Jetzt testen
edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN

Linux Liniendiagramm Software - Design Liniendiagramme ohne Aufwand

> Basis-Diagramm > Linux Liniendiagramm Software - Design Liniendiagramme ohne Aufwand
Janice | 11/30/-0001
Eine fortschrittliche Linux Liniendiagramm-Software hilft dabei, atemberaubende Liniendiagramme zu geringeren Kosten zu erstellen.

Liniendiagramm-Software für Linux - Einführung

Edraw Liniendiagramm-Software für Linux ist eine der besten Liniendiagrammzeichnungswerkzeuge, die mit vielen freien und editable Schablonen kommt. Benutzer können ihre eigenen fantastischen Liniendiagramme schnell entwerfen. Darüber hinaus verbessern die integrierten Vektorsymbole Ihre Produktivität erheblich.

Line Chart Software for Linux

Kostenloser Download dieses Liniendiagramm-Tool und Erstellen von Liniendiagrammen unter Linux:

System Anforderungen

Kompatibel mit Linux-System einschließlich Debian, Ubuntu, Fedora, CentOS, OpenSUSE, Mint, Knoppix, RedHat, Gentoo und mehr.

Top Funktionen dieser Linux Liniendiagramm Software

  1. Verschiedene kostenlose Vorlagen und Beispiele sind in dieser Software verfügbar.
  2. Visuelle und effektive Darstellung von Datenreihen.
  3. Automatische Änderung der Position des Linienpunkts entsprechend der modifizierten Geschwindigkeit des Punktwerts und des Maximalwerts der Achse.
  4. Unterstützt das Hinzufügen einer Beschreibung zu einer beliebigen Form oder Linie.
  5. Eine Reihe von gut aussehenden Themen mit erweiterten Effekten. Sie können das gesamte Diagramm ändern, indem Sie das aktive Thema mit einem Klick ändern.
  6. Sie können das Liniendiagramm in PDF, Ppt, HTML, Word, Excel und viele andere Grafikformate wie jpg, png usw. exportieren.

Liniendiagramm Symbole

Dieses Programm bietet Ihnen vorgefertigte Liniendiagrammsymbole wie Linie, 100% Linie, Schrittlinie, Fläche, Schrittfläche, Punkt usw., um Liniendiagramme genau zu erstellen.

line chart Shapes

Einfache Schritte zum Erstellen eines Liniendiagramms unter Linux

Im Folgenden sind einige grundlegende Schritte zum Erstellen eines Liniendiagramms unter Linux aufgeführt:

  1. Öffnen Sie eine Liniendiagrammzeichnungsseite. Navigieren Sie zum Menü "Datei"> "Diagramm". Doppelklicken Sie auf "Linie", um eine Stanzzeichnungsseite zu öffnen, oder Sie können ein vorhandenes Beispiel auswählen, um schnell zu beginnen.
  2. Fügen Sie Liniendiagrammformen hinzu. Ziehen Sie Formen aus den linken Bibliotheken auf die Zeichenseite und legen Sie sie dort ab.
  3. Bearbeiten Sie Liniendiagrammdaten . Doppelklicken Sie auf den Wertstext über dem Linienpunkt, um die Diagrammdaten zu bearbeiten. Die Position des Linienpunkts ändert sich entsprechend der Geschwindigkeit des Punktwerts und des Maximalwerts der Achse.
  4. Speichern oder exportieren Sie das Liniendiagramm . Klicken Sie auf "Speichern" auf der Registerkarte "Datei", um das Liniendiagramm als Standard-Eddx-Format zu speichern, oder wählen Sie "Speichern unter" auf der Registerkarte "Datei", um andere Formate wie jpg, png, pdf usw. zu speichern.

Erfahren Sie detaillierte Anleitung: Wie erstellt man ein Liniendiagramm.

Liniendiagramm Beispiele

Gut aussehende Liniendiagramm-Beispiele wie unten beschrieben, werden von unserer Liniendiagramm-Zeichnungssoftware erstellt. Einfach kostenlos herunterladen, bearbeiten, teilen und sogar ausdrucken.

Key Event Liniendiagramm Beispiel

Key Event Line Chart Example

Comparison Liniendiagramm Beispiel

Comparison Line Chart Example

Weiteres Lesen

Linux Certificate Software - Erstellen Sie schnell professionelle Zertifikate

Concept Map Software für Linux - Erstellen Sie professionelle Concept Maps effektiv

Linux Balkendiagramm-Software - Zeichnen Sie Ihre eigenen Balkendiagramme, wie Sie wünschen

Einfache Linux-Vergleichsdiagramm-Software - Beginnen Sie mit kostenlosen Vorlagen und Symbolen



Legen Sie los mit Edraw Max anwenderfreundlicher Diagrammsoftware.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!