edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN

UML-Bereitstellungsdiagramm Beispiele

> Basis-Diagramm > UML-Bereitstellungsdiagramm Beispiele
author
Posted by Daniel | 05/27/2022

UML-Bereitstellungsdiagramm Beispiele

Alles über UML-Bereitstellungsdiagramme & deren Erstellung

Was ist ein Bereitstellungsdiagramm?

Das ist eine Möglichkeit, die Hardware und Software eines Systems darzustellen. Es hilft bei der Visualisierung der Prozessoren, Knoten und der verknüpften Geräte. In der UML-Modellierung eignen sich diese Diagramme hervorragend, um die Laufzeit von Verarbeitungsknoten zu beschreiben und ihre Details zu Konstruktionszwecken anzugeben.

Bereitstellungsdiagramm Vorlage

Elemente eines Bereitstellungsdiagramms

Ein Bereitstellungsdiagramm besteht aus fünf Elementen, die im Folgenden beschrieben werden.

Komponente

Komponente

Eine Komponente wird als Implementierungseinheit eines Systems beschrieben, die die unabhängigen und austauschbaren Teile dieses Systems darstellt. Es handelt sich um eine Gruppe von Klassen, die anhand ihres Typs klassifiziert werden können.

Knotenpunkt

Knotenpunkt

Ein Knoten ist ein Element, das die Rechenressourcen eines Systems mit der Fähigkeit, Informationen zu speichern und zu verarbeiten, darstellt. Sie können auch mit einem Kommunikationspfad verbunden werden, um die Netzwerkstrukturen zu skizzieren. In den meisten Fällen wird ein Knoten nach dem Hardware-Gerät benannt, das er repräsentiert.

Artefakte

Artefakte

Artefakte sind die Elemente, die eine physische Information darstellen. Diese Elemente fungieren als die physischen Implementierungseinheiten, die das Ergebnis des Entwicklungsprozesses sind. Beispiele für Artefakte sind ausführbare Dateien, Softwareeinheiten, Dokumente, Datendateien und Informationsbibliotheken.

Abhängigkeit

Abhängigkeit

Wie der Name schon sagt, gibt die Abhängigkeit das Modellelement an, das von einem anderen Modellelement abhängt. Wenn am Zielelement eine Änderung vorgenommen wird, erfährt auch das abhängige Element diese Änderung. Eine gestrichelte Linie mit einer Pfeilspitze zeigt sie an.

Verbindung

Verbindung

In einem Bereitstellungsdiagramm zeigt die Verbindung den von der Hardware verwendeten Kommunikationspfad. Sie gibt auch die Art der Kommunikation an.

EdrawMax: Ihr leistungsstarkes All-in-One Zeichenprogramm

  • Erstellen Sie mühelos über 280 Arten von Diagrammen.
  • Bieten Sie verschiedene Vorlagen & Symbole um Ihre Bedürfnisse.
  • Drag & Drop-Schnittstelle und einfach zu bedienen.
  • Passen Sie jedes Detail mit intelligenten und dynamischen Toolkits an.
  • Kompatibel mit einer Vielzahl von Dateiformaten, wie MS-Office, Visio, PDF, usw.
  • Exportieren, drucken und teilen Sie Ihre Diagramme.

Bereitstellungsdiagramm Beispiele für gängige Szenarien

Bereitstellungsdiagramme sind eine praktische Methode, um die Funktionsweise des Systems darzustellen. Nachfolgend finden Sie einige Diagrammbeispiele für gängige Szenarien. Werfen Sie einen Blick darauf, um diese Arten von UML-Diagrammen besser zu verstehen.

Bereitstellungsdiagramm für das Online-Shopping

Bereitstellungsdiagramm für das Online-Shopping

Hier sehen Sie ein Diagramm, das das Bereitstellungsdiagramm für das Online-Shopping darstellt. Es gibt einen Datenbankserver (SQL Server) und einen Webserver (II S), die miteinander verbunden sind. Das Diagramm zeigt, wie mehrere Kunden gleichzeitig einkaufen können.

Nachdem der Kunde Dinge in seinen Warenkorb gelegt und seinen Einkauf abgeschlossen hat, wird er zum Zahlungsportal geleitet. Der Webserver ist mit dem Datenbankserver verbunden, der die Produktinformationen sowie die Historie und Informationen zum Online-Einkauf enthält.

Bereitstellungsdiagramm für Webanwendung

Bereitstellungsdiagramm für Webanwendung

Quelle: www.uml-diagrams.org

Dieses Bereitstellungsdiagramm stellt die Funktionsweise einer Webanwendung dar. Die Buchclub-War-Anwendung wurde auf dem Catalina Servlet 2.4 / JSP 2.0 Container installiert, der wiederum in Apache Tomcat 5.5 Web Server enthalten ist.

Das Datenbanksystem wird auf dem Datenbankserver eingesetzt und enthält drei Artefakte: Online-Bestellung, Benutzerdienste und Inventar. Ein Anwendungsserver und ein Datenbankserver sind über eine TCP/IP-Verbindung miteinander verbunden. Das Datenbanksystem verarbeitet die Anfragen der Betrachter.

Bereitstellungsdiagramm für das Bibliotheksverwaltungssystem

Bereitstellungsdiagramm für das Bibliotheksverwaltungssystem

Dies ist ein einfaches Diagramm, das skizziert, wie das Bibliothekssystem funktioniert. Es beginnt mit dem Einloggen in das System. Das System enthält ein Panel für bestehende und neue Benutzer sowie für den Administrator. Beide melden sich bei ihren Konten an. Während die Benutzer nur Bücher ausleihen und suchen dürfen, kann der Administrator Gebühren zuweisen, Bücher der Bibliothek hinzufügen und verwalten, ein Genre hinzufügen oder entfernen, Benutzer anzeigen und entfernen. Sie enden dann beide an einem gemeinsamen Punkt und können sich aus dem System abmelden.

Bereitstellungsdiagramm für Android App

Bereitstellungsdiagramm für Android App

Dieses Diagramm zeigt, wie ein Bereitstellungsdiagramm für eine Android-Anwendung erstellt wird. Das Beispiel verwendet verschiedene Arten von Assoziationen (Komposition, bidirektionale Assoziation), um Verbindungen zwischen den Komponenten und Knoten herzustellen. Es besteht eine Abhängigkeitsbeziehung zwischen der MyApplication.apk Komponente und Android. Das Mobiltelefon steht für das Hardware-Gerät, während das Android-Artefakt einen Software-Knoten darstellt.

Bereitstellungsdiagramm für Krankenhausverwaltungssysteme

Bereitstellungsdiagramm für Krankenhausverwaltungssysteme

Dies ist ein einfaches Diagramm mit vier Knotenpunkten, das zeigt, wie die Verwaltung eines Krankenhauses eingesetzt wird. Es beginnt mit dem Desktop-Client-Knoten, wo der Patient seine Anfrage einreicht. Die Anfrage wird auf dem lokalen Server des Krankenhauses verarbeitet und entweder auf einem Datenbankserver gespeichert oder ausgedruckt. Das << >> steht für die Profilklasse, die zeigt, wie sich eine vorhandene Metaklasse als Teil eines Profils verhält.

Bereitstellungsdiagramm für Geldautomaten

Bereitstellungsdiagramm für Geldautomaten

Quelle: www.programsformca.com

In diesem Bereitstellungsdiagramm für Geldautomaten können Sie verschiedene Verbindungen zwischen den verschiedenen Knotenpunkten erkennen. Das Diagramm zeigt, wie ein Geldautomat direkt mit der Datenbank der Bank verbunden ist. Wenn der Kunde seine Anfrage bearbeitet, wird die Karte gelesen oder er wird über ein Online-System mit der Datenbank seiner Bank verbunden.

Das Bereitstellungsdiagramm zeigt, wie ein Mitarbeiter auf Anfrage des Kunden auch die Kontodetails überprüfen kann. Das Diagramm zeigt, wie jede Anfrage von der Datenbank der Bank abhängig ist.

Bereitstellungsdiagramm für Client-Server-System

Bereitstellungsdiagramm für Client-Server-System

Das Diagramm zeigt, wie die Anfragen eines Clients von einem Server verarbeitet werden. Der Server und der Caching-Server sind die primären Verarbeitungsknoten, die bidirektional mit der Konsole und dem Terminal des Kunden verbunden sind. Der Rest der Artefakte ist auf den "Catching Server" und den "Server" angewiesen, um ihre Anfragen zu bearbeiten.

Bereitstellungsdiagramm für ein System zur Kreditkartenverarbeitung

Bereitstellungsdiagramm für ein System zur Kreditkartenverarbeitung

Quelle: creately.com

Dies ist eine UML-Darstellung dazu, wie eine Kreditkarte eingesetzt wird. Es beginnt damit, dass der Benutzer seine Kreditkarte in den Automaten steckt.

Der Client-PC ist vom Benutzer abhängig, da die Informationen für jeden Benutzer unterschiedlich sind. Es gibt verschiedene Verbindungen zwischen den verschiedenen Knoten des Systems, z.B.: TCP/IP, RMI, JDBC. Die gesamten Informationen werden auf dem Datenbankserver verarbeitet, auf dem sich die Kreditkartendatenbank befindet.



Verwenden von EdrawMax für die Erstellung von Bereitstellungsdiagrammen

Wie Sie in den Beispielen gesehen haben, sind Bereitstellungsdiagramme eine praktische Methode, um die Funktionsweise eines Systems zu veranschaulichen und zu verstehen. Es ist wichtig, dass das richtige Diagramm für ein Szenario erstellt wird, damit eine genaue Darstellung des Systems zustande kommt.

Denken Sie darüber nach, ? Wählen Sie EdrawMax - es ist schnell, unkompliziert und benutzerfreundlich. Mit über 280 Diagrammtypen, einer Vielzahl von Bearbeitungstools und umfangreichen Symbolbibliotheken ist die Erstellung von Bereitstellungsdiagrammen ein Kinderspiel.

Egal, ob Sie ein Einsteiger oder eine technisch versierte Person sind, mit EdrawMax können Sie mühelos die interaktivsten Bereitstellungsdiagramme erstellen.

EdrawMax