edraw-max-horizontal
Videoanleitung
FAQ
KOSTENLOS TESTEN
JETZT KAUFEN

Was ist ein offener Grundriss?

> Grundriss Wissen > Was ist ein offener Grundriss?
author
Posted by Daniel | 08/02/2022
Machen Sie Ihren eigenen offenen Grundriss

Wenn Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung einrichten, gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihre Wohnung gestalten möchten. Sie können sich für einen offenen oder einen geschlossenen Grundriss entscheiden, je nach Art der Beleuchtung und der Stimmung, die Sie in Ihrer Wohnung haben möchten.

Das Layout ist wichtig, um Ihrem Haus einen Charakter zu verleihen und es sollte der Lage Ihres Hauses und der Art des Gebäudes entsprechen, um das es sich handelt. Die Aufteilung hängt auch von den Bewohnern ab und davon, ob sie Privatsphäre bevorzugen oder gerne mit anderen Menschen zusammen sind.

Sie haben also die Wahl zwischen einem offenen oder einem geschlossenen Grundriss. Aber bevor wir uns näher damit befassen, sollten wir uns ansehen, was offene Grundrisse sind.

Freifläche

Was ist ein offener Grundriss?

Offene Grundrisse beherrschen seit Jahrzehnten den Immobilienmarkt und sind nach wie vor sehr beliebt bei denjenigen, die große und gut beleuchtete Räume mögen, in denen sie sich bewegen können. Vor dem Zweiten Weltkrieg waren die Zimmer einfacher eingerichtet und durch eine lange Galerie voneinander getrennt. In den 1950er Jahren begann Frank Wright, Häuser mit großen offenen Kaminen zu entwerfen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wich der strenge Stil einem zwangloseren Wohndesign, das große, offene Räume für Gäste zum Verweilen und Interagieren bot. Auf diese Weise wurde der Grundstein für einen offenen Grundriss gelegt.

Frank Wright

Die architektonische Gestaltung eines offenen Grundrisses weist nur wenige Trennungen zwischen den Räumen auf. Ein offener Grundriss verfügt über private Schlafzimmer und Bäder, aber die Gemeinschaftsräume wie Küche, Wohnzimmer und Esszimmer sind zu einem großen Raum zusammengelegt, um Zusammenhalt zu schaffen und die Kommunikation zu fördern.

Im Gegensatz zu einem offenen Grundriss fördern geschlossene Grundrisse die Privatsphäre und verfügen über separate Räume. Besonders seit Covid-19, wo alle von zu Hause aus arbeiten oder Online-Kurse belegen, kann es für alle schwierig sein, in einem Raum zu sitzen. Wenn Sie jedoch eine bessere Beleuchtung und mehr Kommunikation wünschen und Ihren Raum effizienter nutzen möchten, sind offene Grundrisse der richtige Weg.

EdrawMax: Ihr leistungsstarkes All-in-One Zeichenprogramm

  • Erstellen Sie mühelos über 280 Arten von Diagrammen.
  • Bieten Sie verschiedene Vorlagen & Symbole um Ihre Bedürfnisse.
  • Drag & Drop-Schnittstelle und einfach zu bedienen.
  • Passen Sie jedes Detail mit intelligenten und dynamischen Toolkits an.
  • Kompatibel mit einer Vielzahl von Dateiformaten, wie MS-Office, Visio, PDF, usw.
  • Exportieren, drucken und teilen Sie Ihre Diagramme.

Sind offene Grundrisse wirklich schlecht oder tot?

Nun, da Sie wissen, wie ein offener Standardgrundriss aussieht, wie entscheiden Sie sich, ihn zu wählen? Am besten vergleichen Sie dazu die Vor- und Nachteile eines offenen Grundrisses. Aber lassen Sie uns vorher noch eine kurze Frage klären: "Sind offene Grundrisse tot?" Angesichts der jüngsten Ereignisse ist dies eine sehr berechtigte Frage. Seit der Pandemie ist es ziemlich klar, dass offene Grundrisse wenig Privatsphäre bieten und es schwierig ist, in einer solchen Umgebung zu arbeiten oder zu lernen. Aber am Ende müssen Sie entscheiden, ob die Vorteile eines offenen Grundrisses die Nachteile überwiegen. Schauen wir uns also die Vorteile eines offenen Grundrisses an.

Freifläche

Vorteile eines offenen Grundrisses

  1. Verbesserte Beleuchtung
  2. Einer der vielen Vorteile eines offenen Grundrisses ist die bessere Beleuchtung. Da es keine Wände oder Abtrennungen zwischen Küche, Wohnzimmer und Essbereich gibt, kann das natürliche Sonnenlicht leicht in den Raum fallen, was sich positiv auf die Gesundheit auswirkt und Sie sich entspannter fühlen lässt.

  3. Einfacher für Versammlungen und Unterhaltung
  4. Ein weiterer Vorteil eines offenen Grundrisses ist, dass man sich mühelos zurechtfindet. Da die Küche, der Ess- und der Wohnbereich identisch sind, können sich Ihre Gäste wie zu Hause fühlen. Sie können das Essen zubereiten und sich gleichzeitig mit Ihren Gästen unterhalten. Und selbst wenn Ihre Wohnung nicht allzu groß ist, können Sie dank des offenen Grundrisses viele Menschen gleichzeitig beherbergen.

  5. Bessere Kommunikation
  6. Offene Grundrisse schaffen eine sehr effektive Möglichkeit der Kommunikation mit den Familienmitgliedern. Sie können die Familienbande und das Zusammensein fördern. Außerdem können Sie in einem großen Gemeinschaftsraum die Kinder oder Haustiere im Auge behalten, während Sie sich mit jemandem unterhalten oder kochen. Es ist auch viel einfacher, von einem Gebiet zum anderen zu reisen. Da keine Wände dazwischen sind, ist man besser sichtbar und Sie können alles im Auge behalten, ohne sich von Ihrem Platz zu bewegen.

  7. Viel bessere Option: Es gibt eine große Anzahl von Menschen
  8. Offene Grundrisse sind ideal, wenn Sie eine große Familie haben oder mit vielen anderen Menschen zusammenleben. Ein großer Gemeinschaftsraum bietet ausreichend Platz, damit sich alle bewegen können, vor allem am frühen Morgen, wenn alle zur Arbeit gehen.

Nachteile eines offenen Grundrisses

  1. Laut
  2. Es ist zwar von Vorteil, alles im Auge zu behalten, aber manchmal möchten Sie vielleicht etwas Privatsphäre. Da sich alle in einem großen Raum befinden, kann es schwierig werden, ein Gespräch mit jemandem direkt neben Ihnen zu führen. Abgesehen davon möchten Sie vielleicht nicht immer alles riechen, hören oder sehen, was um Sie herum vorgeht.

  3. Kann unordentlich erscheinen
  4. Wenn Ihr Esszimmer, Ihr Wohnzimmer und Ihre Küche ein einziger großer Raum sind, kann schon ein kleines bisschen Unordnung den ganzen Raum unordentlich aussehen lassen. Es gibt keine Abtrennungen, um die Unordnung eines Bereichs von einem anderen zu trennen, so dass Sie Ihre Wohnung möglicherweise die ganze Zeit über sauber halten müssen.

  5. Sie müssen die Designs sorgfältig auswählen
  6. Offene Raumpläne können etwas schwierig zu gestalten und zu dekorieren sein. Bei einem großen offenen Raum kann es mühsam sein, alles zusammenhängend aussehen zu lassen. Vielleicht hätten Sie Ihr Wohnzimmer gerne anders gestrichen oder dekoriert, aber jetzt müssen Sie sich einfach an eines halten. Abgesehen davon müssen Sie die Möbel und die Dekoration sorgfältig auswählen, denn alle Ihre Gäste werden Ihre Küche und Ihren Essbereich sehen und das könnte ein bisschen teuer werden.

  7. Teuer
  8. Das Heizen oder Kühlen von offenen Räumen kann sehr kostspielig sein. Wenn Sie einen großen offenen Raum besitzen, vor allem mit hohen Decken, kann es Sie viel kosten, den Raum zu heizen. Kleinere Räume sind viel billiger und einfacher zu temperieren. Außerdem müssen Sie nur den Raum heizen oder kühlen, in dem Sie sich aufhalten und nicht den ganzen Gemeinschaftsraum. Es braucht viel Energie, um die Temperatur und die Größe des Raumes zu regulieren, was zu höheren Stromrechnungen führt.

Sind offene Grundrisse schlecht oder tot?

Lassen Sie uns zur ursprünglichen Frage zurückkehren: Sind offene Grundrisse tot? Auf keinen Fall. Sind sie schlecht? Das kommt darauf an. Ihre Bedürfnisse bestimmen die Art des Grundrisses, für den Sie sich entscheiden sollten. Wenn Sie mit mehreren Personen in einer Wohnung zusammenleben, ist ein offener Grundriss eine gute Idee. Sie können sich die Stromrechnungen teilen und die Einrichtung ist kein großes Problem. Wenn Sie jedoch Privatsphäre bevorzugen und nur 2 bis 3 Personen außer Ihnen anwesend sind, ist ein geschlossener Grundriss besser geeignet.

Seit Covid-19 scheint ein offener Grundriss keine gute Option zu sein, wenn man bedenkt, dass jeder von zu Hause aus arbeiten oder studieren muss und dafür seinen eigenen Raum benötigt. Aber Sie können Ihren Arbeitsplatz auch in Ihrem Schlafzimmer einrichten und trotzdem einen offenen Grundriss für mehr Licht, Platz und Zeit für gemeinsame Aktivitäten nutzen.

Soziale Distanz wahren

Ideen für einen offenen Grundriss

Wenn Sie immer noch unsicher sind, welches Layout Sie für Ihre Wohnung wählen sollen, finden Sie hier einige Ideen für einen offenen Grundriss, die Sie verwenden können.

1. Häuser mit offenem Grundriss

Offene Grundrisse lassen Ihre Häuser von innen weniger überfüllt wirken, selbst wenn die Wohnung relativ klein ist. Sie können Ihre Küche, Ihren Aufenthaltsraum und Ihr Wohnzimmer zu einem großen gemeinsamen Raum zusammenfassen. Die Küche kann eine kleine Insel für das Frühstück haben und Sie können den Essbereich in der Nähe einrichten. Eine gute Idee kann es sein, das Wohnzimmer oder die Bar auf der anderen Seite zu nehmen, damit der Lärm und der Geruch aus der Küche Sie nicht stören.

Sie können die Schlafzimmer auch an den Seiten des Gebäudes anordnen, während der große Raum in der Mitte der große Gemeinschaftsbereich sein kann.

Häuser mit offenem Grundriss

Quelle: moderndesignnew.blogspot.com

2. Ranch-Stil Hauspläne mit offenem Grundriss

Wenn Sie Ihre Ranch umgestalten wollen oder einfach nur ein Haus im Ranch-Stil wünschen, ist dieser offene Grundriss genau das Richtige für Sie. Die offene Raumaufteilung ist sehr entspannt und die Möbel sind sehr leger angeordnet. Mit einer Küche auf der einen Seite und einem Kamin auf der anderen, bietet der mittlere Bereich reichlich Sitzgelegenheiten mit Sofas und einem Esstisch.

Ranch-Stil Hauspläne mit offenem Grundriss

Quelle: i.pinimg.com

3. Offener Grundriss Küche

Wenn Sie sich für einen offenen Grundriss für Ihre Küche entschieden haben, ist der folgende Grundriss perfekt. Sie können den Gemeinschaftsbereich von unerwünschten Gerüchen und Lärm fernhalten, indem Sie die Küche auf einer Seite einrichten und einen Essbereich in der Nähe haben. Die Küche ist gut mit der Speisekammer verbunden, so dass Sie leicht auf die Lebensmittel zugreifen können. Dann haben Sie noch eine Menge Platz, um ein Wohnzimmer oder eine Lounge einzurichten.

Offener Grundriss Küche

Quelle: i.pinimg.com

4. Büros mit offenem Grundriss

Büroräume erfordern in der Regel viel Privatsphäre und Konzentration, aber gleichzeitig regt ein offenes Bürolayout Ihre Kreativität an und ermöglicht es Ihnen, mit anderen Mitarbeitern in Kontakt zu treten und gesunde arbeitsbezogene Diskussionen zu führen. Es sorgt für Transparenz und mit einem Büro-Layout wie dem untenstehenden können die Vorgesetzten ihre Teammitglieder anleiten und überwachen. Die kleinen Kabinen sind miteinander verbunden, was ein perfektes Maß an Privatsphäre und Kommunikation ermöglicht.

Büros mit offenem Grundriss

Quelle: i.pinimg.com

Verwenden Sie EdrawMax für die Erstellung von Grundrissen

Offene Grundrisse sind ästhetisch sehr ansprechend und bieten viel Licht und Platz zum Bewegen. Letztendlich müssen Sie Ihre Bedürfnisse berücksichtigen und dementsprechend den Grundriss wählen, den Sie wünschen.

Sobald Sie sich für einen offenen Grundriss für Ihre Wohnung entschieden haben, müssen Sie ihn verstehen oder zeichnen. Sie haben hier zwei Möglichkeiten: Entweder Sie bezahlen einen Architekten, der dies für Sie erledigt, oder Sie können es selbst tun, indem Sie EdrawMax verwenden. EdrawMax ist eine hervorragende Software zum Zeichnen von Grundrissen. Anfänger und Experten können damit einzigartige und fantastische Grundrisse mit den zahlreichen verfügbaren Vorlagen erstellen. Sie haben auch die Möglichkeit, einen offenen Grundriss von Grund auf zu erstellen oder eine vorgefertigte Vorlage an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Mit den verschiedenen Grundriss-Symbolen und Farben können Sie Ihren Grundriss auch individuell gestalten.

EdrawMax