagramm können Sie den Fortschritt eines Projekts bequem überprüfen und Ihre Zeitpläne entsprechend vorbereiten.
  • Die gesamte Planung kann durch einen einfachen Blick auf das Diagramm eingesehen werden und es ist keine gründliche und mühsame Lektüre erforderlich, um die Fortschritte zu beurteilen.
  • Alle Informationen können auf einen Blick auf demselben Bildschirm angezeigt werden.

Kostenlose Vorlagen für Meilensteindiagramme

Im Folgenden finden Sie einige kostenlose Vorlagen für Meilensteindiagramme, mit denen Sie Ihre wertvolle Zeit sparen können:

Vorlage für die Zeitleiste eines Projekts

Vorlage für die Zeitleiste eines Projekts

Bildquelle: smartsheet.com

Diese Vorlage enthält Zeitleisten für monatliche, vierteljährliche und jährliche Zeitpläne, die Ihnen helfen, Ihre langfristigen Projekte zu planen und deren Fortschritt regelmäßig zu verfolgen.

Unternehmen Meilenstein Vorlage

Unternehmen Meilenstein Vorlage

Bildquelle: smartsheet.com

Hier können Sie nachverfolgen, wie Ihr Unternehmen und seine Mitarbeiter im Laufe der Zeit abschneiden und/oder wachsen, indem sie die zugewiesenen Projekte pünktlich abschließen.

Vorlage für eine mehrstufige Zeitleiste

Vorlage für eine mehrstufige Zeitleiste

Bildquelle: smartsheet.com

Diese Vorlage ist nützlich, wenn Sie ein Projekt planen, das nicht in einem Rutsch, sondern in mehreren Phasen abgeschlossen werden muss.

Vertikale Zeitleiste aufwärts Vorlage

Vertikale Zeitleiste aufwärts Vorlage

Verwenden Sie diese Vorlage, um Ihr Leben in den letzten sechs Jahren darzustellen und zu sehen, was Sie erreicht haben.

Zeitleiste Baby Entwicklung Vorlage

Zeitleiste Baby Entwicklung Vorlage

2-Monate altes Baby Meilensteine Diagramm Vorlage

2-Monate altes Baby Meilensteine Diagramm Vorlage

Bildquelle: verywellfamily.com

Sie benötigen diese Vorlage, wenn Ihr Baby 2 Monate alt ist, um seine Entwicklung zu verfolgen und um zu beobachten, wie es auf seine Umgebung reagiert.

5-Monate altes Baby Meilensteine Diagramm Vorlage

5-Monate altes Baby Meilensteine Diagramm Vorlage

Bildquelle: verywellfamily.com

Diese Vorlage für das Meilensteindiagramm für Babys ist für bis zu 5 Monate alte Säuglinge gedacht, um ihre Entwicklung zu verfolgen und die notwendigen Maßnahmen und Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen.

Zeitleiste der Liebesgeschichte Vorlage

Zeitleiste der Liebesgeschichte Vorlage

Wenn die Gäste zu Ihrer Hochzeit kommen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass nur wenige von ihnen Ihre Liebesgeschichte wirklich kennen. Die Zeitleiste für die Liebesgeschichte ist nur eine der Möglichkeiten, wie Sie Ihre Gäste an Ihrer Geschichte teilhaben lassen können.

Wie erstellt man ein Meilensteindiagramm?

Für die Erstellung einer effektiven und genauen Zeitleiste sind einige Schritte erforderlich, die als Schlüsselkomponenten fungieren. Anhand der folgenden Richtlinien erfahren Sie, welche Art von Informationen Sie benötigen und wie Sie vorgehen müssen, um ein realistisches Meilensteindiagramm zu erstellen, mit dem Sie den Fortschritt Ihres Projekts verfolgen können:

Schritt 1: Interaktion mit den Teilnehmern

Als erstes sollten Sie mit allen Personen sprechen, die direkt oder indirekt an dem Projekt beteiligt sind. Diese Stakeholder könnten Ihre Kunden, Endbenutzer/Verbraucher, etc. sein. Ein Treffen mit diesen Leuten ist entscheidend, denn sie sind diejenigen, die ihre Anforderungen und das erwartete Ergebnis erklären werden. Es wird Ihnen helfen, die Situationen richtig zu analysieren und eine zuverlässige Lösung zu finden.

Schritt 2: Definieren Sie Deliverable(s)

Nachdem Sie die Anforderungen verstanden haben, ist es nun an der Zeit, gemeinsam mit Ihren internen Mitarbeitern zu überlegen, welche Leistungen Sie erbringen können, um die Bedürfnisse des Kunden optimal zu erfüllen. Ihr Ziel sollte es sein, ein Ergebnis zu erzielen, das den Erwartungen des Kunden so nahe wie möglich kommt.

Schritt 3: Ziele setzen

Nachdem Sie die zu liefernde(n) Aufgabe(n) definiert haben, ist es nun an der Zeit, eine realistische Zeitspanne festzulegen, innerhalb derer Sie alle glauben, dass die besagte Aufgabe abgeschlossen werden kann.

Schritt 4: Zeitpläne und Meilensteine vorbereiten

In diesem Schritt unterteilen Sie den gesamten Prozess des Projekts in mehrere Fragmente, legen eine Reihenfolge für jedes Teil fest und planen einen Fertigstellungstermin für jeden Teil. In diesem Schritt geht es darum, Meilensteine für jedes wichtige Ereignis zu setzen, d.h. für die Fertigstellung jedes einzelnen Teilstücks Ihres gesamten Auftrags. Einfach ausgedrückt, würde dieser Schritt als Rückgrat für das Projekt dienen.

Schritt 5: Risikobewertung und Beseitigung

Da nicht immer alles wie erwartet und unter idealen Bedingungen funktionieren kann, müssen Sie sich etwas Zeit nehmen, um abzuschätzen, was schief gehen und wie viel Schaden es anrichten könnte. In diesem Schritt müssen Sie die Risiken kalkulieren, die bei der Arbeit an dem Projekt auftreten können und die Maßnahmen, die Sie ergreifen müssen, um diese unerwünschten Hindernisse zu beseitigen oder so schnell wie möglich zu überwinden, um wieder auf Kurs zu kommen. Während Sie an diesem Schritt arbeiten, müssen Sie möglicherweise auch einige Änderungen an Ihren Zeitplänen und Bearbeitungszeiten vornehmen.

Schritt 6: Präsentation

Wenn Sie sich in dieser Phase befinden, haben Sie wahrscheinlich Ihren Projektplan bereits erstellt, überprüft und überarbeitet und das Ergebnis, das Sie Ihrem Kunden nach Abschluss des Projekts liefern möchten, festgelegt. In diesem Schritt müssen Sie den Stakeholdern (Kunden/Endnutzern) Ihren Plan zusammen mit dem Meilensteindiagramm mitteilen und erklären, wie und innerhalb welcher Zeit Sie den Auftrag fertig stellen wollen.

"Wie erstelle ich ein Meilensteindiagramm, nachdem ich die oben beschriebenen Schritte durchgeführt habe?", werden Sie sich fragen. Die Antwort ist einfach.

Sie können MS Excel verwenden, das Sie vielleicht schon auf Ihrem PC installiert haben oder eine der beliebtesten, empfohlenen und robusten Anwendungen namens EdrawMax, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurde. Das Beste an EdrawMax ist, dass Sie damit Zeitleisten erstellen können, die eine wichtige Rolle bei der Erstellung effektiver Meilensteindiagramme spielen.