edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN

Eine tiefgehende SWOT-Analyse von Harley Davidson

> Geschäftsdiagramm Beispiele > Eine tiefgehende SWOT-Analyse von Harley Davidson
Albert | 06/21/2021

Harley Davidson SWOT-Analyse

Eine ausführliche SWOT-Analyse von Harley Davidson
Harley Davidson swot analysis

1. Hintergrund von Harley Davidson

1.1. Allgemeiner Überblick über Harley Davidson

Firmenname

Harley Davidson

CEO

Jochen Zeitz (2020r- Gegenwart)

Firmentyp

Öffentlich

Gründungsjahr

1903

Anzahl der Mitarbeiter

5000

Gründer

William, S. Harley, Arthur Davidson, Walter Davidson, William A. Davidson.

Betreutes Gebiet

In York, Pennsylvania, Milwaukee, Missouri (das allerdings bis Mai 2019 geschlossen ist), Wisconsin, Kansas City, Brasilien, Indien und Bawal.

Hauptquartier

Milwaukee, Wisconsin, U.S.

Betriebsergebnis

891 Mio. US $ (2017)


1.2. Einführung in Harley Davidson

Harley Davidson ist eine renommierte Motorradmarke. Es ist ein amerikanischer Hersteller des Motorrads, der etwa 118 Jahre alt ist. Abgesehen davon, dass sie ein wichtiger Name auf dem indischen Markt ist, ist diese Marke eine der bemerkenswerten Motorradmarken Amerikas, die während der Großen Depression überlebt hat.


1.3. Zeitleiste der Entwicklung von Harley Davidson

1903

Zwei Brüder namens William Harley und Arthur Davidson bauen ihre erste Motorradfirma auf.

1909

In diese Zeit fällt auch die Einführung des ersten V-Twin-Motors.

1936

Einführung des Knucklehead. Es war der erste Motor mit obenliegenden Ventilen der Firma. Die Firma überlebte während der bedeutenden Depressionszeit.

1941-1945

Produzierte in dieser Zeit mehr als 90.000 Motorräder. Wird vom US-Militär verwendet.

1957

In diese Zeit fällt auch die Einführung des neuen Modells, des XL Sportster Modells.

1971

In diesem Jahr erfolgte die Einführung des FX Super Glide Modells.

1984

Der Evolution V-Twin-Motor wurde eingeführt. Das Softail-Modell hat sein Debüt.

2001

Die Marke stattete die V-Rod mit einem flüssigkeitsgekühlten Motor aus.

2003

Das Unternehmen feiert sein 100-jähriges Bestehen.


2. SWOT-Analyse von Harley Davidson

Harley Davidson ist ein renommiertes Motorradunternehmen. Um ihre Position zu halten, ist jedoch eine SWOT-Analyse von Harley-Davidson erforderlich. Heutzutage ist es sehr wichtig, die internen Faktoren zu bestimmen, die zu seinen Stärken und Schwächen führen. Die Stärke des Unternehmens kann den Umsatz des Unternehmens erhöhen. Auch die Firma hilft, ihre Handlungen auf der Grundlage ihrer Chancen und Bedrohungen zu verbessern. Dies kann man mit Hilfe der Harley Davidson SWOT-Analyse analysieren.

2.1. SWOT-Analyse von Harley Davidson im Detail

Stärken:

Für jedes Unternehmen ist es entscheidend, seine Stärken zu kennen, denn diese Eigenschaften haben ihm einen Namen gemacht. Wenn sie an ihren Schwächen arbeiten, müssen sie ihre Stärken beibehalten. Diese können ihnen helfen, einen besseren Status auf dem hart umkämpften Markt zu erlangen. Wie die meisten anderen Unternehmen hat auch Harley Davidson einige Stärken:

  • Die Marke ist das führende Unternehmen für Motorräder;
  • Das Unternehmen hat eine gut aufgebaute Markentreue und einen hohen Wert;
  • Es verfügt über eine solide globale Absatzbasis aufgrund seiner guten finanziellen Lage;
  • Das Unternehmen stellt hochwertige Produkte her;
  • Die Marke hat einen guten Halt in den sozialen Medien, was sie zu berühmten Ikonen werden lässt;
  • Das Marketing dieses Unternehmens ist hervorragend;
  • Das Unternehmen ist in mehr als 60 Ländern erreichbar.
Schwachstellen:

Ein Unternehmen kann einige Schwächen haben, aber sie können sie auch mit einigen Schritten in ihre Stärken verwandeln. Sie müssen ihre Bedingungen beurteilen, während sie ihre Schwächen erkennen, um geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um sie zu negieren. Auch Harley Davidson hat einige Schwächen:

  • Das Unternehmen hat einen intensiven Wettbewerb mit anderen Motorradfirmen;
  • Dies führt zu einem begrenzten Wachstum des Marktanteils der Marke;
  • Die Marke ist mit vielen Vorwürfen bezüglich der Umweltverschmutzung konfrontiert.
Chancen:

Wenn ein Unternehmen an seinen Strategien arbeitet und sich Zukunftsziele setzt, muss es seine Chancen erkennen. Da mehrere Kaffeeketten eine Vielfalt an Menüs anbieten und für Inklusion sorgen, wird der Wettbewerb auf dem Markt immer größer. Daher müssen Unternehmen wie Harley Davidson ihre Chancen berücksichtigen, während sie eine Harley Davidson SWOT-Analyse durchführen. Hier sind einige Möglichkeiten, an denen sie arbeiten können, um einen besseren Status auf dem Wettbewerbsmarkt zu haben:

  • Zusammen mit dem schnellen Aufkommen des Marktes und die Marke expandiert weltweit. Es funktioniert als eine ausgezeichnete Gelegenheit für das Unternehmen;
  • Das Geschäft wächst durch die Diversifizierung in ihren Produkten und erweiterten Service. Es ist eine massive Chance für das Unternehmen, sein Geschäft zu erhöhen;
  • Auch das Unternehmen glauben an die Nachfrage der Kunden. So haben sie sich mit guten Verkäufen in Frauen Fahrräder aktualisiert. Wie zum Beispiel, kauften Frauen Fahrerinnen rund 15000 Motorräder jedes Jahr. Außerdem stieg der Verkauf von Frauenmotorrädern im Jahr 2006 um 12%;
  • Die Marke hat bereits eine eigene Reihe von treuen Anhängern. Es hilft, die jungen Kunden zu ziehen. Dies hilft nun, sowohl niedrige als auch schwere Fahrzeuge zu installieren. Im Gegenzug funktioniert dies als Hilfe, um die Basis der Kunden zu verbessern;
  • Die Marke hat einen großen Einfluss auf den asiatischen und europäischen Markt. Dort gibt es mangelhafte bzw. keine Teilnehmer, die in diesem Bereich konkurrieren. So führt dies zu einer massiven Chance für diese Marke. Es erhöht auch ihre Marktnachfrage.
Bedrohungen:

Ein Unternehmen, das in einem hart umkämpften Markt überlebt, muss einige Bedrohungen haben. Sie sollten einige Maßnahmen ergreifen, um diese Bedrohungen abzufedern und eine solide Politik zu entwickeln, um ihre zukünftigen Ziele zu erreichen:

  • Andere Hersteller aus den gleichen Segmenten können das Geschäft dieser Marke beeinträchtigen;
  • Änderungen in der Politik, Regierung, Steuern und dergleichen, kräuseln das Geschäft der Marke. Der Wechsel in der Regierung oder Politik führt oft zu Wellenbewegungen im Geschäft des Unternehmens;
  • Der Umsatz des Unternehmens hängt zu 65 % vom US-Markt ab, was zu interner Bedrängnis führt;
  • Der Billigkonkurrent wirkt wie eine erhebliche Bedrohung für diese Marke;
  • Auch die Substitutionen der Produkte wirken wie eine massive Bedrohung für diese Motorradmarke.

Harley Davidson Bilanzanalyse

Quelle:EdrawMax Online


3. Wichtige Erkenntnisse

Die Harley Davidson SWOT-Analyse hilft der Marke, die internen und externen Faktoren des Unternehmens zu identifizieren. Auf dieser Grundlage kann die Marke die Strategien zur Steigerung des Absatzes herausfinden. Auch die SWOT-Analyse hilft, die zahlreichen Möglichkeiten zu bestimmen, um ihre Marktposition zu halten. Daher die folgenden Empfehlungen in Bezug auf die SWOT-Analyse.

  1. Kreative Fähigkeiten, Innovation und Diversifizierung der Produkte können ihre Marktposition in diesem Segment ausbauen;
  2. Die Marke muss eine globale Expansion haben. Die Produkte müssen sich in der ganzen Welt verbreiten. Das führt zu einem erheblichen Einfluss auf den Umsatz des Unternehmens;
  3. Die Änderung der Geschäftsstrategien hilft bei der Erweiterung der Lieferkette. Sie unterstützt die Ausweitung des Verkaufs und der Herstellung des Produkts des Unternehmens;
  4. Innovationen bei den Produkten der Marke können die Marktposition des Unternehmens verbessern. Auch die Produkte müssen umweltfreundlich sein.

Verwenden Sie EdrawMax Online, um ein SWOT-Analyse-Diagramm zu erstellen, oder erstellen Sie jedes andere Diagramm mit Leichtigkeit! Es gibt eine riesige Auswahl an SWOT-Vorlagen und -Symbolen, so dass das Erstellen eines SWOT-Analyse-Diagramms wirklich einfach sein kann. Auch finden Sie umfangreiche SWOT-Vorlagen in unserer Vorlagen-Community, um einen schnellen Einstieg zu haben.

EdrawMax All-in-One Diagramm Software für Sie.

Edraw Max eignet sich nicht nur perfekt für professionell dargestellte Flussdiagramme, Organigramme oder MindMaps, sondern auch für Netzwerkdiagramme, Grundrisse, Workflows, Modedesigns, UML-Diagramme, elektrische Diagramme, wissenschaftliche Illustrationen, Diagramme und Grafiken – und das ist erst der Anfang!