edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN

Eine eingehende SWOT-Analyse von Johnson & Johnson

> Geschäftsdiagramm Beispiele > Eine eingehende SWOT-Analyse von Johnson & Johnson
Albert | 06/21/2021

Johnson & Johnson SWOT-Analyse

Eine eingehende SWOT-Analyse von Johnson & Johnson
Johnson and Johnson swot analysis

1. Hintergrund von Johnson und Johnson

1.1. Allgemeiner Überblick über Johnson und Johnson

Firmenname

Johnson und Johnson Unternehmen

CEO

Alex Gorsky

Firmentyp

Öffentlich

Gründungsjahr

Januar 1886

Anzahl der Mitarbeiter

126,500

Jahresumsatz

19,733 Mrd. US $ (2020)

Gründer

James Wood Johnson, Edward Mead Johnson und Robert Wood Johnson

Betreutes Gebiet

Weltweit

Hauptquartier

New Brunswick, New Jersey, Vereinigte Staaten


1.2. Einführung in Johnson und Johnson

Der bekannteste multinationale Konzern der USA ist Johnson and Johnson. Das Unternehmen ist das Kraftpaket der medizinischen Dienstleistung. Diese Firma hat eine weltweite Marketing- und Geschäftsplattform. Sogar diese Firma hat während der katastrophalen Situation des finanziellen Zustandes des Landes überlebt. Um ihre Position stabil zu schützen, muss die Firma ihre internen und externen Faktoren kennen und verstehen. Das funktioniert wie ein Wunder.

Seit über einem Jahrhundert läuft dieses Familienunternehmen in einem stabilen Zustand. Es ist ein traditionelles Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von medizinischen Geräten, Konsumgütern und verschiedenen pharmazeutischen Dingen konzentriert. Die Firma ist eine der wertvollsten Firmen der Welt. Unter zwei in den USA ansässigen Unternehmen führt dieses Unternehmen das Top-Kreditrating AAA, das höher ist als die Regierung der USA. Außerdem umfasst dieses Unternehmen 250 Tochterunternehmen. Dieses Tochterunternehmen ist in 60 Ländern tätig. Auffallend ist, dass sie ihre Produkte in rund 175 Länder weltweit verkaufen.


1.3. Zeitleiste der Entwicklung von Johnson und Johnson

1886

Drei Brüder, James Wood Johnson, Edward Mead Johnson und Robert Wood Johnson, gründen dieses Unternehmen in New Jersey, USA.

1888

Der Verlag veröffentlicht die "Moderne Methode der antiseptischen Wundbehandlung". Es wird zu einem Lehrbuch für den Unterricht in antiseptischer Chirurgie.

1894

Sie bringen Bausätze für die Mutterschaft auf den Markt, um die Geburt sicherer zu machen. Sie beginnen mit der Vermarktung von Johnson Babypuder.

1898

Sie werden der erste Hersteller von Zahnseide.

1901

Das Unternehmen veröffentlicht das erste Handbuch für Erste-Hilfe-Maßnahmen.

1990

Das Unternehmen brachte den Gesichtspuder für Frauen auf den Markt.

2006

Zinnia S Rivera wird Geschäftsführerin und Präsidentin des Unternehmens.

2011

Das Unternehmen startete den ersten und kostenlosen mobilen Dienst für das Gesundheitswesen.


2. SWOT-Analyse von Johnson und Johnson

Johnson und Johnson ist ein weltweit anerkanntes Unternehmen, produziert medizinische Geräte und pharmazeutische Produkte und behauptet seine Triumphposition in der kolossalen Marktplattform der Welt. Deshalb arbeitet die Johnson and Johnson SWOT-Analyse als ein Hilfsmittel für das Unternehmen. Diese Analyse hilft, die Stärken und Schwächen des Unternehmens zu identifizieren. Außerdem kann das Unternehmen mit Hilfe dieser SWOT-Analyse auch seine Chancen bestimmen. Das Unternehmen kann auch die Bedrohungen überwinden, wenn es diese vorher kennt.

2.1. SWOT-Analyse von Johnson und Johnson im Detail

Stärken:

Die Analyse der Stärken eines Unternehmens ist ein sehr wichtiger Teil der SWOT-Analyse. Das Unternehmen muss sich seiner Stärken bewusst sein, da diese Eigenschaften ihm geholfen haben, sich auf dem Markt einen Namen zu machen. Das Unternehmen muss im Auge behalten, dass es seine Stärken nicht vernachlässigen darf, wenn es an seinen Schwächen und neuen Möglichkeiten arbeitet. Wie die meisten anderen Marken hat auch The Johnson and Johnson einige Stärken:

  • Das Unternehmen hat seine Dominanz auf der ganzen Welt, da es durch seine 265 Tochtergesellschaften in über 60 Ländern tätig ist. Es hat auch eine führende Position unter anderen Gesundheitsunternehmen in der ganzen Welt;
  • Auf der ganzen Welt, steht dieses Unternehmen zu den einflussreichsten Unternehmen auch sein. Sie beeinflussen das wirtschaftliche Wohlergehen der Länder und auch den Aktienmarkt der USA;
  • Mit mehr als einem Jahrhundert Erfahrung, ist das Unternehmen hervorragend in der Erfüllung der Bedürfnisse der Marktziele. So funktioniert dies als eine bedeutende Stärke für das Unternehmen;
  • Das Unternehmen verfügt über eine umfangreiche Lieferkette, die die Verfügbarkeit der Rohstoffe und den Vertrieb der fertigen Materialien effizient sicherstellt.
Schwachstellen:

Für jedes Unternehmen ist es ziemlich normal, einige Schwächen zu haben. Die Unternehmen müssen Strategien finden, die diese Schwächen beseitigen können. Wenn sich ein Unternehmen in einem wettbewerbsintensiven Markt befindet, kann jede Schwäche das Wachstum des Unternehmens gegenüber seinen Konkurrenten beeinträchtigen. Das Unternehmen kann einige langfristige Pläne planen, um diese Schwächen in ihre Stärken zu verwandeln. Johnson und Johnson hat auch einige Schwächen. Zum Beispiel:

  • Die Gerichtsverfahren zu verschiedenen Projekten wie Johnson and Johnson's Talkum-basiertes Babypuder und Xarelto, und andere Dinge haben das Vertrauen der Kunden sehr beeinflusst. Das führt zu einem negativen Einfluss;
  • Der weltweite Umsatz des Unternehmens verteilt sich hauptsächlich auf die drei Sparten Medizinprodukte, Diagnostik und Pharma. Das beweist, dass sie keine Diversität haben, was zu einem katastrophalen Verlust geführt hat;
  • Das Unternehmen ist zu abhängig von Zyitga bis 2018, die verwenden, um $ 3,5 Milliarden pro Jahr. Ihre Umsätze gingen zurück, als das Gericht einen Freibrief für den Verkauf der generischen Version erteilte.
Chancen:

Ein Unternehmen muss die Chancen berücksichtigen, die sich ihm bieten, um im harten Wettbewerb des Marktes zu bestehen. Sie müssen ihre Politik nach diesen Chancen ausrichten, um ihr Wachstum in der Zukunft zu sichern. Sie sollten auch den Zustand des Marktes berücksichtigen, während sie an ihren Chancen arbeiten. Hier sind einige Chancen für Johnson und Johnson:

  • Es gibt einen Anstieg der Gesamteinnahmen auf 80%. Der Anstieg im Verkauf von Gesundheitsprodukten für die Verbraucher führt. Es hat sein Portfolio neu ausbalanciert;
  • 57% des Umsatzes kommen aus den USA. Daher muss sich das Unternehmen auf den Pharmavertrieb in Asien, Afrika und Lateinamerika konzentrieren;
  • Sie können einen ermäßigten Preis auf Medikamente anbieten, um die Unterschicht anzulocken.
Bedrohungen:

Alle Unternehmen, die in einem Wettbewerbsmarkt überleben, müssen einige Bedrohungen haben, die ihr Wachstum stoppen können. Andere kompetente Marktbedingungen der Konkurrenten, Veränderung des Geschmacks der Kunden können vorherrschende Bedrohungen sein. In ähnlicher Weise hat eine berühmte Marke wie Johnson und Johnson auch einige Bedrohungen:

  • Das Unternehmen steht im harten Wettbewerb mit Abbott, Procter und Gamble und vielen anderen. Wenn das so weitergeht, dann könnten sie auch ihren Marktanteil verlieren. Das ist eine Angst für sie;
  • Die Zunahme der Verkäufe von generischen Medikamenten führt zu einer erheblichen Bedrohung für das Unternehmen;
  • Das schnelle Aufkommen von innovativen Medikamenten in vielen Ländern wie Indien wirkt als Bedrohung für das Unternehmen. Sie müssen sich mit neuer Technologie voranbringen.

Johnson und Johnson SWOT Analyse

Quelle:EdrawMax Online


3. Wichtige Erkenntnisse

Die Johnson and Johnson SWOT-Analyse kann zeigen, dass das Unternehmen seine Schwächen in den Griff bekommen und seine Bedrohungen mit einigen einfachen Strategien abfedern kann. Sie müssen einige Strategien planen, die ihnen helfen können, an ihren Chancen zu arbeiten, um zu expandieren. Einige Empfehlungen für das Unternehmen sind:

  1. Das rabattierte Angebot im Preis für die Medikamente kann eine beträchtliche Anzahl von Kunden anziehen. Wenn der Preis in einem erschwinglichen Bereich ist, wird es seine Verkäufe für die Verbraucher zu verbessern;
  2. Das Unternehmen muss mehr innovative Medikamente herstellen, um die neuen und vielen wirksamen Medikamente der anderen Länder zu ersetzen;
  3. Das Unternehmen muss seine Rechtsstreitigkeiten beilegen. Das würde die Finanzen des Unternehmens verbessern.

Verwenden Sie EdrawMax Online, um ein SWOT-Analyse-Diagramm zu erstellen, oder erstellen Sie jedes andere Diagramm mit Leichtigkeit! Es gibt eine riesige Auswahl an SWOT-Vorlagen und -Symbolen, so dass das Erstellen eines SWOT-Analyse-Diagramms wirklich einfach sein kann. Außerdem finden Sie umfangreiche SWOT-Vorlagen in unserer Vorlagen-Community, um einen schnellen Einstieg zu haben.

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!