edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN

Marvel Film Flussdiagramm: Der ultimative MCU-Leitfaden

> Flussdiagramm > Marvel Film Flussdiagramm: Der ultimative MCU-Leitfaden
author
Posted by Daniel | 06/30/2022

MCU-Flussdiagramm

Man kann mit Sicherheit sagen, dass das Marvel Cinematic Universe (MCU) die Unterhaltungswelt im Sturm erobert hat. Das Filmfranchise, das sich ab 2020 über drei Phasen und 23 Filme erstreckt, erzählt die Geschichte der Infinity-Saga und beinhaltet die Überschneidung zahlreicher Charaktere, Schauplätze und Handlungspunkte.

Was also macht Marvel-Filme so beliebt?

  • Liebenswerte Charaktere. Die Charaktere von Marvel wurden von der Öffentlichkeit weitgehend gut aufgenommen. Sogar Charaktere, die der Öffentlichkeit ursprünglich nicht bekannt waren, sind heute bekannte Namen - denken Sie an Guardians of the Galaxy.
  • Clever geschrieben. Marvel weiß genau, was das Publikum mag und hat diese "Formel" zu einer Wissenschaft gemacht.
  • Übergreifende Story. Jeder Film ist wie ein Puzzleteil - Sie können es kaum erwarten, herauszufinden, wo ein Teil in das größere Bild passt.

MCU Zeitleiste: Chronologisch vs. Veröffentlichungsreihenfolge

Es gibt so viele Filme im MCU. Ein häufig diskutiertes Thema ist die Reihenfolge, in der man die Marvel-Filme genießen sollte: In der Reihenfolge der Veröffentlichung oder basierend auf der chronologischen Reihenfolge der übergreifenden Geschichte.

Chronologische Reihenfolge Reihe der Veröffentlichung
Captain America: The First Avenger (2011) Iron Man (2008)
Captain Marvel (2019) Der unglaubliche Hulk (2008)
Iron Man (2008) Iron Man 2 (2010)
Iron Man 2 (2010) Thor (2011)
Der unglaubliche Hulk (2008) Captain America: The First Avenger (2011)
Thor (2011) The Avengers (2012)
The Avengers (2012) Iron Man 3 (2013)
Iron Man 3 (2013) Thor: The Dark Kingdom (2013)
Thor: The Dark Kingdom (2013) The Return of the First Avenger (2014)
The Return of the First Avenger (2014) Guardians of the Galaxy (2014)
Guardians of the Galaxy (2014) Avengers: Age of Ultron (2015)
Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017) Ant-Man (2015)
Avengers: Age of Ultron (2015) The First Avenger: Civil War (2016)
Ant-Man (2015) Doctor Strange (2016)
The First Avenger: Civil War (2016) Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017)
Spider-Man: Homecoming (2017) Spider-Man: Homecoming (2017)
Doctor Strange (2016) Thor: Tag der Entscheidung (2017)
Black Panther (2018) Black Panther (2018)
Thor: Tag der Entscheidung (2017) Avengers: Infinity War (2018)
Avengers: Infinity War (2018) Ant-Man and The Wasp (2018)
Ant-Man and The Wasp (2018) Captain Marvel (2019)
Avengers: Endgame (2019) Avengers: Endgame (2019)
Spider-Man: Far From Home (2019) Spider-Man: Far From Home (2019)


Hier sind einige Gründe, warum Sie sich für das eine statt für das andere entscheiden sollten.

Marvel Filme in Reihenfolge der Veröffentlichung Marvel-Filme in chronologischer Reihenfolge
  • Genießen Sie es so, wie die Fans es getan haben. Erleben Sie die Aufregung und Vorfreude in der Reihenfolge, in der die Filme veröffentlicht wurden.
  • Die Geschichtenerzähler haben mit Bedacht entschieden, welche Figuren und Geschichten sie zu einem bestimmten Zeitpunkt veröffentlichen wollten. Wenn Sie sich die Filme in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung ansehen, können Sie diesen kreativen Denkprozess vielleicht besser nachvollziehen.
  • Die übergreifende Geschichte der Infinity Saga erstreckt sich über 20 Filme. Wenn Sie sich den Film in chronologischer Reihenfolge ansehen, werden alle relevanten Handlungspunkte und Motivationen der Charaktere deutlicher.
  • Sie müssen nicht zwischen verschiedenen Zeiträumen hin- und herspringen. Die Geschichte ist von Anfang bis Ende kohärent.

Marvel in chronologischer Reihenfolge

Wenn Sie sich die Marvel-Filme in der Reihenfolge der Zeitleiste ansehen, können Sie die Entwicklung der Geschichte in der Marvel-Filmwelt besser verstehen. Diese Methode ist zwar schwieriger als das Anschauen von Filmen nach der Veröffentlichungszeit, hat aber auch den Vorteil, dass man die Handlung besser versteht und ein besseres subjektives Erlebnis hat. Wenn Sie mehr über die chronologische Reihenfolge von Marvel wissen möchten, sehen Sie sich das Flussdiagramm unten an.

MCU-Flussdiagramm

EdrawMax: Ihr leistungsstarkes All-in-One Zeichenprogramm

  • Erstellen Sie mühelos über 280 Arten von Diagrammen.
  • Bieten Sie verschiedene Vorlagen & Symbole um Ihre Bedürfnisse.
  • Drag & Drop-Schnittstelle und einfach zu bedienen.
  • Passen Sie jedes Detail mit intelligenten und dynamischen Toolkits an.
  • Kompatibel mit einer Vielzahl von Dateiformaten, wie MS-Office, Visio, PDF, usw.
  • Exportieren, drucken und teilen Sie Ihre Diagramme.

Reihenfolge der Veröffentlichung von Marvel-Filmen

Die Marvel-Filme in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung zu sehen, galt lange Zeit als einfacher Weg für MCU-Neulinge, die Filme zu genießen, ohne sich um die übergreifende Geschichte kümmern zu müssen. Wie bereits erwähnt, gibt es 23 Filme in den ersten drei Phasen von Marvels MCU. Die Handlungsstränge und Zeitleisten können durcheinander geraten, daher haben wir am Ende mehrere Flussdiagramme zu den Marvel-Filmen erstellt, die Sie durch die Serie führen.

In der Zwischenzeit finden Sie hier eine Zusammenfassung der einzelnen Marvel-Filme (ACHTUNG: SPOILER VORAUS!).

PHASE EINS

Iron Man (2008)

Der Film, der ein ganzes Universum in Gang gesetzt hat. Iron Man macht uns mit dem exzentrischen Multimilliardär Tony Stark bekannt. Im Laufe des rund 2-stündigen Films sehen wir, wie sich Tony Stück für Stück in den geliebten gepanzerten Superhelden Iron Man verwandelt. Vor allem aber erleben wir, wie er von einem egozentrischen, egoistischen Menschen zu einem reift, der seine Technologie zum Wohle der Menschheit einsetzt.

Der Film stellt auch wichtige MCU-Charaktere wie Starks zukünftige Frau Pepper Potts, James "Rhodey" Rhodes (War Machine) und Happy Hogan vor.

Der unglaubliche Hulk (2008)

Der unglaubliche Hulk führt Bruce Banner, auch bekannt als der Hulk, in das MCU ein. Nachdem er einer Gammastrahlung ausgesetzt wurde, verwandelt sich Banner jedes Mal in das riesige grüne Monster, wenn er negative Emotionen wie extremen Stress und Wut erlebt. In "Der Unglaubliche Hulk" ist Banner auf der Flucht vor dem Militär, das ihn gefangen nehmen will, um das "Supersoldaten"-Programm wiederzubeleben.

Iron Man 2 (2010)

Dieser Film wirft einen tieferen Blick auf das Privatleben von Tony Stark, wobei seine Beziehung zu seinem Vater näher beleuchtet wird. Stark sieht sich auch mit Fragen nach dem Eigentum an seiner Technologie konfrontiert und kämpft darum, dass sie nicht in die falschen Hände gerät. Der Hauptgegner, Ivan Vanko, versucht, Starks Technologie gegen ihn einzusetzen, angetrieben von Hass und persönlicher Rache gegen die Starks.

Iron Man 2 führt auch wichtige Charaktere wie Black Widow ein und gibt Charakteren wie Nick Fury und Phil Coulson zusätzliche Sendezeit.

Thor (2011)

Thor macht uns mit dem Gott des Donners bekannt. Es erzählt die Geschichte, wie Thor aufgrund seiner Arroganz und seines Stolzes, einen Krieg neu zu entfachen, seiner Kräfte beraubt wurde und wie er sich seiner Kräfte wieder würdig erweisen muss. In der Zwischenzeit plant sein Bruder Loki die Übernahme des Throns von Asgard, dem Heimatplaneten der beiden. Weitere bemerkenswerte Neuzugänge im MCU sind Odin, Frigga, Heimdall, Sif, die Warriors Three, Jane Foster, Darcy Lewis, Erik Selvig und Clint Barton (Hawkeye).

Captain America: The First Avenger (2011)

Captain America spielt gegen Ende des Zweiten Weltkriegs: The First Avenger erzählt die Geschichte von Steve Rogers. FDurch ein speziell hergestelltes Superserum verwandelt sich Captain America von einem gebrechlichen, kränklichen Mann in den titelgebenden Superhelden und vereitelt, dass Red Skull die Macht des Tessarakts nutzt, um die Welt zu erobern. Captain Americas Aufopferung führt dazu, dass er jahrzehntelang in Eis eingefroren wird, nur um in der heutigen Zeit herausgeholt und wieder zum Leben erweckt zu werden.

Der Film stellt dem Publikum den ersten der Infinity-Steine vor - den Tessarakt (den Weltraumstein) - der ein Schlüsselelement in der übergreifenden Infinity-Saga ist. Bemerkenswerte Charaktere wie Bucky Barnes, Peggy Carter, Howard Stark und Arnim Zola werden in diesem Film eingeführt, die die Zukunft des MCU maßgeblich beeinflussen werden.

The Avengers (2012)

Der Film, der Marvels Figurenensemble zusammenbrachte. Loki, bewaffnet mit dem Tessarakt, reist zur Erde, um sie zu versklaven. Daraufhin bittet S.H.I.E.L.D.-Direktor Nick Fury Iron Man, Captain America, Thor, den Unglaublichen Hulk, Black Widow und Hawkeye um Hilfe, um Lokis Pläne zu vereiteln. Dieser Film markiert das Ende der ersten Phase des MCU.

PHASE ZWEI

Iron Man 3 (2013)

Iron Man 3 ist eine persönlichere, introspektive Erkundung des Mannes hinter der Rüstung. Sie folgt Tony Stark direkt nach den Ereignissen von The Avengers; er leidet nach der Schlacht von New York unter PTBS. Seine Besessenheit von der Herstellung weiterer Panzeranzüge führt zu einem Bruch in seiner Beziehung zu Pepper Potts. Nachdem Starks neuester Feind, der Mandarin, seine Panzeranzüge zerstört hat, muss er sich auf seinen Witz und Einfallsreichtum verlassen, um den Mandarin davon abzuhalten, die Vereinigten Staaten zu terrorisieren.

Thor: The Dark Kingdom (2013)

Als Jane Foster zufällig auf den Äther stößt - eine uralte Waffe, die von den Dunkelelfen vor vielen Jahren im Kampf gegen die Asgardianer eingesetzt wurde - muss Thor sie nach Asgard bringen, um sie vor dem Dunkelelfen Malekith zu schützen, der den Äther nutzen will, um die Neun Reiche zu zerstören. Thor: The Dark Kingdom ist ein weiterer Film, der einen Infinity-Stein einführt: Den Aether (den Stein der Wirklichkeit).

The Return of the First Avenger (2014)

Nach den Ereignissen in The Avengers kämpft Captain America damit, sich wieder an das Leben in der heutigen Zeit anzupassen. Nach einem Anschlag auf das Leben von S.H.I.E.L.D.-Direktor Nick Fury entdeckt Captain America an der Seite von Black Widow und dem neu eingeführten Falcon, dass sich der wahre Feind die ganze Zeit über im Verborgenen gehalten hat.

The Return of the First Avenger ist auch deshalb bemerkenswert, weil er Bucky Barnes als The Winter Soldier wieder einführt. Barnes wurde nach den Ereignissen von Captain America: The First Avenger für tot gehalten.

Guardians of the Galaxy (2014)

Der Weltraumabenteurer Peter Quill ist im Besitz einer geheimnisvollen Kugel, die auch von Ronan dem Ankläger gesucht wird. Um der Gefangennahme zu entgehen, bildet Quill eine ungewöhnliche Allianz mit anderen Ausgestoßenen wie Rocket Racoon, dem liebenswerten sprechenden Baum Groot, der Attentäterin Gamora und Drax dem Zerstörer. Sie ahnen jedoch nicht, dass die Kugel mehr Macht hat, als ihnen bewusst ist.

Guardians of the Galaxy führt den dritten Infinity-Stein ein: Den Stein der Kraft.

Avengers: Age of Ultron (2015)

Als Tony Stark versehentlich ein abtrünniges Programm für künstliche Intelligenz erschafft und freisetzt, das die Welt zerstören will, müssen er und die anderen Avengers sich erneut zusammentun, um die Auslöschung der Menschheit zu verhindern.

Scarlet Witch und Vision sind neue, bemerkenswerte Charaktere in Avengers: Age of Ultron. Außerdem werden zum ersten Mal der Stein des Geistes und der Stein des Weltraums eingeführt - der vierte und fünfte Infinity-Stein bisher.

Ant-Man (2015)

Als Hank Pym aus seiner eigenen Firma gedrängt wird und seine Schrumpftechnologie in die Hände seines bösen Schützlings Darren Cross fällt, nehmen er und seine Tochter Hope die Hilfe des Kleinganoven Scott Lang in Anspruch. Bewaffnet mit einem Anzug, der es Lang ermöglicht, zu schrumpfen, verüben die drei einen Raubüberfall, um Cross daran zu hindern, Verwüstung anzurichten.

PHASE DREI

The First Avenger: Civil War (2016)

Als ein Avengers-Einsatz zu massiven Kollateralschäden führt, geraten die Mitglieder des Teams mitten in einen politischen Sturm. Sie sind gezwungen, sich für eine Seite zu entscheiden: Die von Stark, der glaubt, dass Gesetze notwendig sind, um die Avengers in Schach zu halten oder die von Rogers, der anderer Meinung ist und behauptet, dass sie ohne staatliche Eingriffe besser dran sind. In der Zwischenzeit versucht ein Terrorist namens Helmut Zemo, die Avengers zu zerstören, nachdem seine Familie während der Ereignisse von Avengers: Age of Ultron gestorben ist.

Doctor Strange (2016)

Nach einem Autounfall kann der brillante Gehirnchirurg Dr. Stephen Strange seine Hände nicht mehr benutzen. Um sich zu heilen, reist er nach Kathmandu, wo er die Alte trifft, eine mächtige Zauberin, die in den mystischen Künsten bewandert ist. Dort lernt Strange die Wege der mystischen Künste. Er muss seine neu entdeckten Fähigkeiten nutzen, um die Welt vor Bedrohungen jenseits der Realität zu schützen. Der sechste und letzte Infinity-Stein wird in dem Film enthüllt: Der Stein der Zeit.

Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017)

Die Familie steht im Mittelpunkt von Guardians of the Galaxy Vol. 2. Das geliebte Sammelteam trifft Ego, den Vater von Peter Quill. Es stellt sich jedoch bald heraus, dass Ego viel unheimlicher ist, als zunächst angenommen.

Spider-Man: Homecoming (2017)

Nach den Ereignissen von Captain America: Civil War ist Peter Parker wieder zu Hause in New York und versucht, seine Rolle als freundlicher Spider-Man aus der Nachbarschaft anzunehmen. Doch tief im Inneren sehnt sich der jugendliche Superheld nach mehr. Seine körperliche und geistige Widerstandsfähigkeit wird auf die Probe gestellt, als der Vulture diejenigen bedroht, die er am meisten liebt. Der Film stellt Peters Tante May Parker, seine große Liebe M.J. und seinen besten Freund Ned Leeds vor.

Thor: Tag der Entscheidung (2017)

Thors Schwester Hela kehrt zurück, um in Asgard Unheil anzurichten. Währenddessen werden der Donnergott und Loki auf einen fernen Planeten gezwungen. Gemeinsam mit Hulk müssen sie sich den Weg zurück nach Asgard bahnen und Hela davon abhalten, ihren Heimatplaneten zu zerstören. In Thor: Tag der Entscheidung erfährt das Publikum, was mit Hulk nach den Ereignissen in Avengers: Age of Ultron passiert ist. Neue Charaktere wie Valkyrie, Korg und Meik werden eingeführt.

Black Panther (2018)

Nach dem Tod seines Vaters, König T'Chaka, in Captain America: Civil War kehrt T'Challa in sein Heimatland Wakanda zurück, um den Thron als König zu besteigen. Als jedoch sein Cousin Erik Stevens (Killmonger) auftaucht, um ihm den Thron streitig zu machen, ist T'Challa gezwungen, über die Fehler seiner Vorväter nachzudenken und die Macht des Schwarzen Panthers zu nutzen, um sein Volk zu schützen. Sie lernen T'Challas Schwester Shuri, die wakandanische Generalin Okoye und den zum Feind gewordenen M'Baku kennen.

Avengers: Infinity War (2018)

Avengers: Infinity War konzentriert sich auf das Streben des verrückten Titanen Thanos, die sechs Infinity-Steine zu sammeln. Thanos plant, die Infinity-Steine zu benutzen, um die Hälfte aller Lebewesen auszulöschen. In einem epischen Showdown, der den Zuschauer zwingt, sich mit der Moral des Einzelnen gegenüber dem Allgemeinwohl auseinanderzusetzen, müssen sich alle Avengers, die wir auf der Leinwand gesehen haben, zusammentun, um Thanos aufzuhalten, bevor seine verdrehten Pläne Wirklichkeit werden.

Ant-Man and The Wasp (2018)

Der Film spielt kurz vor den Ereignissen von Avengers: Infinity War, Ant-Man and the Wasp konzentriert sich auf die Bemühungen von Scott Lang, Hank Pym und Hope van Dyne, Janet van Dyne aus dem Quantenreich zu retten. Die Zuschauer sehen Hope van Dyne zum ersten Mal als The Wasp.

Die Abspannszene endet damit, dass Lang in der Quantenwelt festsitzt, während Hank, Hope und Janet während der Ereignisse von Avengers: Infinity War entführt werden. Dies ist entscheidend für die Ereignisse von Avengers: Endgame.

Captain Marvel (2019)

Die Kree-Kriegerin Carol Danvers wird von ihrem intergalaktischen Team getrennt und ist auf der Erde gestrandet. Während sie auf der Erde ist, geht sie eine unwahrscheinliche Partnerschaft mit dem S.H.I.E.L.D.-Agenten Nick Fury ein. Gemeinsam decken sie dunkle Wahrheiten über ihre Vergangenheit und ihre außergewöhnlichen Kräfte auf und das alles inmitten eines Krieges zwischen den Kree und den Skrulls.

In der Post-Credits-Szene findet Carol die Avengers, nachdem Nick Fury ein Notsignal aktiviert hat, bevor er selbst entführt wurde. Hier nehmen die Ereignisse des folgenden Films ihren Lauf.

Avengers: Endgame (2019)

In dem Bemühen, die verheerenden Auswirkungen von Thanos am Ende von Avengers: Infinity War müssen die verbleibenden Helden in der Zeit zurückreisen, um die sechs Infinity-Steine zu sammeln und Thanos Pläne zu verhindern, damit sie überhaupt erst entstehen können. In einer Geschichte voller Tragödien und Triumphe leisten die Avengers ein letztes Mal Widerstand, um alle zurückzubringen.

Spider-Man: Far From Home (2019)

Peter Parker - und der Rest der Welt - haben Mühe, den Verlust von Tony Stark zu verkraften. Als Nick Fury mitten auf seinem Ausflugmit einem Auftrag an ihn herantritt, muss Spider-Man gegen vier riesige Elementarkreaturen antreten, die auf der ganzen Welt für Chaos sorgen - und gegen Mysterio, den Drahtzieher der Zerstörung.

MCU-Flussdiagramm

Was kommt als Nächstes?

Marvel hat eine enorme Leistung vollbracht, indem sie so viele Geschichten und Charaktere in eine große, zusammenhängende und epische Storyline eingebunden haben. Unsere Flussdiagramme zu den Marvel-Filmen zeigen, wie beeindruckend diese Leistung wirklich ist. Aber das war noch nicht alles. Marvel befindet sich jetzt in Phase Vier des MCU. Mit einer ganzen Reihe von Filmen und Fernsehserien, die in den kommenden Monaten und Jahren erscheinen sollen, ist Marvel auf dem besten Weg, das MCU zu einem Unterhaltungsimperium zu machen.